Jump to content

Kölner Anrollern 2012 - 31.03.2012


Recommended Posts

  • Replies 268
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

...werde nicht für uns (Orga) sprechen, da ich Chris seine Eindrücke selbst wiedergeben lassen möchte. Ich fand es toll! Bei weniger attraktivem Wetter so eine Riesenhorde an Rollerenthusiasten, ...Rr

Plant mich mal am Grill einl! Corso schaff ich rein Mental nicht mehr . Dann kann ich wenigstens noch in Ruhe einkaufen, wenn die Meute weg ist

...so sieht's aus. ...unabhängig ...überparteilich ...hygienisch Für ale klassischen Blech- und Schaltroller. Die Strecke wird noch genau festgelegt und wird um die 75km lang sein. Bitte vollget

Posted Images

Die beide hygienischen Jungs as Venlo möchten auch gern Anrollern....das heisst...sind Holländer erlaubt?

holländer nicht , die stinken.

aber venlo ist limburg=niederlande , das geht....

Link to post
Share on other sites

Na, da werd ich doch mal vorbeiknattern um zu sehen wie in Köln angerollert wird... :wacko:

Ob die Kölner den Aachenern beim Anrollern das Wasser reichen können, bleibt allerdings abzuwarten... :wacko:

post-31024-0-13724000-1331471259_thumb.j

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

...sehe ich auch so, dorkisbored.

Mir ist es völlig egal, wieviele kommen... und so Wasser reichen Gedöns interessiert mich auch nicht wirklich.

Ich persönlich fänd' es nett, wenn es eine pannen- und unfallfreie Ausfahrt bei schönem Wetter wird.

Das reicht mir.

Zur Information:

Startpunkt geändert!

Wir starten am Scooter Center.

Das Ende der Tour ist ca 10km vom SCK entfernt.

So als Info für etwaige Verlader...

Edited by floryam
Link to post
Share on other sites

Shit, da wird die Anreise zum Startpunkt immer angenehmer und ich werd's wohl trotzdem dieses Jahr nicht schaffen. Muss leider an dem WE so einen klitzekleinen Umzug durchziehen :wacko:

Aber ich wünsche natürlich beim rumrollern bestes Wetter und gute Stimmung (wenn jemand Durst haben sollte, kann man ihm ja vielleicht ein Wasser reichen *g*).

Link to post
Share on other sites

Bitte mit vollem Tank erscheinen!

Es sind grob 75km, das schafft jeder mit einer Tankfüllung.

Streckeninfo gibt es vor Ort, ggf. kurz vorher hier.

Fuffi's welcome... wie immer.

Es sollte vielleicht nicht gerade eine originalmotorisierte Luna sein....

Edited by floryam
Link to post
Share on other sites

Entweder organisier es das naechste mal selber (in Abstimmung mit allen anderen Terminen) oder sei flexibel, wenn Du Lust auf ne Tour hast oder bleib halt zu hause.

Sei lieber froh, dass es hier Leute gibt, die den ganzen Orgakram machen!

@Rolf

ich wuensche euch ne tolle Tour bei ansprechendem Wetter!

Link to post
Share on other sites

Was für ein Stuss erst das Theater mit der Terminfindung und jetzt mal eben auf den Acker fahren? Wer ist denn auf die tolle Idee gekommen?

Lieber Hendric, ich pflichte da bjoerka vollkommen bei. Stell doch einfach mal selber was auf die Beine und halte hier mal dir Füße still. Es reich ja schon, dass du dich in der Vespa Freunde Köln Fratzenbuch Gruppe so abfällig über die Organisation dieses Events auslässt.

Link to post
Share on other sites

Was für ein Stuss erst das Theater mit der Terminfindung und jetzt mal eben auf den Acker fahren? Wer ist denn auf die tolle Idee gekommen?

Vielleicht jemand, der den Begriff Anrollern so versteht, dass man nicht erstmal eine halbe Stunde vor irgendwelchen Ampeln ansteht?

