Jump to content
ddog

PX 200 alt CNC Kupplungskorb

Recommended Posts

Kurze Frage zur Geräuschkulisse der Kupplung mit CR Belägen, wegen mehr Anschlagsfläche.

Kann diese im Stand (Leerlauf) deutlich lauter ausfallen???

 

Kommt mir bei meinen zwei verbauten Kupplungen zumindest so vor, Rest ist absolut unauffällig und top Funktion...

Share this post


Link to post
Kurze Frage zur Geräuschkulisse der Kupplung mit CR Belägen, wegen mehr Anschlagsfläche.
Kann diese im Stand (Leerlauf) deutlich lauter ausfallen???
 
Kommt mir bei meinen zwei verbauten Kupplungen zumindest so vor, Rest ist absolut unauffällig und top Funktion...


Meine CR Kupplung klingt nicht anders als die normale DDOG Kupplung.

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
vor 19 Minuten schrieb Kotzerider:

 


Meine CR Kupplung klingt nicht anders als die normale DDOG Kupplung.

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk
 

Bin von kurzer Runde DR Belägen auf CR gegangen, hab nicht drauf geachtet wie sie im Stand klingt aber beim Auskupplen ist Ruhe.

Würde also nochmal euer Vergleich DR bzw Kork vs. CR Beläge interessieren...

Danke

Edited by Nakkl

Share this post


Link to post

 Ich habe nicht die ganze Historie verstanden, deshalb die Frage ob mit dem Korb von 2016 das 4-Scheiben DR Paket ohne Nacharbeit und Nachteile fahrbar ist?

Die angesprochene geringere Standzeit der DR Beläge mal ausgenommen.

Ist die Anleitung noch irgendwo zu finden?

Edited by Fuebsen

Share this post


Link to post

Die normalen Ddog Körbe kannst du immer mit DR fahren und musst nur den letzten Belag nacharbeiten.

In den Ddog CR 200er Korb passen die CR Beläge P&P, in die normalen DDog 200er Körbe die CR Beläge vom Pillepoppen wenn deine DR dann nach 500-1000km durch sind:-D

Wenn kein CR Belag gewünscht/verbaut werden soll, empfiehlt man momentan die originalen Piaggio zwecks Haltbarkeit...

Kurzanleitung_Ddog2014.pdf

Anleitung_Ddog.pdf

  • Like 1

Share this post


Link to post

..ddog cr80 Korb mit 3 Schieben und DR-Federn verbaut, kupplung rutscht....passt da eine 4te Scheibe rein? danke

Share this post


Link to post
vor 6 Stunden schrieb DrSlot:

..ddog cr80 Korb mit 3 Schieben und DR-Federn verbaut, kupplung rutscht....passt da eine 4te Scheibe rein? danke

 

Verbaue mal härtere Federn!

Share this post


Link to post

Die 145% rutschen seit dem.wechsel auf teninch cnc zentralkopf durch und zwar deutlich  h:-D

 

Von 3 sip und 4 pia 145%

Nun auf 5sip uns 2pia 200%

 

 

 

Share this post


Link to post

Hallo Zusammen,

 

ich hab den DDOG Korb auch seit 2012 verbaut und bin sehr zufrieden damit.

Die letzte Zeit bin ich zwar Vespa gefahren, aber war relativ selten hier im Forum.

Nun war ich am Samstag mit meiner T4 unterwegs und hatte plötzlich eine schleifende Kupplung.

Habe mich dann noch 30 km mit geringer Drehzahl nach Hause bewegt und dachte mit die Beläge sind druch, wass ich beim öffnen dann aber entdeckt habe war etwas anderes :wow:

Bei dem obersten Belag sind die Nasen übel eingelaufen beim den anderen 3 Belägen fehlen die Nasen so gut wie komplett.

Die Beläge waren jetzt ca. 3000 km drin, das ist doch nicht normal?

Liegt es an zu weichem Material der DR Beläge ? oder ist der Fehler wo anders zu suchen?

An der Leistung kann es in meinen Augen nicht liegen, das Setup ist recht harmlos PX200 Motor /  60er MEC Welle / 210er Malossi / PHBL 30 / SIP Road /  Lüfterrad 1650 Gramm.

