Jump to content
Brosi

Neuigkeiten, Gerüchte, Produktankündigungen

Recommended Posts

vor 13 Minuten schrieb ludy1980:

Das dachte ich mir auch aber ich kenn nur Getriebe die an den Zähnen Tod gehen, abgebrochene schaltklaue hab ich noch nicht gesehen.

Brechen vielleicht nicht. Aber der Verschleiß der Klauen sollte durch die geringere Belastung abnehmen. Gangspringen sollte also nicht so schnell auftreten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier dann auch nochmal :-)

 

Neuigkeiten 2018:

 

Ares Curly

Ich war mal wieder fleißig in den letzten Monaten und habe passend für die kommende Saison etwas neues für Euch entwickelt!

Die Ares Curly Anlagen gibt es nun in 1,5mm Stahlblech und lösen somit die ein- und doppelwandige Ausführung ab.

Nach langem Tüfteln hab ich eine Methode gefunden dickeres Blech auch mit sehr engen Radien walzen zu können :-)
Die Anlagen passen bei allen gängigen SF-Chassis mit Motoren mit üblichen Zylinder/Kurbelwellen Kombinationen :thumbsup:

 

Eine neue Fertigungs- und Schweißmethode ermöglicht die Herstellung von Auspuffanlagen in der dickwandigen Ausführung (1,5mm).
In puncto Geräuschentwicklung wird nahezu die Eigenschaft der doppelwandigen Version erreicht!
Jedoch ist die dickwandige Ausführung preislich und gewichtstechnisch deutlich interessanter, da weniger Material benötigt wird und die Bauzeit geringer ausfällt.
Geliefert werden die Ares Curly Auspuffanlagen weiterhin mit den super Schalldämpfern von M.R.-Parts&Style mit den Abmaßen D75x250mm.
Die neuste Generation der Schalldämpfer umfasst eine noch hochwertigere, aus dem Vollen gedrehte, V2A Endkappe. Diese wertet den eh schon hervorragenden ESD noch einmal deutlich auf.

 

image.thumb.jpeg.aa8e50ea6822835af2599d998053cb60.jpeg

image1.thumb.jpeg.3a7c2e32f0d2270d0d72bba6d82a3854.jpeg

 

Anfragen gerne per PM :-)

 

PS: Im Laufe 2018 folgen weitere Anlagen in 1,5mm,  welche dann jeweils die ein- und doppelwandigen Version ablöst.

Sobald es dazu Neuigkeiten gibt, werde ich es hier natürlich verkünden :cheers:

Bearbeitet von FalkR
  • Like 13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boa! Sieht nach Schweißroboter aus! :inlove:...mit nem 1,5er Blech hätte mir mein Verchromer vielleicht auch keine Delle reingehauen! :sneaky: 

Prima Weiterentwicklung! :cool:

 

/ V

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich würde interessieren wie groß der Unterschied in Sachen Geräuschentwicklung zwischen Doppelwandig und Dickwandig bei deinen Anlagen ist. Hast du das zufällig mal gemessen?

ich frage nur, da meine Dickwandigen NSR Anlagen nicht annähernd so leise sind wie mein Doppelwandiger Bullet.

Aber sonst super Sache :thumbsup:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich könnte dir jetzt natürlich gemessene dB-Werte nennen, nur werden dir und anderen die Absolutwerte nicht allzuviel bringen.

Wie stark sich das letztendlich auswirkt bestimmen auch noch ein paar andere Motorparameter.

 

Bzgl. deiner beiden Anlagen sollte man schon wissen ob die Anlagen jeweils komplett/teilweise dickwandig, komplett/teilweise doppelwandig, mit/ohne Stinger oder mit/ohne Lochblech im Gegenkonus ausgefüht sind.

Daher hinkt der Vergleich hier auch mächtig :-)

Ich kenne z.B. keine Anlage von NSR die komplett dickwandig ist, sondern lediglich ein paar Segmente im Bereich der großen Durchmesser, der Rest ist wie gehabt in normaler 1mm Stärke ausgeführt.

