Jump to content

Moto GP


Recommended Posts

  • Replies 1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

MotoGP gefällt mir besser ohne MM93.   Hoffen wir, dass er diesmal einen ordentlichen Belastungstest machen muss bevor er wieder mitfahren darf. Ich schlage das Öffnen folgender Fenster vor:

Ist ja auch wurscht, Rennen war der Hammer - als erklärter Marquez-Hasser fand ich es natürlich geil dass der Doctor mal wieder gezeigt hat warum er 7 Weltmeistertitel hat. Und das durch Herrn I. die

Posted Images

vor 5 Stunden hat Trenck1 folgendes von sich gegeben:

 

Wundert mich nicht. Die Moto2 Fahrer sind ja auch nicht doof. Die haben sich gemerkt wie sich Aprilia damals Sam Lowes gegenüber verhalten hat (ganz abgesehen davon, dass die Sache mit dem Motorrad schneller machen auch nicht so recht laufen will seit Gigi zu Ducati gegangen ist).

Link to post
Share on other sites

Tja, Aprilia ist was die GP betrifft halt das Rolemodel für einen Rohrkrepierer.

So ziemlich alles falsch gemacht, was man so falsch machen kann. Gleich nach dem großen bla bla vor Saisonbeginn eingestehen müssen, dass man das Bike nicht rechtzeitig für den Saisonstart fertig bekommt und an Entwicklung bemerkt man nicht viel.

Aleix kann zwar ab und zu mal in den freien Trainings eine schnelle Runde zeigen, aber auf ein Rennen ist eher nicht viel los. 

 

Abgesehen von dem was mal war. Welche junge Fahrer soll den Lust haben auf ein Bike das hinterher fährt und erst komplett entwickelt werden müsste?

 

Da kann man von KTM halten was man will, aber die haben eindeutig gezeigt was geht! Der letzte Puzzlestein wäre noch ein Top-Fahrer, dann könnte man um den Titel mitfahren.

Mal schauen wohin sich Binder und Oliveira entwickeln.

 

Die Saison heuer war mal wieder richtig spannend und abwechslungsreich. 

Die Inkonstanz des Feldes war glaub ich der neuen Situation geschuldet das MM nicht da war. War die letzten Jahre er die Messlatte und der ständig gejagte, so fehlte dieser Part heuer komplett. 

Fabio konnte mit dem Druck nicht umgehen, Dovi war ohne MM und mit den neuen Hinterreifen auch nicht konkurrenzfähig. 

 

Bin schon gespannt wie sich das 2021 sortieren wird, wenn MM wieder mit von der Partie ist.

Wobei mal abzuwarten bleibt ob der zu 100% fit zurückkommen kann. 

Link to post
Share on other sites

Oje oje

 

BREAKING NEWS - Marc Marquez has undergone a third surgery on his Humerus due to it not healing, a new plate was put in and a bone graft from his Pelvis has taken place. 

His recovery time is unconfirmed but said to be around 6 months. 

 

Link to post
Share on other sites

https://www.asphaltandrubber.com/motogp/marc-marquez-third-surgery-motomatters/

 

Zitat

This operation has proven to be very successful in the case of a non-union fracture, as the bone taken from the crest of the hip has a lot of blood vessels running through it and very strongly promotes the growth of new bone. It is often used in cases where bone growth has been much slower than expected.

...

Typical recovery period for a non-union fracture of the humerus treated with corticoperiosteal free flap is six months, though that can vary from between 3 and 12 months.

 

If Márquez is forced to miss the first few races of the season, the Repsol Honda team will once again be forced to look for a replacement until the eight-time world champion is able to race again.

 

Stefan Bradl would naturally be a candidate, but there is a good chance that Honda might turn to Andrea Dovizioso.

 

Er kommt also voraussichtlich zurück, es kann aber nochmal etwas dauern. Und vielleicht fährt Dovi zu Saisonanfang Marcs Bike.

Link to post
Share on other sites

Und wenn´s blöd läuft liegt er noch ein 4tes mal unterm Messer.

Schön langsam bekommt der Spaß ein Loch. 2021 könnte mit einem 4ten Eingriff auch vom Tisch sein.

Ob er dann nochmal zurückkommen kann und vor allem in dieser Manier, bezweifle ich. 

 

Ich kann mit dem überehrgeizler zwar nix anfangen, aber sowas wünscht man niemanden. Hoffen wir mal dass er 2021 wieder zurück ist. 

Würde dem generellen Niveau nicht schaden, nachdem heuer alle etwas verloren herumgeeiert haben. Konstanz war ja fast schon ein Fremdwort.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat gonzo0815 folgendes von sich gegeben:

Und wenn´s blöd läuft liegt er noch ein 4tes mal unterm Messer.

Schön langsam bekommt der Spaß ein Loch. 2021 könnte mit einem 4ten Eingriff auch vom Tisch sein.

Ob er dann nochmal zurückkommen kann und vor allem in dieser Manier, bezweifle ich. 

