Jump to content
ntg.del

hat diesen kupplungskorb schon jemand?

Recommended Posts

Spacer hab ich gestern nachgemessen => 1,5mm

Zum Belagpaket steht ja in meinem Umbautopic zwar schon was din, aber die Endlösung halt auch noch nicht

Share this post


Link to post

Ja ich weiß - wollte dein Topic hiermit nicht weiter vollmüllen.

Andererseits ist es hier auch nicth 100% richtig, da ursprünglich ja ein anderes Produkt angefragt wurde....

Share this post


Link to post

Dann lass uns doch einfach das "ultimative_alles_über_den_cnc_Kupplungs_Korb_für_PX_200_von_ddog_aussem_vespaforum.at_topic" aufmachen :wacko:

Share this post


Link to post

Hab meinen ddog Korb die Tage auch eingebaut :wacko:

Jetzt lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen :wacko:

- Was für Belage?

- Mit Spacer oder ohne?

- sonstige Unvorhersehbarkeiten?

- .......

Share this post


Link to post

Beläge und Scheiben sind Originale.

Federn DR.

Spacer nicht verbaut.

Im Deckel ging es nicht ganz da wurde etwas gedremelt.

Mehr kann ich noch nicht sagen der Motor liegt noch auf der Werkbank.

Welche Probleme gab es denn mit dem besagten Korb schon ?

Share this post


Link to post

Mit dem Korb hatte ich keine Probleme

Kupplungsandruckplatte und Druckpilz haben sich verformt (einen Spacer habe ich nicht)

Versch. Kupplungspakete sind mir auch neu bzw. zumindest was die Bauhöhe angeht und dass man darauf achten soll/muss/kann

Share this post


Link to post

mit dem Korb vom Fritz gibt es auch keine Probleme.

Fahre ihn selbst schon einige Jahre und bin zufrieden.

Momentan mit DR 4/Scheibenbelaegen und Orginalfedern.

Die muessen jedoch bald raus. Dann mache ich Bilder wie

der Korb aussieht.

Share this post


Link to post

Grad nette infos vom Fritz bekommen.

Spacer brauch ich nicht (Habe die alte Version) (eckig)

Hab ihm auch vorgeschlagen ein eigenes Topic mit ein paar Grundinfos usw.

Share this post


Link to post

Ich werde mal alle Informationen zu dem Korb zusammenfassen und im Laufe des Wochenendes hier ein Topic dazu eröffnen. Ich dachte nicht das das Teil solche Resonanz hervorruft.

Vorab, der Spacer ist nicht zwingend nötig, aber manchmal schlagen die Fertigungstoleranzen dermassen aus der Norm, dass selbst mit einem dicken 4er Belagspaket noch kein Platz ist, dann muss der Spacer verbaut werden. Ich pack den Spacer nur gleich sicherheitshalber dazu, damit im Falle des Falles auch diese Problematik abgedeckt ist. Und wenn man unbedingt mit einem 3er Paket fahren möchte, dann ist der Spacer ohnehin von Nöten.

Gruss

Fritz

PS: Bitte nicht schlagen wenn es etwas länger dauert mit dem Topic, ich habe gerade eine sehr bedrückende Zeit mit meiner Familie.

  • Like 3

Share this post


Link to post

Ich wollte hier mal ein kurzes feedback geben,

das teil ist echt super, :wacko: :wacko:

einfacher einbau, musste nur minimal nacharbeiten, alles mit ori 3scheiben belägen, :wacko:

trennt astrein und gibt ein gutes gefühl im malossi motor, :wacko:

und das ganze zu einem unschlagbaren preis, wie ich finde :wacko:

lg konze

Share this post


Link to post

ich hab eine alte und eine neue version der ddog kupplung daheim und empfinde beide als empfehlenswert und vorallem preiswert.

hab mir dennoch die von DRT px alt geholt und mit der bin ich sehr glücklich.

wichtig ist dass das "kupplungsbelägepacket" dick genug ist dass der korb nicht zuweit richtung deckel wandert und dann reicht bei ddog und auch drt ein dezent modifizierter deckel.

den spacerring hab ich für ein wochenende verbaut gehabt, das is ne sauerei mit der dichtmasse und auch gerne undicht. wegen der undichtheitsanfälligkeit isser wieder ausgebaut worden, hab nicht sogern öl am hinterrad.

achja die nasen der abdeckscheibe die beim originalkorb das aufbiegen verhindern sollen muss man bei ddog und drt wegknipsen oder mit der flex wegfeilen wie es beliebt.

