Jump to content

VNA Schwinge ausgeschlagen - nur Austausch mit Klemmversion möglich?


Recommended Posts

Hallo,

bei meiner Bj. 1960 VNA2T / Typ 222 ist die Schwinge an dem kleinen, dünnen Auge (Mittlere Aufnahme) ausgeschlagen.

Ich habe zwar versucht sie schweißen zu lassen, aber der Guss ist wohl derart schlecht, dass er sich nicht mit neuem Aluminium verbindet. Das war bei Schweißen direkt sichtbar.

Ich habe ein Spiel von ca. 0,5 mm und ich denke mir, dass das nicht gesund bzw. der Spurtreue dienlich ist. Mir ist eh schleierhaft, wieso das Auge so dünn sein kann - kein Wunder, dass es ausschlägt.

Jetzt habe ich gelesen, dass es diese Schwinge nicht mehr gibt und man nur die Schwinge des Nachfolgemodells mit gesteckten Achsen verwenden kann.

Deckt sich das mit Euren Informationen?

Was muss ich bei dem Umbauen beachten? Sind andere Lager oder sonstige Teile anders?

Ciao

post-43536-0-99178400-1331472003_thumb.jpost-43536-0-38351100-1331472005_thumb.j

Edited by Augsburger
Link to post
Share on other sites

Hallo athanasius,

hast Du Erfahrung mit einer Buchse an der Stelle?

Meine Befürchtung wäre, dass die nicht wirklich hält, da sie ja nur ca.3 mm tief sitzt. Und recht groß kann der Durchmesser auch nicht sein, sonst ist zu wenig Fleisch vorhanden.

Soweit meine spontane Einschätzung.

ciao

Link to post
Share on other sites

ich glaubs nicht... die Lasche ist echt aus Stahl - jetzt erklärt sich

1. wieso die so schmal sein kann

2. wieso man sie nicht mit Alu aufschweißen konnte.

Auf die Idee wäre ich nie gekommen.

Vielen Dank an hartger!

Daher werde ich die jetzt mit Stahl aufschweißen lassen und dann bohren bzw. fräsen lassen.

Ciao,

Augsburger

Link to post
Share on other sites
  • 3 years later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.