 

Ich kann mit dem überehrgeizler zwar nix anfangen, aber sowas wünscht man niemanden. Hoffen wir mal dass er 2021 wieder zurück ist. 

Würde dem generellen Niveau nicht schaden, nachdem heuer alle etwas verloren herumgeeiert haben. Konstanz war ja fast schon ein Fremdwort.


Stimme dir zu, wem wünscht man das schon, aber mir war es mit ihm mitunter etwas zu einseitig. Er ist mit Sicherheit ein begnadeter Fahrer, der es verdient hat zu gewinnen. Wenn das aber so gut wie jedes Rennen so ist und er immer mit 2 Minuten Vorsprung im Ziel ist, verliert das irgendwann an Reiz. Ich brauche auch nicht acht Sieger in neun Rennen, aber für mich war es diese Saison deutlich unterhaltsamer. Hätte mir für manche Fahrer aus Sympathiegründen mehr gewünscht als sie letztendlich erreicht haben, aber es gab viele gute Zweikämpfe und das meistens fair.
 

Am besten an der ganzen Saison war aber noch, das die Maschinen von Zarco und Morbidelli in Österreich nicht Rossi und Viñales abgeräumt haben, das war echt knapp und hätte böse ausgehen können.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute hat Scumandy folgendes von sich gegeben:

Gerüchte gehen um, das 2021 MM und L.Hamilton in einer eigenen Klasse antreten sollen. Es wurde lange verhandelt und die Teams haben sich auf italienische Dreirad-Fahrzeuge geeinigt.

 

:whistling:

 

... und dann kommt der Lauro und zeigt denen wie das geht :-D 

Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden hat Kölner folgendes von sich gegeben:


Stimme dir zu, wem wünscht man das schon, aber mir war es mit ihm mitunter etwas zu einseitig. Er ist mit Sicherheit ein begnadeter Fahrer, der es verdient hat zu gewinnen. Wenn das aber so gut wie jedes Rennen so ist und er immer mit 2 Minuten Vorsprung im Ziel ist, verliert das irgendwann an Reiz......

Da bin ich ganz bei dir.

Die heurige Saison hat auch mir viel Freude bereitet. Aber um ehrlich zu sein, muss man schon anmerken dass MM doch gefehlt hat.

Da er als Messlatte gefehlt hat, fehlte irgendwie die Orientierung im Feld. Jeder war schnell alles war möglich und am Ende war´s dann immer ein anderer der gewonnen hat. Sicher hat auch die schwache Performance von Yamaha und Ducati auch nicht geholfen um einen Favoriten zu stellen. 

 

Fabio hat auf ganzer Linie versagt und das nicht nur wegen der Schwächen der Yamaha. Bei Ducati war nach der Trennung von Dovi komplett die Luft raus. Abgesehen von Suzuki und KTM konnte kein Werksteam überzeugen. Im Gegenteil die Satelliten waren besser aufgestellt, siehe SRT und Pramac. 

 

Bin gespannt was Yamaha und Ducati für 21 an den Start bringen. Obwohl das mit den Freez wohl schwierig werden wird einen wirklich großen Schritt zu machen.   

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Auch wenn ich den Profisport im Moment absolut hasse...

 

MotoGP hat da eine Ausnahmegenehmigung! :-D

 

Morgen gehts wieder loooooooooooooossss!

 

:wheeeha:

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Ich habe heute schon mal reingeschaut, bin gespannt wie diese Saison laufen wird. Ducati scheint recht gut dazustehen, aber das war ja auf dieser Strecke schon immer so.

 

Geimpft sind die ja alle schon, mit coronabedingten Ausfällen ist daher eher nicht zu rechnen. Anders als z.B. die F1, die auch fast komplett durchgeimpft ist, steht die MotoGP da aber dazu. Bahrain und Qatar machen's möglich.

Link to post
Share on other sites

Ducati perverse Startautomatik... Yamaha mächtig zugelegt. Zarco kanns immer noch. 

 

Wird wieder spannend...

Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden hat zimbo folgendes von sich gegeben:

Ducati perverse Startautomatik...

 

Hab ich mir jetzt an den Roller gebaut: beim Start ziehe ich den Bolzen an der unteren Stoßdämpferaufnahme raus.

 

Ist nur vor der ersten Kurve so umständlich wieder rein zu fummeln.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat Deichgraf folgendes von sich gegeben:

Hab ich mir jetzt an den Roller gebaut: beim Start ziehe ich den Bolzen an der unteren Stoßdämpferaufnahme raus.

 

Ist nur vor der ersten Kurve so umständlich wieder rein zu fummeln.

 

Frag mal Morbidelli, der weiß genau wovon du sprichst. Vor dem Rennen war er noch einer der Favoriten mit einer super Longrun Pace. Im Rennen war davon dann nicht mehr viel übrig, weil er die ganze Zeit mit eingeklapptem Heck fahren musste.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.