Sorry fürs hoch holen,aber fährst du den noch den DRT alt Korb ?

Share this post


Link to post

Holt euch den Korb bitte nicht! Heute kupplungsdeckel runtergenommen und folgendes vorgefunden: Verbaut wurde parmakit 177, mit 60er bgm welle, 30er phbh über drehskibär, jl righthand mit dickem belly, Standard px lüra. Geschätzte Leistung um die 20ps. Das Ding ist an jeder Stelle gerissen an der es nur geht war knapp 10k Kilometer verbaut. Deckel war ausgedreht. Steg weggenommen. Das Scheißteil hat mir den kompletten Motor zersägt. Spart euch das Geld und greift direkt zu was vernünftigem. Kann natürlich auch ne montagsproduktion gewesen sein. War der kleine Korb 

IMG-20190412-WA0016.jpeg

20190412_192336.jpg

20190412_191403.jpg

Edited by Amouka
  • Confused 1

Share this post


Link to post
vor 40 Minuten schrieb Amouka:

War der kleine Korb 

Na um welchen geht's denn jetzt, um den ddog oder um den sip mit Ring wie im Eröffnungspost?

Und wie ist das gewesen, plötzlich ohne Vorwarnung, oder gab's vorher schon Anzeichen...?

Share this post


Link to post

Wie auf den Fotos ersichtlich war es der kleine (für 80er-150er) ddog-korb. Ca. 300m davor hat sich der druckpunkt der Kupplung verschoben. Beim hochschalten hats dann gescheppert. 

Edited by Amouka

Share this post


Link to post

Wie bist du denn auf das schmale Brett gekommen die kleine Kupplung wäre auch nur annähernd für deine Leistung gedacht??

 

Der Korb ist für VBB Fritzen die sich einen 177er stecken

 

Selbst eine große ddog Alt Kupplung wäre bei deiner Leistung sehr grenzwertig: da sollte man alle 5.000 nach den Nieten schauen oder besser alle 2.000

Share this post


Link to post

Nieten ?:blink: am Korb ?

 

ich kenn das max so, das sich nen Niet des Ritzels ev löst... dabei zerlegt sich aber nicht der ganze Korb ?

 

oder meintest du als ´Folgeschaden´ ?

 

fahre 221 Malle mit mmw korb 7 federn alt - da passiert gar nix ( zum. Schlimmes ) .. auch nicht am ritzel ( hat nat. auch nur 6 Nieten - wie das 6 Federn Pendant ) 

 

6 Federn kann ev ein Durchrutschen nicht verhindern bei der Leistung - oder man hat derart harte federn das gar nichts mehr geht

Edited by hacki

Share this post


Link to post

Michaela meint noch, das sie nicht glaubt, das das Problem oben jetzt am DDog teil zu suchen ist im Grunde

Share this post


Link to post
vor 29 Minuten schrieb hacki:

......- oder man hat derart harte federn das gar nichts mehr geht

 

Würde dem Hacki hier beipflichten und die Ursache im Dauerbetrieb mit zu harten Federn suchen.

Share this post


Link to post

Selbst das würde ich eher nicht als ursächlich vermuten. Bin jahrelang nicht-CNC-Körbe mit Malossi Federn gefahren und da ist nix passiert.... 

Gab es nicht mal Probleme mit Randschichtenhärtung bei irgend einer 0-,1st Serie beim ddog? 

Denke mal, das wår jetzt einfach mal Pech und/oder Verschleiß und kein generelles Problem :???:

 

Al. 

Share this post


Link to post

Harte Federn wurden verwendet. Funktionierte auch tadellos. Vorher weichere Federn getestet und die Kupplung rutschte durch. Was hat die kleine Kupplung bitteschön für Nachteile wenn alles packt und trennt? Nieten an der Kupplung? Die Primär ist noch voll intakt falls du das meinst. Das hat auch nichts mit der kleinen Kupplung zu tuen. Lief wie gesagt auch gut über 10.000km. Der Korb ist echt überall gerissen. Sieht für mich doch nach sprödem Material aus. :wallbash:

Was fährt man denn aktuell für tolle "hochleistungs Kupplungen" Ist die Superstrong noch das Maß aller Dinge?

Edited by Amouka

Share this post


Link to post

CR80 Superstrong und Abfahrt.. 

Edited by vnb1t

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.