Jump to content
Primavera250

K&W sf-Zylinder Luftgekühlt mit 51 hub 170ccm und Auslassteuerung

Recommended Posts

Ich würde dann aber nicht von einer "Notlösung" reden. Eher vielleicht von einem subjektiv als ästhetisch fragwürdig empfundenen Detail. Keine Ahnung, von mir aus dürfte ein Kolben auch Rosa mit Pelz sein wenn's halt läuft.

Weshalb gibt es keinen Zylinder wo das serienmäßig auch offen ist und der Rosa ist?

Share this post


Link to post

offen hab ich schon gesehen, weiß jetzt aber nicht mehr an welchem moppet das war.

rosa gibt es da eher weniger, da die kerle mit solchen moppets wohl eier haben und die farbe da wohl ein bischen verpönt ist.

am coolsten finde ich, dass der hr. erbauer bilder von fremdprojekten hier einstellt um seine arbeit, die ja wohl immer noch in den kinderfüssen steckt, hervorzuheben.

  • Like 4

Share this post


Link to post

:wacko: hoffe ihr du schreibt eure weitere entwicklung (60 hub) hier im GSF auch ein bischen was darüber nicht nur in FB !? :wacko:

Wo gibt´s das denn im Facebook?

Share this post


Link to post

offen hab ich schon gesehen, weiß jetzt aber nicht mehr an welchem moppet das war.

rosa gibt es da eher weniger, da die kerle mit solchen moppets wohl eier haben und die farbe da wohl ein bischen verpönt ist.

am coolsten finde ich, dass der hr. erbauer bilder von fremdprojekten hier einstellt um seine arbeit, die ja wohl immer noch in den kinderfüssen steckt, hervorzuheben.

verpönt ist rosa sicher nicht wenn es der Meister selber fährt :wacko::wacko:

Share this post


Link to post

Wo gibt´s das denn im Facebook?

Der KingOfBurnout hatte da mal ein paar Bilder hochgeladen. Die sind aber auch im GSF schon irgendwo zu finden.

Share this post


Link to post

der hat ja auch locken und ein extrem langes glied!

meister ist er wohl eher auch keiner, sondern ein zylinderhersteller und verkäufer.

erfunden hat er die zylindergeschichte und das rad auch nicht, aber er weiß halt besser damit umzugehen als unser einer.

Share this post


Link to post

Wo gibt´s das denn im Facebook?

hab ich auch vor ca 2 wochen beim kingofburnout gesehen! auf facebook natürlich

hier im forum seh ich die bilder das erste mal vom erich...

mich würde ja eher interessieren ob die Entwicklungsarbeit mit 51hub schon abgeschlossen ist, weil man hier im topic nur von anderen sachen liest!????

Share this post


Link to post

die entwicklungsarbeit am 51er ist fertig, das fertigen selber hat etwas mühe bereitet! es sind doch ziemlich viel unzuverlässige menschen unterwegs. mit der eignen cnc maschine wird das wohl etwas leichter werden. trotzdem kostet alles ziemlich viel geld und das kann man auch nicht so ohne weiteres aus dem ärmel schütteln. kurzum, es wird schon!!!

ich steh im übrigen auf eure grammatik!!!

Share this post


Link to post

ja keine angst wwerde euch bescheid geben wenn es weiter geht habe momentan leider nur sehr sehr wenig zeit aber nach mindelheim geht es weiter die kurbelwelle wird diese woche fertig und der rest ist alles schon da muss nur noch den zylinder fräßen und dann zum beschichten denke bald gibt es neues ;

Share this post


Link to post

Kann man sowas vielleicht dann doch im entsprechenden Dienstleistungstopic posten? Keine Ahnung ob das nur mir so geht, mich nervt aber die meinem Empfinden nach immer weiter um sich greifende Unsitte hier im Technikbereich ziemliche Verkaufswerbung zu machen doch allmählich.

Share this post


Link to post

KE wellen also!!! :sneaky:

wirf an die cnc maschine und mach fertig!!!

Das wird nie was mit den Teilen.

Hat jemand schon Teile vom Ke bekommen.

Edited by Hatl 79
  • Like 3

Share this post


Link to post

Hier ist die Auslasssteuerungsschraube ganz reingedreht und hat 15ps bei 5500 U/min dafür spitzenleistung etwas weniger also man kann es sich dann so einstellen wie man will.