Wem das Ackerland zu weit ist, der kann ja gerne weiter durch Nippes kreisen, da ist man mit einer Fuffi auch sicher nicht überfordert.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Was für ein Stuss erst das Theater mit der Terminfindung und jetzt mal eben auf den Acker fahren? Wer ist denn auf die tolle Idee gekommen?

Den Kölner Norden als „Acker“ zu bezeichnen finde ich etwas übertrieben…ihr werdet keine Stollenreifen brauchen, es wird auch kein

„Ampelschubsen“ wie in der Innenstadt werden.

Stellt euch mal auf ne interessante, flüssige Strecke ein, da ist für jeden etwas dabei, das wird ne tolle Sache !

Wie Rolf schon sagte, bitte möglichst „Tour-fertig“ erscheinen, nicht das jemand 10 Minuten vor dem Start noch schnell die

Kupplung wechseln muss oder den Tank fast leer hat.

Falls jemand etwas mit TV/Rundfunk planen sollte (wie im letzten Jahr) bitte im Vorfeld mit Rolf oder mir sprechen (PN)

damit man das evtl. abstimmen kann.

Gruß, Chris

Link to post
Share on other sites

Puh... hätte ich gedacht, daß hier alle sofort unter der Decke hängen, hätte ich meinen Mund gehalten... War halt einfach etwas unglücklich, daß nur hier die Infos standen und nicht alle in allen Foren unterwegs sind...

Also... alle tief durchatmen und lächeln! Alles wird gut. Alle sind nett (wir fahren ja schließlich Vespa!), alle freuen sich auf's Rollern und alle brauchen dringend Sonne! :wacko: Dann wäre es doch eine Idee, daß sich die Kölner an den Jahnwiesen zur vereinbarten Zeit UM ZEHN UHR treffen und dann gemeinsam rüber fahren. Aachener Str. raus über Brauweiler... in 30/40 Minuten müsste man das entspannt schaffen. Dann stoßen alle auf den Rest, der sich dort trifft und fährt gemeinsam ins Grüne?! So braucht man NUR NE KLEENE keine neuen Infos weiterleiten und alles ist gut?!

Schönen Gruß, Kris

:wacko:

Edited by MercutioCGN
Link to post
Share on other sites

So was zu organisieren ist eigentlich kein Problem. Vor allem war es ja schon organisiert. Es ohne Erklärung einfach zu ändern ist „nicht die Kür“. Also, mach mich nicht blöd an dafür, dass ich wie viele andere verwundert bin was das soll. Hätte man ja schlicht mit ein paar Worten erklären können.

Link to post
Share on other sites

Puh... hätte ich gedacht, daß hier alle sofort unter der Decke hängen, hätte ich meinen Mund gehalten... War halt einfach etwas unglücklich, daß nur hier die Infos standen und nicht alle in allen Foren unterwegs sind...

Also... alle tief durchatmen und lächeln! Alles wird gut. Alle sind nett (wir fahren ja schließlich Vespa!), alle freuen sich auf's Rollern und alle brauchen dringend Sonne! :wacko: Dann wäre es doch eine Idee, daß sich die Kölner an den Jahnwiesen zur vereinbarten Zeit treffen und dann gemeinsam rüber fahren. Aachener Str. raus über Brauweiler... in 30/40 Minuten müsste man das entspannt schaffen. Dann stoßen alle auf den Rest, der sich dort trifft und fährt gemeinsam ins Grüne?! So braucht man keine neuen Infos weiterleiten und alles ist gut?!

Schönen Gruß, Kris

:wacko:

Christian,

du solltest dazu erwähnen, dass du lediglich die neue Information in der Facebook-Gruppe "Vespa Freunde Köln" weitergegeben hast. Sonst nichts. Das der "Newbie" Hendric sich hier so zu Wort meldet, hast du nicht zu verantworten. Dafür darf er am Reisetag gerne mit den Veranstaltern ein Schwätzchen halten.

Über den Nippes-Kommentar von sidewalksurfer muss ich immer noch schmunzeln.... :wacko: Danke Patrick...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.