Jump to content

SCOOTER CENTER Conversion Vespa PX80 auf 125ccm


Run Seven
 Share

Recommended Posts

Noch eine blöde Frage: Wo am Kolben sollen die 10/100 gemessen werden?

90 Grad zum Bolzen und einige Millimeter oberhalb des Kolbenhemdes.Und ich würde 12/100 nehmen .., Edited by Goof
Link to comment
Share on other sites

Hallo

 

Ich habe heute auch einen Zylinder bekommen,dabei ist mir aufgefallen daß der Kolben nicht gekennzeichnet ist..Wie wird er jetzt eingebaut?Es heißt Pfeil richtung Auspuff.

Wer kann helfen.

 

Wurde dein Zylinder Kit mit dem 2mm Spacer ausgeliefert?

Link to comment
Share on other sites

Habe heute mal ein bisschen getestet. Am besten geht sie mit HD 102 , ND 50/140 auf dem Si 20/20. FuDi 2mm, 22erRitzel, 21 OT alles andere Ori. Scön braune Kerze NGK B7 Kurzgewinde im 125 er Kopf.

Mit 52/140 ist die Kerze zu schwarz und dreht nicht schön hoch. 19 vor OT auch probiert, aber zu wenig Kraft von unten. Ist mit 21 vor OT deutlich besser. Nach Tacho bis zu 90 km/h drin, bergauf aber immer noch kraftvoll. Verbrauch bei 4,2 Liter auf 100 km bei permanent Vollgas bei 5,6 Liter. Bin zufrieden mit dem 125er Satz, weil er ein entspanntes und schaltfaules Fähren ermöglicht. Zieht im vierten von 60 Km/h bei Viertelgasstellung schön hoch. Da mein original Auspuff nach fast 30 Jahren recht laut ist, dürfte der Sip Road leiser und vielleicht noch eine sinnvolle Abrundung bedeuten. Mal sehen.

Link to comment
Share on other sites

5,6 Liter ist schon heftig!! Mich würde interessiren ob schon jemand versucht hat das Ganze mit dem 80 er Kopf zu fahren, soll ja wohl nochmal mehr Drehmoment bringen

Habe den Eindruck das die 2mm FUDI die Kompression zu sehr reduzieren. 80 er Kopf könnte das durch kleineren Brennraum ausgleichen.

Fahre auch mit HD 102 bin am überlegen ob ich auf 100 runtergehe. Wenn man bei Vollgas den Gashahn zurückdreht stockt sie kurz....zu fett, zu mager?

Ansonsten nach über 700 km, Topspeed  Navi 80 km/h und einigermaßen ok.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Die Kunden-PX mit dem SCK-Kit ca. 85-90, mit mehr Anlauf sicher noch geringfügig schneller.

Habe jetzt mit SIP-Scootertool per GPS gemessen: Mit FuDi Spacer war auf Geraden ohne Wind Endgeschwindigkeit bei 86,29 km/h (entspricht fast der Tachoanzeige) bei maximaler Beschleunigung 16,56 m/s

 

Ohne FuDi Spacer war auf gerader Strecke ohne Wind Endgeschwindigkeit bei 81,94 km/h bei maximaler Beschleunigung 26,13 m/s.

Link to comment
Share on other sites

Habe jetzt mit SIP-Scootertool per GPS gemessen: Mit FuDi Spacer war auf Geraden ohne Wind Endgeschwindigkeit bei 86,29 km/h (entspricht fast der Tachoanzeige) bei maximaler Beschleunigung 16,56 m/s

 

Ohne FuDi Spacer war auf gerader Strecke ohne Wind Endgeschwindigkeit bei 81,94 km/h bei maximaler Beschleunigung 26,13 m/s.

Hallo schnuckenack,

 

was ist denn eine "maximale Beschleunigung" mit der Einheit einer Geschwindigkeit?

 

Gruß, Klaus

Link to comment
Share on other sites

Hallo schnuckenack,

 

was ist denn eine "maximale Beschleunigung" mit der Einheit einer Geschwindigkeit?