 

IMG_1294.thumb.JPG.37ec81faab75908d2f72cd594275b750.JPG

IMG_1296.thumb.JPG.ccc02e4a66456f9b28a73941fb1268f2.JPG

IMG_1311.thumb.JPG.50abc9afb73aca9eace6417439457846.JPG

IMG_1313.thumb.JPG.c426aeda9cb6bc31d0f6f5a075d11c19.JPG

IMG_1312.thumb.JPG.5f9a4e9ccf54a1ef7ac79c1dfb3d6aca.JPG

 

Hab jetzt mal die 30 Seiten von diesem Topic gelesen und es bleiben doch ein paar Fragen offen, ich hoffe auf Eure Tips und Hilfe.

 

Was nun tun ? DR Beläge verbaue ich keine mehr, bei 3-Scheiben original Piaggio hab ich die Befürchtung, dass es am Deckel trotz Bearbeitung ansteht.

Nun bin ich hier im TOPIC drauf gestossen, dass es eine neue Version des Korbes für Honda Beläge gibt, jedoch würde ich den Korb den ich habe ungern wegwerfen, daher die Frage auf die irgendwie keine sichere Antwort gefunden habe, gibt es für den alten Korb den ich habe passende Honda Beläge von DDOG / Onkel MIKES Garage / oder von Pillepoppen hier im Forum ?

 

 

Danke schon mal

Gruß

Andy

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 18 Stunden schrieb ANDY81:

Nun bin ich hier im TOPIC drauf gestossen, dass es eine neue Version des Korbes für Honda Beläge gibt, jedoch würde ich den Korb den ich habe ungern wegwerfen, daher die Frage auf die irgendwie keine sichere Antwort gefunden habe, gibt es für den alten Korb den ich habe passende Honda Beläge von DDOG / Onkel MIKES Garage / oder von Pillepoppen hier im Forum ?

 

Oder die Honda CR80 Beläge an den normalen Ddog Korb selber anpassen.

Macht halt etwas Arbeit, bringt einen aber auch nicht wirklich um.

Share this post


Link to post

Naja 1650g mit dem Setup ist natürlich schon recht wenig: die Fahrweise macht dann auch noch mal was aus

Für 3000km sehen die DR sonst ja noch gut aus

Share this post


Link to post

Leider sind die DR Beläge in den letzten 1 1/2 Jahren wesentlich schlechter geworden. Eigentlich wollte ich jetzt mal die ganzen Beläge vermessen, bin aber irgendwie noch nicht dazu gekommen. Ich selbst setze nur noch CR80 Kupplungen ein. Weniger wegen dem Verschleiss sondern weil das Gesamtverhalten wesentlich angenehmer ist als die normale Kupplung. Anderes Öl und ein wenig stärkere Federn sind aber bei den Hondabelägen Pflicht.

 

BTW in den normalen CNC-Korb passen nur die bearbeiteten Beläge, die gibt es hier im GSF zu kaufen wenn mich nicht alles täuscht. In den CR80 Korb kann man dann die normalen Hondabeläge ohne bearbeitete Laschen fahren.

 

PS. eventuell hilft das leichte Lüfterrad da ein wenig mit, aber die Ursache ist es sicherlich nicht. Ich habe da eher die Qualität der DR-Beläge im Auge, vor allem weil ich vermute dass es sich dabei um indische Ware handelt.

Edited by ddog
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Ein leichtes Lüfterrad was dir speziell auf niedrigen Drehzahlen eine sehr hakige rupfige Laufkulutur beschert kann da schon deutlich dazu beitragen meiner Erfahrung nach. Weiche, einzelne (auch die doppelten) Federn am Vorgelege und ne etwas spritzigere (ruckartiges Gas geben) Fahrweise spielen auch ne sehr grosse Rolle !

 

Mich schockt das jetzt nicht besonders wenn man bedenkt was so ein Satz DR Beläge kostet. Sind halt Verschleißteile ............ You get what you pay for !

 

 

Share this post


Link to post

Mich schockt es jetzt nicht wegen den Kosten, sondern wegen der nachlassenden Qualität, hatte die DR Beläge schon öfters und war bisher zufrieden.

Ich hatte erst den Ruckdämpfer im Verdacht, doch da passt alles.

 

Ich seh das Problem auch nicht beim Lüfterrad, fährt sich mit dem Gewicht noch recht human. 

 

Werd jetzt mal mit den angepassten Honda Belägen von Sven aus dem Forum testen.

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Hallo,

ich bin gerade dabei meine originale PX200 mit dem ddog Korb auszurüsten. heute habe ich mich an die Deckelanpassung gemacht.

Der Deckel passt jetzt ohne streifen. ich musste allerdings ziemlich viel von den beiden Stegen wegnehmen, damit die Federteller nicht mehr streifen.

Aber der Hebelarm passt selbst in der unbetätigten Position nicht! es ist mit eingestecktem Hebelarm nicht möglich den Deckel zu montieren.

das kommt mir sehr merkwürdig vor, benötige ich dann den Spacer oder hab ich nen anderen Punkt beim Zusammenbau mißachtet?

oder muss ich auch die original abgesetzte Fläche noch weiter runterschleifen?

 

Noch etwas war anders und macht mir echt Kopfzerbrechen, der letzte Belag, also der, bei dem die Laschen entfernt wurden, hat am Radius im Gehäuse sowie am Kuludeckel geschliffen. das verstehe ich auch nicht!  der Durchmesser muss doch in den Motor passen?? vor allem weil ich zu Testzwecken erstmal eine Belag genommen habe, der vorher in dem Motor schon lief ohne zu streifen, wie kann denn das sein?

 

Mein 3.50 schwalbe raceman hat eh schon am Kulu-Deckel geschliffen, wie soll ich da noch nen Spacer montieren???

oder macht es mehr Sinn auf DR 4 Scheiben umzurüsten, ich wollte eigentlich 3 Scheiben fahren. kann ich mir mit der 4 Scheiben auch den Spacer sparen weil der korb weiter rein geht? wie verhällt sich das mit den CR Teilen?

 

ich hoffe ihr könnt mich aufschlauen.

 

Grüße

Jan

 

Edited by 50SR

Share this post


Link to post

Hast Du den Hebel bearbeitet? Und ist der Deckel ausgedreht und die Abtropfnase entfernt? Ohne dies passt es nicht.

Wenn das beides gemacht ist sollte es passen. Spacer braucht man nicht.

 

Share this post


Link to post

Hallo, ja den Hebel hab ich bearbeitet, allerdings bisher nur die Kante laut Einbauanleitung. die originale Planfläche ist nun aber höher als die Ölstege. Daher schleift es jetzt dort. Die Ölstege musste ich etwa um die Hälfte reduzieren... vielleicht ist mein Belagset einfach zu dünn?

 

Deckel ohne Arm passt einwandfrei, aber auch erst nachdem ich den Deckbelag im Durchmesser kleiner gemacht habe

 

auf dem Bild hab ich mal rot markiert wo es jetzt schleift.

Im blau markierten Bereich musste ich auch Material abtragen, weil dort der Kupplungskorb geschliffen hat.

 

Bildschirmfoto 2017-07-19 um 00.15.20.jpg

Edited by 50SR

Share this post


Link to post

Hallo, schon etwas her , aber ich wollt noch für die Klärung des Sachverhaltes sorgen. ich hatte die Kupplung nur anscheinend nur handfest angezogen, damit saß sie einfach noch nicht in Ihrer Endposition. Nachdem ich die dann nochmal RICHTIG angezogen hatte, passte alles auf Anhieb :-)

Wunderbarer Kupplungskorb, und wie schön leichtgängig jetzt auch die Kupplung geht, einfach toll!

 

Grüße

Jan

Share this post


Link to post
On 5.6.2017 at 11:34 AM, ANDY81 said:

Hallo Zusammen,

 

ich hab den DDOG Korb auch seit 2012 verbaut und bin sehr zufrieden damit.

Die letzte Zeit bin ich zwar Vespa gefahren, aber war relativ selten hier im Forum.

Nun war ich am Samstag mit meiner T4 unterwegs und hatte plötzlich eine schleifende Kupplung.

Habe mich dann noch 30 km mit geringer Drehzahl nach Hause bewegt und dachte mit die Beläge sind druch, wass ich beim öffnen dann aber entdeckt habe war etwas anderes :wow:

Bei dem obersten Belag sind die Nasen übel eingelaufen beim den anderen 3 Belägen fehlen die Nasen so gut wie komplett.

Die Beläge waren jetzt ca. 3000 km drin, das ist doch nicht normal?

Liegt es an zu weichem Material der DR Beläge ? oder ist der Fehler wo anders zu suchen?

An der Leistung kann es in meinen Augen nicht liegen, das Setup ist recht harmlos PX200 Motor /  60er MEC Welle / 210er Malossi / PHBL 30 / SIP Road /  Lüfterrad 1650 Gramm.

