Jump to content

Tatort


Seekadett
 Share

Recommended Posts

Story wäre sicherlich gut bzw. war gut. Aber die brave Mutti die Ihren Hund verloren hat dann hart hergenommen wird und ihre beste Freundin dann lingual auch noch... ich weiss nicht? Und der verlorene Sohn vom harten Vater verlassen. Dialoge waren wirklich teils unter aller Sau. Klischees super bedient. Das schockt wohl den Durchschnitts Zuseher! Was war das eigentlich für ein Szene ganz am Ende? :wacko:

 

 

Edited by zimbo
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 weeks later...

Echt jetzt, LU? Leichen vom Unfallort entfernen und im Verhörraum verprügeln? 

Und wieso musste ich bei der Mimik von Götz Otto (den ich normalerweise echt schätze) an Sky du Mont denken? :-D

Edited by bischof
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Erster! :-D

Warum kriegen es die Schweizer nicht hin, einen handwerklich einwandfreien Tatort abzuliefern? Sie haben die Schauspieler*innen, die Story, die Locations. Aber Schnitt: nach wie vor unterirdisch. Da tauchen die Akteure teilweise im selben Satz nen Meter weiter auf. Nee, nee.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Die Story war eigentlich mal wieder fast schon wohltuend old school. Gut, da war einiges an Deppenkomik dabei ("Nehmen Sie die andere Fahrbahnseite") und alles deutet auf ein Ende des Ermittlerduos hin(Bootz Burnout/Lannert Rente nach 40 Jahren bei der Truppe). Aber was die sich bei der Komiker Anwärterin in Ausbildung gedacht haben...

Ich mags halt ned, wenn die Schwaben so halbunbedarft dargestellt werden.

Link to comment
Share on other sites

Neigschmeckter mit Herz und Seel' :-D

Ich hab halt immer die Bienzle Tatorte vor Augen. Schwäbisch, aber ned bescheuert, waren die da. Warum kriegen die "neuen" in den letzten Jahren nur noch so Pseudo-Alles hin? Nicht richtig doof, nicht richtig depri, nix richtig. 

So, genug gebruddelt. Nächsten Sonntag Murot, der ist wie Pizza schlecht noch gut.

Edited by bischof
Link to comment
Share on other sites

Ich habe mehrmals auf Standbild gestellt und konnte leider nicht feststellen:

Ist Murot nun der Vater der Taschendiebin oder nicht?

 

Die Story hätte wahrscheinlich Potential gehabt. Wurde leider nicht besonders spannend umgesetzt. Schade.

Link to comment
Share on other sites

Bin normalerweise Fan von der Murrot-Reihe - aber nicht von dieser Folge! Zu viele Hänger und Ungereimtheiten und das Pärchen a la Conny & Clyde mir persönlich zu überdreht (auch wenn beide recht "hot" waren ;-) ...den Haupttäter fand ich dagegen sehr amüsant...

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden hat zimbo folgendes von sich gegeben:

Nicht Murot würdig!

 

Wieder so ne private Story als Hauptstrang.... können die nix besseres beim Tatort?

 

Mann Mann Mann :sly:

Genau, hab mir den Text der folge durchgelesen und beschlossen ihn nicht anzusehen.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Ich habe mehrmals auf Standbild gestellt und konnte leider nicht feststellen:

Ist Murot nun der Vater der Taschendiebin oder nicht?

 

Die Story hätte wahrscheinlich Potential gehabt. Wurde leider nicht besonders spannend umgesetzt. Schade.

 

War das der Brief in der letzten Szene? Das hab ich nicht gecheckt, dachte irgend was mit dem Tumor...

 

Ich fand ihn sehr erheiternd und die Charaktere waren echt sehr gelungen kreiert.

 

Bin schon auf kommende Woche Tatort Wien gespannt, mal sehen was der Düringer so auspackt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK