Jump to content

Recommended Posts

Frage 1: Ist jetzt aktuell etwas geplant?

Frage 2: Wo kann ich mich in den Umbau auf PK-Bremse einlesen?

Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

pk bremsankerplatte umgebaut habe ich noch eine hier wenn du die haben willst oder detailfotos möchtest -> PM

 

apdait: zeichnung ist fertig und beim laserererer. erhalte hoffentlich in ner woche einen prototyp. muss dann alles verschweißen und mich um die bremsnocke kümmern. da muss ich aber noch ne kurze rechnung machen und dann entsprechend den werkzeugstahl bestellen.

leider sind die zukauf nocken bis auf weiteres vergriffen also muss ich selber ran.

 

achso: bohrungen werden vermutlich cnc genau gemacht weil das bei entsprechender stückzahl einfach viel flotter geht als wenn ich alles von hand bohre. und genauer wird es auch noch :thumbsup:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

stand der dinge:

post-33161-0-05590800-1403212133_thumb.jpost-33161-0-08035900-1403212122_thumb.j

 

schleift nicht, staubschutz vorhanden, zug hängt gut, bremsen tut es auch.

 

nach langem nichts tun wegen privater prioritäten (die auch noch vorherrschen) habe ich dennoch endlich einen proto fertig der jetzt von einem bekannten auf seiner altagsbude getestet wird. wenn er damit ein paar 1000km abgespult hat und alles geil ist, werde ich mal 10-20 stück davon bauen sofern der bedarf dann noch immer da ist.

hat ewig gedauert aber ich hatte leider wirklich andere sachen im kopf als mein hobby ;-)

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

keine ahnung ich kann da auch andere nippel rein dröseln. ich habe jetzt einen genommen, der in meiner px steckte.

war der falsche nippel drin. war nur zum testen des gewindes. mit dem richtigen passt es natürlich ;-)

 

 

ich benötige da mal eure erfahrungswerte. mein tester sagte mir, man muss die bremstrommel unterlegen da die cosa trommel anders ist und bei der PX trommel der reifen dann am kupplungsdeckel ansteht.

eine info die ich bis dato nicht hatte :-D

 

ist das bei euch genau so? dann könnte ich mir das eindrehen auf der rückseite der platte nämlich sparen. dass sind nämlich jene 1,5 - 2 mm die da dann fehlen. die beläge müssen ja auch passend in der trommel liegen.

Bearbeitet von mottin86

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja es liegt noch immer auf der werkbank :-D aber pap hat mir jetzt mal ein paar bolzen gedreht. ich sehe mal ob ich irgendwie vor 2020 die bausätze mal fertig bekomm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aktuelle Stoßdämpfer- Empfehlung für den COSA Umbau ? 

YSS war ja mal ganz praktisch. Wie siehts mit den BGM PRO Dingern aus ?  

 

Hat jemand die Pk Platte schon mal verbaut, oder ist das eher ein Märchen ?

Bearbeitet von Marcelleswallace
bla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.