 

IMG_1294.thumb.JPG.37ec81faab75908d2f72cd594275b750.JPG

IMG_1296.thumb.JPG.ccc02e4a66456f9b28a73941fb1268f2.JPG

IMG_1311.thumb.JPG.50abc9afb73aca9eace6417439457846.JPG

IMG_1313.thumb.JPG.c426aeda9cb6bc31d0f6f5a075d11c19.JPG

IMG_1312.thumb.JPG.5f9a4e9ccf54a1ef7ac79c1dfb3d6aca.JPG

 

Hab jetzt mal die 30 Seiten von diesem Topic gelesen und es bleiben doch ein paar Fragen offen, ich hoffe auf Eure Tips und Hilfe.

 

Was nun tun ? DR Beläge verbaue ich keine mehr, bei 3-Scheiben original Piaggio hab ich die Befürchtung, dass es am Deckel trotz Bearbeitung ansteht.

Nun bin ich hier im TOPIC drauf gestossen, dass es eine neue Version des Korbes für Honda Beläge gibt, jedoch würde ich den Korb den ich habe ungern wegwerfen, daher die Frage auf die irgendwie keine sichere Antwort gefunden habe, gibt es für den alten Korb den ich habe passende Honda Beläge von DDOG / Onkel MIKES Garage / oder von Pillepoppen hier im Forum ?

 

 

Danke schon mal

Gruß

Andy

 

 

hallo andy

willkommen in der realität :-D das ist vollkommen normal mit deiner leistung 

dass nach 2-5000km die laschen im eimer sind wenn man das fahrzeug auch ordentlich bewegt

überland weniger schnell, stop&go schneller

 

hier zum nachsehen

https://youtu.be/Iw1uDqTKqYw

 

und zum nachlesen dass es normal ist :-)

 

die laschen der kupplungsbeläge ist ein aus  den 40/50ern von den ersten vespen an mitgeschleppter fehler im system

der es leider sogar bis in verstärkte cnc kupplungen geschafft hat (....)

bis vor kurzem war die "superstrong" gar nicht so strong da sie immer noch kinderbeläge benutzte...

schaut man sich andere roller/motorräder aus dieser zeit an haben die selbsterklärend und technisch korrekt natürlich dickere laschen

 

im smallframe sektor gibts schon einigen jahren

vestärkte kupplungen natürlich mit echten motorradbelägen

 

 

 

da es nun aber optionen mit honda belägen gibt, ist alles gut :cheers:

die kommen bei mir standard in jeden originalen motor (cnc bearbeitete beläge in dem fall)

das kuppeln ist WESENTLICH besser, smoother, 1x gehabt möchte man das nie mehr missen

 

tuning sowieso nur honda kupplungen.

 

 

unbeeindruckte laschen nach nun gesamt 2000km:

599ea40d65ff9_01hondacr80nach2000km.thumb.jpg.bfb03a38123bf1b4a01799173ac941c2.jpg

599ea40dbd5d1_02hondacr80nach2000km.thumb.jpg.7ff26a80e3250cef9ef88138aae4b1db.jpg

 

die zwischenscheiben zeigen mehr verschleiß 

 

setup:

polini 186 mit 20+ps und leichtem lüfterrad

dem gar nichts geschenkt wurde

es gibt nur 1gas, VOLLgas :whistling:

 

 

Edited by freakmoped

Share this post


Link to post

Hallo, was für CR Beläge passen jetzt in den CNC-Korb rein?

Hab jetzt nur das gefunden mit 108mm.. aber für Cosa.

http://www.scooter-center.com/de/product/BGM8084CRKT/Kupplungsbelaege+Set+inkl+Stahlscheiben+BGM+Pro+108mm+Typ+Honda+CR80+modifiziert+fuer+Kupplungstyp+Vespa+Cosa2FL+1992+PX+1995+Superstrong+Scooter+Service+MMW+4+Scheiben?meta=BGM8084CRKT*scd_ALL_de*s2951975917424*cr kupplungsbeläge*5*5*1*16

Meine 4-Scheiben Newfren mit Originalfedern rutscht mittlerweile leicht durch, hat aber auch schon Einges am Buckel.

Share this post


Link to post

Gerade den Ddog Korb verbaut und die Kupplung trennt überhaupt nicht!

Sind nur 3 Scheiben Surflex und DR Federn drin.

Korb schleift nirgends am Deckel, wenn der Motor läuft.

Kann es an den DR Federn liegen?

 

Beläge wurden 24 Stunden  SAE 30 Öl gelegt.

Mit den anderen Kupplungen har das immer bestens funktioniert, nur mit dem Ddog Korb nicht:wacko:.

Edited by DR. Cut

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.