Jump to content

Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....


T5Pien
 Share

Recommended Posts

vor 44 Minuten hat bombo rosso folgendes von sich gegeben:

Betr. Beleuchtung Tacho für PX125 Bj.2013:

gibts eine Möglichkeit die Helligkeit für Blinker etc. zu erhöhen? LED bzw. andere Birnchen?

bei Sonnenschein sind bei mir Blinker, Reserve, kaum zu erkennen

 

Danke!

Sicher, dass die richtigen Birnchen drin sind, bzw. wie alt sind die?
War eben noch mit meiner alten 94er Lusso unterwegs und da sind die Lämpchen auch bei voller Sonne noch klar zu erkennen (da ich ständig vergesse den Blinker zurückzustellen, bin ich da auch dankbar für :-D ). 
 

Gruss

Link to comment
Share on other sites

  

Am 18.6.2021 um 15:43 hat jawu2000@t-online.de folgendes von sich gegeben:

kann mir jmd. einen tipp geben, warum meine hupe nur ganz kurz trötet, dann wieder ruhe, dann wieder kurzer ton etc.

ich habe auch eine standlichtbirne verbaut und diese am plus der tankanzeige angeschlossen. dennoch flackert sie, anstatt dauernd zu leuchten.

 

Falls der Roller über eine Batterie verfügt, würde ich da mal anfangen, d.h. ihren Ladezustand prüfen. Was ist es denn für ein PX? Baujahr und so weiter...

Edited by kbup
Link to comment
Share on other sites

Welchen kleinen Regler kauft man denn heute? Habe den zweiten 4 Pol Bgm Regler, der nut 6.8 v liefert. Vom Baumaß ist der grandios.. Gibts da was in besseren Qualitäten am Markt?

 

Marcel

Link to comment
Share on other sites

Habe auch die kleinen Regler durch. Für mich taugen die nichts. Hab meine T5 jetzt auf GGBCM umgerüstet und es läuft einfach. Immer genug Saft an Bord. Klar, der ist größer, aber das stört mich unter der Backe nicht. 

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden hat Dan_W_83 folgendes von sich gegeben:

Sicher, dass die richtigen Birnchen drin sind, bzw. wie alt sind die?

Denke schon, hab noch nie seit 2013 gewechselt.

Reserve leuchtet zum Glück schön hell ( heite getestet:whistling:), Blinker und Fernlicht sind nur ab Dämmerung zu erkennen :???:

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich hoffe, ich habe es hier richtig eingestellt.

 

Bei meiner LML 200 habe ich Probleme mit der Tachobeleuchtung.

Der obere Teil , wie auf dem Foto zu erkennen, wird nicht ausgeleuchtet. Auf dem 2. Foto kann man links unten und rechts unten (gelbes Kabel) jeweils eine Leuchtbirne wechseln, die aber nur den unteren Teil ausleuchtet.

Diese funktionieren auch. Nur für den oberen Teil habe ich keine Birne gefunden. 

Gibt es hier eine andere Lösung?

 

Vielen Dank im Voraus für Euren Input!

Can

IMG_1440.JPG

IMG_1432.PNG

Link to comment
Share on other sites

hallo kbup,

vielen dank für die rückmeldung.

nein, die vespa hat keine batterie. es ist eine px80 lusso von 1984. es müsste, sofen ein fehler nicht vorläge, also alles bei laufendem motor funktioniern, so meine annahme. leider aber flackert das standlicht, erst recht, wenn ich den blinker betätige, und die hupe gibt beim betätigen nur extrem kurze hupstöße ab (habe zwei unterschiedliche 12-volt-hupen versucht).

beste grüße

jawu

Link to comment
Share on other sites

Die müsste dann ja eigentlich nach dem Schaltplan verkabelt sein.

Schau mal nach, ob die Elektronik Bauteile (Regler / Hupengleichrichter) die Selben sind wie auf dem Schaltplan. Von den Polen her, und den Kabelfarben. Standlicht hatten die Modelle ohne Batterie ja nicht. Macht ohne Batterie auch keinen Sinn.

28_1.jpg

Link to comment
Share on other sites

Am 19.6.2021 um 12:03 hat bombo rosso folgendes von sich gegeben:

Denke schon, hab noch nie seit 2013 gewechselt.

Reserve leuchtet zum Glück schön hell ( heite getestet:whistling:), Blinker und Fernlicht sind nur ab Dämmerung zu erkennen :???:

 

Wenn das wie bei meiner 2001er ist, ist die Batterie als Ursache raus - ich bin die letzten 2 Wochen ohne gefahren, war wie bei PX Lusso aus dem letzten Jahrtausend. Das Einzige was nicht ging, war der E-Starter. Blinker und Licht wie immer. 

 

Meinst Du wirklich Fernlicht? Oder hast du nur Fahrlicht an und die Birne für Abblend/Fern ist kaputt? 

 

 

Sorry - ich denke heute zu langsam. 