Von PD hab ich schon doppelwandige Anlagen gesehen, die aus einer Schicht 1mm und einer zusäztlich dünneren ~0,5mm Schicht bestehen. Jedoch auch nicht der komplette Auspuff. (Details zu PD und NSR ohne Gewähr).

 

:cheers:

Bearbeitet von FalkR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Interssant. 

Schreib dir ne PN um hier nicht auszuufern   Sollte auch keine Kritik an deinen Anlagen sein. Fahr die ja selber :-D

Bearbeitet von turtleharry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

DEA hat grad drei neue Gehäusegesaugte Zylinder angekündigt: 

https://www.facebook.com/DeaEngineering/

58x56,5 110er Pleuel mit 100mm Überströmerbreite (Quattrinigehäuse?!)

58x51 105er Pleuel mit 100mm Überströmerbreite (Quattrinigehäuse?!)

58x51 105er Pleuel mit 82mm Überströmerbreite (Origehäuse?!)

 

Wurd auch Zeit. Gab ja fast nen halbes Jahr keine neuen Zylinder für SF :-D

  • Like 4
  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb rennvespe:

 

Nein , dieser Zylinder hier ist gerade in der Gieserei und wird der GP150 H2o sein, mit ausenliegenden Stehbolzen  und Auslassteuerung 

Ich vermute stark ein +50ps zylinder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb rennvespe:

Ich vermute mal, dass es die Kanalformen des Zylindergesaugten DEA Zylinders werden. Was auch alles andere als schlecht ist :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

vor 2 Stunden schrieb ludy1980:

Weis man wie der Auslass aussieht?

 

von außen sieht das nach dem dreiteiligen Auslass um die Stehbolzen herum vom Direktansauger-DEA aus.

 

 

vor 9 Stunden schrieb ganja.cooky:

ich schieb noch ein Foto hinterher, wenn das ok ist....

 

dea.thumb.jpg.bc2f742403f3f036a40521082d006adf.jpg

 

 

gehts nur mir so oder ist der linke RIESIG im Vergleich zu den anderen beiden? Scheint als käme da in 25 Tagen was DICKES auf uns zu, hr hr hr. :-D

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 37 Minuten schrieb Tim Ey:

Ich vermute mal, dass es die Kanalformen des Zylindergesaugten DEA Zylinders werden. Was auch alles andere als schlecht ist :-D

*Hust* MXS GP90*Hust*Aprilia RSA*Röchel*hat ja auch alles keine Leistung*Hust* :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 43 Minuten schrieb gertax:

 

 

von außen sieht das nach dem dreiteiligen Auslass um die Stehbolzen herum vom Direktansauger-DEA aus.

 

 

 

 

gehts nur mir so oder ist der linke RIESIG im Vergleich zu den anderen beiden? Scheint als käme da in 25 Tagen was DICKES auf uns zu, hr hr hr. :-D

 

Leider nur ne Optische täuschung:laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb rennvespe:

*Hust* MXS GP90*Hust*Aprilia RSA*Röchel*hat ja auch alles keine Leistung*Hust* :-D

Kann man dir nen Erkältungstee anbieten? Oder eher nen Termin beim Logopäden :-D

 

Die Kanallayouts sind sicher gut, nur leider nicht mit Smallframe Stehbolzen vereinbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
 
 
 
gehts nur mir so oder ist der linke RIESIG im Vergleich zu den anderen beiden? Scheint als käme da in 25 Tagen was DICKES auf uns zu, hr hr hr. :-D
Nur der mittlere ist kleiner um den Fuß rum als die beiden anderen, weil der für Standard Gehäuse ist.
Da war wohl der Wunsch der Vater des Gedankens.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Paradoxum?

 

link geht bei mir immer wieder auf dieses topic...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.