 

Gruß, Klaus

Hallo Klaus,

 

Maximal Beschleunigung sind Daten, die die App mitliefert. Sind wohl Ergebnisse, die auf wenigen Metern erfasst werden und einen Anhaltspunkt für die Leitsungsentfaltung geben. Der Motor kam mir ohne Spacer auch gefühlt drehmomentstärker von unten heraus vor. Mit Spacer hat der Motor etwas weniger Kraft von unten, dafür aber gleichmäßiger und ist nach oben hin drehfreudiger.

Link to comment
Share on other sites

wahrscheinlich über den Beschleunigungs-Sensor, der in anderen apps auch G-Kräfte in Kurven oder beim Verzögern messen kann. Für Beschleunigung aber quasi unbrauchbar. Ein Ruck durch unsanftes einkuppeln und die Messung ist Käse, zwar hattest du dann eine maximale Beschleunigung von 26m/s^2, allerdings für höchstens ein paar Zentimeter.

Link to comment
Share on other sites

mika4real hat es auf den Punkt gebracht!

wahrscheinlich über den Beschleunigungs-Sensor, der in anderen apps auch G-Kräfte in Kurven oder beim Verzögern messen kann. Für Beschleunigung aber quasi unbrauchbar. Ein Ruck durch unsanftes einkuppeln und die Messung ist Käse, zwar hattest du dann eine maximale Beschleunigung von 26m/s^2, allerdings für höchstens ein paar Zentimeter.

Ein Gimmick, mehr nicht. Aber bevor wir vom Thema abkommen, die Endgeschwindigkeit des 125er Conversion geht ok. Schaltfaules Fahren ist mit 22er Kupplungsritzel auch möglich. Ich werde jetzt noch ein paar andere Düsenkombinationen, derzeit 50/140 als ND und 102 HD, testen und sehen, was am besten läuft. Der kalte Motor neigt auf dem ersten Kilometer bei Halbgas zum Viertakten, was bei warmen Motor weg ist. Dafür braucht er bei warmen Motor etwas geöffnete Gasgriffstellung, um beim ersten Mal anzuspringen. Die Kerze sieht aber derzeit gut aus, am Ring schwarz, an der Elektrode rehbraun. Hat jemand Tipps?

Link to comment
Share on other sites

Mein Motor ist jetzt wieder komplett und montiert. Läuft alles und sobald es nicht mehr regnet, wird das gute Stück noch richtig bedüst und anschließend getestet. Drückt mir die Daumen...

Bin gespannt und drücke die Daumen! Aber Dein Motor hat ja mit dem SCK Conversion Kit nicht mehr viel gemeinsam....

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gemeinde,

 

bin neu hier, und seit 2 Wochen stolzer "Mit-Besitzer" der PX 80 meiner Frau! Der Roller war jetzt 20 Jahre im Gartenhaus gestanden und wurde jetzt reaktiviert.

Nachdem ich ein elektroproblem behoben, einen gerissenen Kupplungszug und die Schaltzüge gewechselt habe, steht Sie heute beim Tüv und wird morgen endlich Zugelassen.

Was mir aufgefallen ist, als ich SIe zur Tüv Werkstatt gefahren habe: Sie läuft maximal 70!!! Laut meiner Frau lief Sie damals 85 laut Tacho! Habt Ihr eine Idee was das sein könnte? ( Standschäden, muss sich erst wieder mal frei fahren?) Es ist alles im Original Zustand

 

Aber was ich eigentlich sagen wollte,

nachdem ich mich jetzt durch alle Seiten gelesen habe bezüglich 125 Conversion Kit von Scooter Center bin ich jetzt etwas verunsichert - taugt der jetzt was oder nicht?

Ich wollte etwas mehr Leistung, aber meine Frau hat nur eine "Freigabe" bis 125 ccm. Hätte ja gern dern DR 135 verbaut, aber geht halt aus eben genannten Gründen nicht. Und das mir ein Tüv den DR als 125 einträgt ( noch dazu wo bei dem Baujahr 1994 eine Abgasuntersuchung nötig ist) sehe ich schwarz!!!

Und den Conversion Kit einzutragen ist ja auch eine Prozedur.......

Also ich will keine Rennen fahren, aber so die 90 bis 100 kmh Marke dürfte er schon ankratzen, oder wenn man zu zweit fährt wenigstens gesunde 80!

 

Vielen Dank für Eure Meinungen und Ratschläge jetzt schon mal....