Du meinst nur die Kontroll-Birnen. Ich halt mal besser die Klappe ;)

Edited by Michi_HH
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat Michi_HH folgendes von sich gegeben:

ist die Batterie als Ursache raus - ich bin die letzten 2 Wochen ohne gefahren,

Wenn das heißen soll, dass Du eine PX mit Batterie eine ganze Zeitlang ohne gefahren bist, möchte ich Dir künftig davon abraten: Denn dann geht gerne mal der Regler kaputt, was zur Folge hat, dass dann alle Birnchen durchbrennen [können]. Ein "Bekannter" kann das aus Erfahrung schmerzlich bestätigen. :whistling:

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten hat kbup folgendes von sich gegeben:

Denn dann geht gerne mal der Regler kaputt,

Eh?

Wenn die Leistung nicht abgerufen wird, geht der Regler kaputt?

Sollte der doch eigentlich abkönnen, hätt ich gedacht.

 

Hab an meinem GGBCM auch nur ein USB-Lader mit Kondensator wie im Wiki beschrieben dran, den ich entsprechend selten benutze.

Muss ich mir da die gleichen Gedanken machen?

 

Alternativ knüpper ich halt ne Sitzheizung dran ;-)

 

Link to comment
Share on other sites

Warum das so ist, weiß ich auch nicht. Dazu kann sich ja vielleicht mal ein Elektrik-Experte äußern. Hab das hier im Forum auch schon mehrfach gelesen.

 

Ich weiß bei der Elektrik nur, was man machen kann und was man besser nicht macht. Und "Fahren ohne Batterie" gehört zu letzterem. :cheers:

Edited by kbup
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

@kbup danke für den Hinweis. Ich hab die losen Kabel artig mit professionell geleerten Tempo-hüllen isoliert (jaja…), damit der Regler nicht einen Kurzschluss gegen den Rahmen sieht. 
Passiert ist nix. Inzwischen ist wieder ne Batterie drin.  Kommt nicht wieder vor.

:whistling:

Link to comment
Share on other sites

Na irgendwie is mir das schon klar, warum das so sein könnte, mich wunderte nur, dass es so is.

 

Der Regler “verbrennt” alle Überspannung oberhalb 12.7 oder so Volt.

Je weniger Leistung man abnimmt, desto mehr muss der an Wärme abgeben.

 

So gesehen müsste man dann ja auch Probleme bekommen, wenn man ständig ohne Licht fährt.

Macht halt keiner… :lookaround:

 

Und wenn der Regler eigentlich Saft für ne Batterie hätte, aber keiner ihm den abnimmt, musser halt heizen.


Dann also doch besser Sitzheizung.

Das werden so knapp 30 W sein. Hmmm… :sigh:

 

Link to comment
Share on other sites

Ich muss nochmals zu meiner P200E ohne Batterie, mit Blinkern etwas fragen.

 

Am Bild sieht man, dass die beiden Kontaktterminals an der Lampenfassung nicht miteinander verbunden sind. Am Schaltplan sind sie aber als "gemeinsame Masse" für Scheinwerfer, Standlicht, Kontrollampen, Tachobeleuchtung und Killschalter (Zündschloss)  verbunden.

 

Muss ich die beiden Terminals miteinander verbinden oder sind die irgendwie über die HIntertür verbunden? Ich check's echt nicht...

 

Fassung.thumb.jpg.d25780ced20a54a0f52f7893f686b984.jpg

 

2017215648_PX200-Schaltplan-BlinkerkeineBatterie.thumb.png.1a025322356d096065da0d3e582100d1.png

Edited by ptuser
Link to comment
Share on other sites

Hab’s gemessen - Durchgang ist gegeben. Die beiden Terminals sind verbunden, offenbar über das Hintertürchen „ Rücklicht“

Ich frag mich nur, ob das wirklich so geplant ist und wollte auch wissen, ob man da eine Brücke reinbauen kann….

 

Edited by ptuser
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat ptuser folgendes von sich gegeben:

offenbar über das Hintertürchen

Auch das lässt sich ja rausfinden, wenn Du sukzessive die Kabel beim Messen abziehst.

 

Brücke würd ich nur dann empfehlen, wenn der obere Kontakt wirklich keine anderen Verbindungen oder Durchgänge hat und somit nur ein « neutraler » Verteiler ist.

Sonst haste irgendeinen kuriosen Massenschluss, wo dann wieder was anderes nicht tut.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat ptuser folgendes von sich gegeben:

Ich muss nochmals zu meiner P200E ohne Batterie, mit Blinkern etwas fragen.

 

Am Bild sieht man, dass die beiden Kontaktterminals an der Lampenfassung nicht miteinander verbunden sind. Am Schaltplan sind sie aber als "gemeinsame Masse" für Scheinwerfer, Standlicht, Kontrollampen, Tachobeleuchtung und Killschalter (Zündschloss)  verbunden.

 

Muss ich die beiden Terminals miteinander verbinden oder sind die irgendwie über die HIntertür verbunden? Ich check's echt nicht...

 

Fassung.thumb.jpg.d25780ced20a54a0f52f7893f686b984.jpg

 

2017215648_PX200-Schaltplan-BlinkerkeineBatterie.thumb.png.1a025322356d096065da0d3e582100d1.png

oben rechts gehören 2*rotweis für Blinkerkontrolle

oben links 2*schwarzweiß

unten rechts ALLE schwarzen....

 

Rita

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.