Jump to content

GSF goes Vegan - Treffpunkte und vegane Locations (Cafes, Veranstaltun


Recommended Posts

cool!

wollte es bestellen,

aber entweder waren die lieferkosten nach CH 20 eur bei 55 eur bestellter ware (vegan wonderland),

oder bei nem anderen shop ging nur paypal, und den boykottiere ich. also den pay-huber.

 

 

Ich habe gerade mal bei Wilmersburger angerufen und gefragt ob sie auch in der Schweiz ihre Produkte verkaufen. In Basel und in Zürich bekommt man die Produkte schon in Läden und in den nächsten Wochen werden sie sich in der Schweiz noch weiter ausbreiten. :thumbsup:

Basel: Hiebers Frischecenter Grenzach-Wyhlen, Apotheke Hornstein Reinach

Zürich: Evas Apples

Winterthur: Müllers Reformhaus

 

 

Guten Appetit! :cheers:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 528
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

kann geschlossen werden.   Bevor militante Veggis auftauchen.

Mit Herkunft meinte ich Lebewesen. Aber klar, wenn ich mal wieder Fleisch essen würde, was ich auch nach 18 Jahren "Abstinenz" nicht ausschließen möchte, würde ich schon gucken, dass nix drin is', was

Muss das mit der Sippenverhaftung eigentlich sein? Ich glaub' "den Veganer an sich" gibt's genau so wenig wie "den Fleischesser an sich". Meine Frau ist seit grob 24 Jahren Vegetarierin, geht damit ni

Posted Images

Kleiner Tipp: Den Wilmersburger Pizzakäse am besten vorher in warmen Wasser einlegen und durchfeuchten lassen. Dann verläuft der auch schön. Ansonsten schmilzt der nicht so schön. Schmeckt aber gut.

Link to post
Share on other sites

Ich habe gerade mal bei Wilmersburger angerufen und gefragt ob sie auch in der Schweiz ihre Produkte verkaufen. In Basel und in Zürich bekommt man die Produkte schon in Läden und in den nächsten Wochen werden sie sich in der Schweiz noch weiter ausbreiten. :thumbsup:

Basel: Hiebers Frischecenter Grenzach-Wyhlen, Apotheke Hornstein Reinach

Zürich: Evas Apples

Winterthur: Müllers Reformhaus

 

 

Guten Appetit! :cheers:

woooohoooo danke dieta!!!!

 

Kleiner Tipp: Den Wilmersburger Pizzakäse am besten vorher in warmen Wasser einlegen und durchfeuchten lassen. Dann verläuft der auch schön. Ansonsten schmilzt der nicht so schön. Schmeckt aber gut.

 

hab auf der HP gelesen man soll auch nicht über 175 grad gehen sonst wirds eher n käsekeks als was fädenziehendes.

 

aber super tipp, danke!

 

Link to post
Share on other sites

Für Nicht-Facebooker mal ein paar Fotos von Biospahnvegan. EIn Metzger, der noch auch Fleisch verkauft, aber auch seine veganen Waren mehr und mehr ausbaut und viele Fleisch und Wurstwaren jetzt ganz gegen vegane Alternativen ersetzt hat:

 

Vegane Mettbrötchen (aktuell DER Renner):

post-230-0-14317100-1377632164_thumb.jpg

 

Veganes Mett:

 

post-230-0-77039000-1377632193_thumb.jpg

 

Mal ein Überblick über einen Teil des Angebotes:

 

post-230-0-15896200-1377632215_thumb.jpg

 

Vegane Grillspieße "Vegane " Rinderfilets " Grillspieße mit Bärlauch mariniert,
Vegane " Lendchen " Grillspieße mit Paprika mariniert,
zwei weitere Varianten die super lecker und reichhaltig sind:

 

post-230-0-26909700-1377632254_thumb.jpg

 

Vegane Grillsteaks Bärlauch und Grillsteaks Paprika:

 

post-230-0-55101900-1377632336_thumb.jpg

Edited by Marc Werner
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Wasn hier los ? Veganer im Gsf ? Endlisch "normale" Leute :)

Also ich muss mich auch andauernd rechtfertigen , warum und wieso ich das mache. Ich weiß allerdings nicht warum die "normal" Esser immer meinen das auch tun zu müssen obwohl sie keiner fragt. Grundsatzdiskussionen nerven einfach , obwohls hier echt teilweise lustig war.

Danke Amazombie für die Sätze die mir nie einfallen. Der Arschfick Vergleich war genial :) :)

Ich teste gerade alle möglichen Smoothie Rezepte und versuche mich mehr über Wildkräuter zu informieren.

Der Tipp mit dem einweichen des Wilhelmsburgers werde ich mal testen. Ich hatte das Zeug schon unter ungeniessbar eingestuft.

Ich hab mir noch nicht alle Seiten hier durchgelesen, gibts auch Rohköstler Erfahrungen hier ?

Ich esse seit ca. 10Jahren kein Fleisch und seit ca. 3 Jahren so gut wie nichts Tierisches mehr.

Nicht das ich nicht vorher schon geil aussah, aber jetzt bin ich der absolute Zuchthengst ;)

Edited by tee
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Spiderdust wrote:

Mir is' auf jeden Fall Latte, wer was isst. Ich hab' auch kein Problem damit, für andere zu grillen oder mein fleischloses Zeugs mit auf den Grill zu werfen. Ich ess halt nur kein Fleisch. Punkt.

Genau so sehe ich das auch. Bei dauer nervigen Sprüche Klopfern werde ich allerdings auch gern mal ausfallend.

Klugscheissen kann ich von keiner Seite aus ab, vor allem weil ich das am besten kann ;)

Buffet sieht dann mal so aus. Bis auf die Käse Brötchen ist alles Vegan.