 

Chris

Link to comment
Share on other sites

So, bin gerade die erste kleine Proberunde gefahren. Hat jetzt ganz schön Dampf (für 125ccm). Ich habs jetzt mal ganz sachte angehen lassen und bin nicht schneller als 70 km/h gefahren (der Schock vom letzten Klemmer ist mitgefahren). Hab immer relativ früh geschaltet (innerorts 4. Gang) und hat immer noch bereitwillig hochgedreht (trotz des längeren 125er Getriebes). Ickh fahre das gute Stück jetzt ganz ruhig ein und schau dann welche Höchstgeschwindigkeit raus kommt.

 

 

Mein aktuelles Setup:

 

ScooterCenter 125er Zylinder:

Steuerzeit: 108/158/25

Auslass: Form und Breite angepasst

 

Kolben: Grand Sport GS150 (bearbeitet: Boostport eingearbeitet)

 

Motorblock: Überströmer und Einlass angepasst

 

Kurbelwelle: Steuerzeit bearbeitet, strömungsgünstig angepasst

 

Vergaser: 24er SI (war sehr schön einzustellen, momentan noch zu fett bedüst)

 

Zündung: Momentan 19° (da sollte noch etwas mehr drin sein)

 

Auspuff: Sip Road (Sift leider etwas)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gemeinde,

 

bin neu hier, und seit 2 Wochen stolzer "Mit-Besitzer" der PX 80 meiner Frau! Der Roller war jetzt 20 Jahre im Gartenhaus gestanden und wurde jetzt reaktiviert.

Nachdem ich ein elektroproblem behoben, einen gerissenen Kupplungszug und die Schaltzüge gewechselt habe, steht Sie heute beim Tüv und wird morgen endlich Zugelassen.

Was mir aufgefallen ist, als ich SIe zur Tüv Werkstatt gefahren habe: Sie läuft maximal 70!!! Laut meiner Frau lief Sie damals 85 laut Tacho! Habt Ihr eine Idee was das sein könnte? ( Standschäden, muss sich erst wieder mal frei fahren?) Es ist alles im Original Zustand

 

Aber was ich eigentlich sagen wollte,

nachdem ich mich jetzt durch alle Seiten gelesen habe bezüglich 125 Conversion Kit von Scooter Center bin ich jetzt etwas verunsichert - taugt der jetzt was oder nicht?

Ich wollte etwas mehr Leistung, aber meine Frau hat nur eine "Freigabe" bis 125 ccm. Hätte ja gern dern DR 135 verbaut, aber geht halt aus eben genannten Gründen nicht. Und das mir ein Tüv den DR als 125 einträgt ( noch dazu wo bei dem Baujahr 1994 eine Abgasuntersuchung nötig ist) sehe ich schwarz!!!

Und den Conversion Kit einzutragen ist ja auch eine Prozedur.......

Also ich will keine Rennen fahren, aber so die 90 bis 100 kmh Marke dürfte er schon ankratzen, oder wenn man zu zweit fährt wenigstens gesunde 80!

 

Vielen Dank für Eure Meinungen und Ratschläge jetzt schon mal....

 

Chris

Hallo Chris! Von Newbie zu Newbie ein herzliches Willkommen. Schl87 hat bei dem Motor durch Bearbeitung offensichtlich richtig was rausgeholt. Der Kit hat also Potential. Als einfacher Plug`n Play, wie ich ihn habe, macht er einen soliden, aber nicht unbedingt spritzigen Eindruck. Aber mehr Kraft als ein 80er, die 85 km/h bei einem 94er Baujahr halte ich für nicht realistisch, hat er allemal. Mit nem 22er Kupplungsritzel wird die 80er Marke überschritten und auch bergauf schwächelt er nicht. Wo mein 80er bergauf noch gerade 60 im Dritten hielt, sind jetzt über 75 entspannt im vierten drin. Meine Diva ist 84er Baujahr, Abgas- und Lautstärkemessung entfallen, da läßt sich der Kit eintragen. Wie das bei einer 94 er ist, klärst Du am besten mit dem TÜVer.

 

Fazit: Der SCK 125 ist solide, aber an die 90er Marke wirst Du ohne Bearbeitung oder SIP-Road (dann at sich die Eintragung erledigt) nicht rankommen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.