Jump to content
Primavera250

K&W sf-Zylinder Luftgekühlt mit 51 hub 170ccm und Auslassteuerung

Recommended Posts

off topic: wieder mal vorbei geschaut - immer noch lustig hier :-D

kann man das gayrät bei den plüschern mal in life sehen?

Share this post


Link to post

ich bin hab mir grad die letzten 10 beiträge durchgelesen und es ist ja sooo geil und amüsant hier...

18000 km ist ja mal ne ansage... :laugh:

Edited by Marenz
  • Like 1

Share this post


Link to post

Hab mir die kurve mal vom saban ausgeliehen von seiner sf.! Dieser Rotax Zylinder war unser Muster für den K&W Zylinder.

Kurve sehr ähnlich zu der K&W Kurve 15PS bei 5500U/min ca.36PS ca. 30Nm bei 8900U/min mit 160ccm, 65Bohrung 51Hub. Saban sein Zylinder hat 199ccm 65Bohrung 56Hub.

Unsere neuen Test mit der neuen Brennraumgeometrie haben gezeigt das mit "normalen" Zylinderköpfen im unteren und auch in höheren Drehzahlband das gesamte drehzahlband breiter geworden ist.

Saban hat das mit seinen Tests bei seinem Rotax auch feststellen müssen das die omegaform im unteren drehzahlberreich später kommt und in den höheren berreichen früher aufhört.

Wie gesagt kurven vom K&W Zylinder mit der neuen Brennraumgeometrie wenn meine tests auch abgeschlossen sind folgen.

post-23242-0-36174000-1344372647_thumb.j

Edited by Primavera250

Share this post


Link to post

Hab mir die kurve mal vom saban ausgeliehen von seiner sf.! Dieser Rotax Zylinder war unser Muster für den K&W Zylinder.

Kurve sehr ähnlich zu der K&W Kurve 15PS bei 5500U/min ca.36PS ca. 30Nm bei 8900U/min mit 160ccm, 65Bohrung 51Hub. Saban sein Zylinder hat 199ccm 65Bohrung 56Hub.

Unsere neuen Test mit der neuen Brennraumgeometrie haben gezeigt das mit "normalen" Zylinderköpfen im unteren und auch in höheren Drehzahlband das gesamte drehzahlband breiter geworden ist.

Saban hat das mit seinen Tests bei seinem Rotax auch feststellen müssen das die omegaform im unteren drehzahlberreich später kommt und in den höheren berreichen früher aufhört.

Wie gesagt kurven vom K&W Zylinder mit der neuen Brennraumgeometrie wenn meine tests auch abgeschlossen sind folgen.

:gsf_chips:

Share this post


Link to post

Kannst du dich bitte in dem Topic über den K & W Zylinder etwas mehr auf Infos den K & W Zylinder betreffend beschränken? Mir jetzt ganz persönlich geht mittlerweile speziell in diesem Topic das ganze am eigentlichen Thema vorbei gehende Geseiere voll auf die Nüsse. Können wir uns alle drauf einigen, einfach nix zu schreiben wenn's einfach nix zu schreiben gibt?

Share this post


Link to post

also von der ursprünglichen ausgangslage 51 hub und so doch ziemlich weit entfernt

hier gehts nicht um Hub sondern um den leistungsverlauf der kurven da sie sehr ident sind wenn man hub, ccm, drehzahl, Brennraum usw. berücksichtigt.

Share this post


Link to post

naja dann poste mal die 28ps kurve, die ähnlichkeit kann dann ja jeder selber für sich "erkennen" - oder?

Bitte ein paar Post vorher lesen dann schreiben!

Share this post


Link to post

Bitte ein paar Post vorher lesen dann schreiben!

gut - gelesen, nix kapiert, gebe auf - gute nacht!

:sneaky:

Edited by Motorhead

Share this post


Link to post

hier gehts nicht um Hub sondern um den leistungsverlauf der kurven da sie sehr ident sind wenn man hub, ccm, drehzahl, Brennraum usw. berücksichtigt.

Die Kurven sind also, abgesehen von Drehzahl, Band und Leistung, sehr identisch oder was?

  • Like 5

Share this post


Link to post

...mit so ner Volumenformel ...

:blink:

Können wir uns alle drauf einigen, einfach nix zu schreiben wenn's einfach nix zu schreiben gibt?

Share this post


Link to post

Saban,

dann stammt die Geschichte mit den früher als die Hauptüberströmer öffnenden Boostports beim K&W also von Deinem Skidoo-Zylinder?

  • Like 1

Share this post


Link to post

Oh Mann, das hier ist GSF Bild-Zeitung pur - Ihr Vollhorste :) :) :)

Share this post


Link to post

Saban,

dann stammt die Geschichte mit den früher als die Hauptüberströmer öffnenden Boostports beim K&W also von Deinem Skidoo-Zylinder?

nein, von daher stammt das nicht

....der frühere Öffnungszeitpunkt der Boostports habe ich mal bei nem Zylinder für Plasteroller endeckt

Share this post


Link to post

Und dann stante Pede in den Zylinder rein gehäket weil der Zylinder für Plasteroller an sich ja völlig zu recht als die Speerspitze der Zweitakterei gilt? Oder was war die Motivation?

Ich bewerte hier ausdrücklich nicht das frühere Öffnen des Boostports, mich interessiert einfach das Konzept hinter dem Zylinder.

Share this post


Link to post

Hab mir die kurve mal vom saban ausgeliehen von seiner sf.! Dieser Rotax Zylinder war unser Muster für den K&W Zylinder.

Kurve sehr ähnlich zu der K&W Kurve 15PS bei 5500U/min ca.36PS ca. 30Nm bei 8900U/min mit 160ccm, 65Bohrung 51Hub. Saban sein Zylinder hat 199ccm 65Bohrung 56Hub.

Unsere neuen Test mit der neuen Brennraumgeometrie haben gezeigt das mit "normalen" Zylinderköpfen im unteren und auch in höheren Drehzahlband das gesamte drehzahlband breiter geworden ist.

Saban hat das mit seinen Tests bei seinem Rotax auch feststellen müssen das die omegaform im unteren drehzahlberreich später kommt und in den höheren berreichen früher aufhört.

Wie gesagt kurven vom K&W Zylinder mit der neuen Brennraumgeometrie wenn meine tests auch abgeschlossen sind folgen.

Wie oft ist dann neue kolbenringe drin beim 18000 km?

ist die prüfstandslaufe dann auch inkludiert?

grüss

Truls

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.