5C6E435C-6397-4F4B-9E05-C92A2049C074-103

Edited by tee
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Für Nicht-Facebooker mal ein paar Fotos von Biospahnvegan. EIn Metzger, der noch auch Fleisch verkauft, aber auch seine veganen Waren mehr und mehr ausbaut und viele Fleisch und Wurstwaren jetzt ganz gegen vegane Alternativen ersetzt hat:

 

Vegane Mettbrötchen (aktuell DER Renner):

attachicon.gif64437_547844405264148_179222639_n.jpg

 

Veganes Mett:

 

attachicon.gif1234363_548960118485910_740292207_n.jpg

 

Mal ein Überblick über einen Teil des Angebotes:

 

attachicon.gif1229993_547851281930127_72939625_n.jpg

 

Vegane Grillspieße "Vegane " Rinderfilets " Grillspieße mit Bärlauch mariniert,

Vegane " Lendchen " Grillspieße mit Paprika mariniert,

zwei weitere Varianten die super lecker und reichhaltig sind:

 

attachicon.gif1175070_547840131931242_291040241_n.jpg

 

Vegane Grillsteaks Bärlauch und Grillsteaks Paprika:

 

attachicon.gif1234209_548267085221880_1390897377_n.jpg

Zu den Bildern:

 

Wenn ich Vegetarier bin, dann resultiert dies aus meiner Abneigung Fleisch gegenüber.

 

Deshalb frage ich mich, was an diesen Fleischimitaten auf den Fotos für einen Vegetarier attraktiv sein soll? :dontgetit:

Link to post
Share on other sites

 

Deshalb frage ich mich, was an diesen Fleischimitaten auf den Fotos für einen Vegetarier attraktiv sein soll? :dontgetit:

 

Weils wohl lecker schmeckt und nicht aus Tier besteht, ganz einfach eigentlich.

 

Und bitte wieder keine Diskussion über die begriffliche Bedeutung von "Schnitzel" und "Würstchen"... Hatten wir hier schon alles.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich hab keine Abneigung gegenüber dem Geschmack von Fleisch , deswegen darfs gern mal so ein deftiges

nicht Fleisch Hacksteak sein.

Bei meiner Frau ist das anders, sie mag einfach die Konsistenz von Fleisch nicht und steht deshalb auch nicht wirklich auf Ersatzprodukte.

Ausserdem sind die Produkte gut für Einsteiger die noch nicht genau wissen wie sie Fleischfrei kochen sollen und zum Grillen sowieso.

Um sich aber wirklich gut und ausgewogen zu ernähren hilft nur immer frisch zubereitet.

Aus gesundheitlicher Sicht ist zu viel Soya und Weizeneiweiss auch nicht besser als zuviel Fleisch.

Edited by tee
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Sieht nach normalem Soya Granulat aus, das gibts auch in jedem Supermarkt.

Das feinere "Hack" ist perfekt für Chilli "sin" Carne.

Diese grösseren Stücke (Medallions) finde ich persönlich nicht so doll.

Dauert ewig bis sie halbwegs Knusprig sind. Man muss sie schon gut marinieren und/oder panieren , damit es geniessbar wird.

Zuviel von dem Granulat liegt mir auch immer schwer im Magen, also für mich eher weniger leicht verdaulich .

Die Schnitzel würde ich wohl mal testen.

Von Edeka gibts vegane bio Frikadellen und Schnitzel die echt gut sind .

Link to post
Share on other sites

Das ist doch Unsinn.

 

Stimmt, hast' recht, mein Fehler: Das war falsch formuliert.

Besser: Ich muß nicht an Fleisch erinnert werden. Das brauche ich nicht!

 

 

...nur riechen darf ich Fleischsoße nicht. Da steigt ein Ekel auf. :repuke:

 

 

Aus gesundheitlicher Sicht ist zu viel Soya und Weizeneiweiss auch nicht besser als zuviel Fleisch.

 

Zu viel ist nicht gesund, egal ob Fleisch oder vegetarisches.

Edited by Don
Link to post
Share on other sites

Hab ich mnir gestern als Hörbuch runtergeladen:

 

 

Übrigens vorgelesen von einem überzeugten Veganer.

 

Sehr informativ, deckt sich aber in einigen Teilen mit dem hier:

 

 

Übrigens sehr empfehlenswert, der Film. Stellt den gesundheitlichen Aspekts des Veganertums in den Vordergrund.

post-17108-0-01985000-1379427264_thumb.j

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Weils wohl lecker schmeckt und nicht aus Tier besteht, ganz einfach eigentlich.

 

Und bitte wieder keine Diskussion über die begriffliche Bedeutung von "Schnitzel" und "Würstchen"... Hatten wir hier schon alles.

Word.

 

Auf solche lächerlichen Disskusionen gehe ich nicht mehr ein. Die Antworten liegen ganz klar auf der Hand.

Link to post
Share on other sites

Kannst also empfehlen?

 

kann ich, obwohl ich vom schnitzel nicht so überzeugt bin, das braucht zu lange um "durch" zu sein. am liebsten nehme ich eine Tasse voll von den "runden bollern", ab ins wasser, Gemüse geschnitten, dann wird das wasser abgegossen, ausgedrückt, nach laune gewürzt, angebraten und lecker.

(neben dem Geschmack überzeugt das Protein, ab dem zweiten bis dritten körnigen Frischkäse des tages lockt mal was mit biss.)

 

(sollte einer von euch bestellen wollen, der shop ist bissl strange. da kommt mal keine mail mit bankverb. , dann sollte man nachfragen per Telefon und direkt die bankdaten durchgeben lassen. ansonsten dauert das mal gerne 2-3wochen)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.