Jump to content

Quattrini M1-60 OHNE L (Was kann der?)


Recommended Posts

  • Replies 3.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich taufe dieses Bild: Konferenz der Fleischpeitschen  

Danke Bist du von der Rennleitung?   Die Befestigung der Muttern ist lebensgefährlich, aber für den Prüfstand eingeklebt passt das provesorisch . Diese Felgen kommen eh runter. So spritzt z

erfahrungsgemäss weiß hier keiner was er tut

Posted Images

Hey,

mal ne kurze Frage zum 34er VHSB LD. Bin gerade am Abstimmen auf meinen M1-60

Verbaut is:

 

HD 152

ND 48

DP266

Nadel K42 2.clip von oben

Schieber 40

ohne Luftfilter

 

Kiste hat untenrum so seine Probleme und kommt nur langsam wieder ins Standgas. Wenn ich aus dem Stand den Hahn aufreiß geht sie mir oft aus. Dachte also an zu mager im ND Bereich. Mit 52er ND hat sich das aber nicht groß geändert.

Gaser kommt aus einer Aprilia, bin ich mit der Nadel komplett daneben?

Habe auch irgendwo gelesen das ein Ablauf verschlossen werden muss wg. Falschluft. Ist das bei dem LD so? Und wenn ja wo muss da was verschlossen werden?

 

danke

gruß

m

Edited by maxo
Link to post
Share on other sites

k24 nadel passt eigentlich immer ganz gut.

anschluss verschliessen? hm, musst mal schauen ob er irgendwo richtung motor einen kanal nach aussen hat wo man einen schlauch oder sowas anschliessen kann, das haben manche für getrenntschmierung.

Link to post
Share on other sites

Motorseitig neben dello Schriftzug war tatsächlich ein Röhrchen mit Loch. Hab das jetzt zugelötete und Siehe da er läuft und hat Standgas.

Stell heute Abend mal ein Bild der Stelle rein.

Bin mit

50er nd

152 er HD

Noch etwas fett

Nochmal zur Nadel k42 lieber gegen k24 tauschen?

Mischrohr müsste ich nochmal kucken.

Link to post
Share on other sites

ja k24 läuft eigentlich immer gut.

 

 

Der Heizer hat schon recht die k24 passt bei vielen von unseren sf Motoren sehr gut !

Aber ein Muss ist das nich ,vielleicht bekommst du ihn mit der Kombi auch sehr gut abgedüst ...

 

Danke euch. Hatte noch ne K24 läuft jetzt ziemlich gut.

 

Hier der vollständigkeithalber noch das Röhrchen mit Loch welches jetzt zugelötet ist.

 

Offen

post-24956-0-27265000-1445878802_thumb.j

 

Zu (ich hoffe das hält)

post-24956-0-72667200-1445878823_thumb.j

Link to post
Share on other sites

Yo Leute.

 

Ich hab jetzt meinen Motor fertig. Macht auch schon richtig Spaß.

ABER ...

 

...eigentlich hatte ich mehr erwartet, selbst gesteckt.

Die Leistung ist ja nu nicht sooo berauschend und der Kurvenverlauf muß doch auch homogener gehen. Oder täusche ich mich da?

 

Ich geb Euch mal Kurve und SetUp.

Vielleicht habt Ihr ja eine Idee, welche Komponenten nicht passen, oder wo noch ein Fehler versteckt ist.

 

Freu mich auf jeden Fall über Hinweise.

 

Gerd

 

 

 

SetUp:

 

125 Nuova

·       M1-60

·       ÜS und Einlaß angepaßt, DS erweitert.

·       Quetschkante 1,15

·       Pinasco Rennwelle Hub 51mm, Pleuel 97,0mm, Konus 20/20

·       KuLu BGM SuperStrong mit GSF RepKit

·       Getriebe Standard aber distanziert

·       Zündung XL2

·       Lüfterrad abgedreht auf 1500g

·       PHBL24AD

·       Bedüsung

o   HD 88

o   ND 58

·       Fastflow

·       Franz

 

Abgedüst wurde von einem Profi, auf dem Prüfstand mit anschließender Kurve:

 

 

 

post-50612-0-58475100-1445891908_thumb.j

Link to post
Share on other sites

Die hauptdüse scheint sehr klein. Ich würde da mal was deutlich über 100 für den anfang rein schrauben.

Dito. Mich würde da noch Nadel und Mischrohr interessieren bei dem Setup.

 

ohne mich jetzt zur sehr mit dem phb beschäftigt zu haben, finde ich zudem die ND schon etwas groß.

Ist nicht unüblich beim PHBL.

 

Ich würde da auch mal noch etwas Zeit in Zündung und Vergaser investieren. Wurden da mal die Steuerzeiten gemessen? Aus der Box sind die doch eher zahm und der Franz hat es eigentlich gern etwas sportlicher. Mit PM40 sollte da dann mehr gehen.

Link to post
Share on other sites

Vor dem Abdüsen beim Profi hatte ich wie folgt bestückt:

HD102

ND58

ChD 60

AQ264

D22 2.v.o.

 

Die 102er hab ich zurückbekommen mit der Bemerkung, dass jetzt ne 88er drin ist. Am Rest hat er wohl nichts geändert.

 

Was versteht ihr unter "um die Zündung kümmern"? Geblitzt wurde auf 17°

Link to post
Share on other sites

Der drehschieber is klein reicht bei dem polini 133 für 16 ps mit schönem Band ,hier is wahrscheinlich die Zündung nicht so prall eingestellt und auf alle Fälle die Hd viel zu klein !

Das würde ich als erstes testen mit Hd 105 oder sogar 110 ...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.