Natürlich sind wir drauf und dran das alles mit der "Wunderfeder" in einem zu kombinieren.

habe jetzt auch mal wieder ein bischen gelesen. Ist das ein Motor, den man haben will? Wo ist denn Band vorhanden? Das ist doch eine PX 200, oder?!

Wer es mag....

Vorderrad steigt und dann fährt das Ding so vor die Wand, dass das Rad wieder in den Asphalt einschlägt. Bitte keinen Largeframemotorsetup in eine smallframe!!! Wo kommen wir denn dahin?

  • Like 10

Share this post


Link to post

hr. bbg, genau diese sache hab ich schon 100x hier angemerkt, aber leider wird heute ja nur noch nach spitzenleistungen gegeiert.

wenn das dingen 40ps drückt ist das der hammer, wenn dabei null band anliegt finden die meisten das hier immer noch als hammer :thumbsdown:

ist leider so und bei den smallframefahrern nicht anders wie bei den largframeopas.

bin seit einiger zeit dabei die largframer zu bekehren und abstand von diesen verkackten drehmomentenanlagen zu nehmen.

mittlerweile habe ich da schon eine ganze menge jünger gewonnen, aber den erich bekommt man da ganz sicher nicht in die richtung gedreht!

Share this post


Link to post

jupp, bin doch der alte mesias, oder heißt das messdiener? :-D

Edited by PXler

Share this post


Link to post

oder so!

jung, wenn ich dich in bremen in die finger bekomm, dann..... :angry::cheers:

Share this post


Link to post

Ein kleines bisschen würde ich dann aber doch noch behaupten wollen das 7 von 10 Leuten auf der Strasse Ihren Peak eher unter 10000 U/min haben wollen und sich die Enddrehzahl nicht bei 14000 wünschen !

Da würde die meisten vermutlich weniger Band gerne in Kauf nehmen wenn sie mit ihrem ultra breitem Band im Alltag dann nicht mehr fähig sind die Gänge auf Strassen die keine 2 Km langen geraden ohne Steigung aufweisen auszudrehen.

Von der stark verminderten Haltbarkeit aufgrund von extremer Drehzahl mal gar nicht zu sprechen.

Das bedeutet nicht das mir Erichs Kurve gefällt,oder eine Kurve darstellt die ich so habe wollen würde,aber genau so wenig kann ich mir vorstellen das auch nur ein einziger Mensch einen K&W Zylinder mit Enddrehzahl bei über 14000 und Reso Einstieg bei weit über 7500 haben will !

  • Like 2

Share this post


Link to post

Moment:

was macht denn die Motoren kaputt? Drehzahl oder Drehmoment?!

Warum nicht vor 10000U/min Nenndrehzahl mit ordentlich Überhang?

Wir reden hier doch über einen neu konzipierten Zylinder, der doch Zweirtakter ist, oder?! Die Largeframefraktion will Spitzenleistung und kann aufgrund der bekackten Ausgangssituation mit den Aluklumpen Malossi nicht mehr machen, als den Zylinder für 12000U/min Nenndrehzahl auslegen und den dann mit einem Puff, der die Länge des Berliner Funkturms hat, einbremsen. Dann kommt ein beeindruckendes Ergebnis heraus, was die Spitzenleistung angeht. Fahrbarkeit ist da aber eher schlecht, da das Ding vor die Wand läuft.

HIer wird etwas neues gebaut, was genau der Charakteristik der PX Motoren entspricht und das ist bei dem heutigen Wissensstand hier im Forum einfach schlecht. Ein guter Motor hat ein Drehmomentplateau. Wo ist das hier zu sehen? Erschreckend ist der Abfall des Drehmomentes nach Nenndrehzahl. Das muss verändert werden!!!. Wenn ich mir so die Rotax-Vespen oder auch Falc-Motoren hier so ansehe, da funktioniert das doch auch mit dem Überhang/Drehmoment....

meine Meinung

  • Like 4

Share this post


Link to post

Wenn ich mir so die Rotax-Vespen oder auch Falc-Motoren hier so ansehe, da funktioniert das doch auch mit dem Überhang/Drehmoment....

meine Meinung

von diesen existieren ja auch mehr als ein dutzend!

Beim K&W gibt es z.Z. nur dieses eine Setup das hier als Referenz herangezogen wird :sly:

Sollte es auch hier eine breite Vielfalt an Auspuff/Ansaugvariationen geben könnte das Ergebnis auch anderes aussehen

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.