Jump to content

V Vespa The Resistance 24H from Spain


Recommended Posts

  • Replies 504
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Heives inzwischen mit Motor 3 auf P16. Zähe Aufholjagd mit EHK Motor...

Bericht online!

Schatz, ich bin mal kurz für 3 Monate auf Rennen, ciao! aber geil wär's

Posted Images

Scheiße war das geil. Vom Faszinationsfaktor her das beste Rennen an dem ich je teilgenommen habe. Ein bischen weniger technisches Pech wäre zwar schön gewesen, aber auch so ein unvergessliches Erlebnis!! :wacko:

Ein großer Dank an das Team Heives, insbesondere Dome. War mir eine Ehre. Geil. Jederzeit wieder! Die letzten Stints mit dem K5 Motor haben so dermaßen Spaß gemacht...

Was war ich am Anfang skeptisch ob die Kondition für 60 Minuten Stints reicht. War gar kein Thema, hätte am Schluss sogar noch länger fahren können.

Viele Grüße auch an unsere Nachbarteams Dart-Racing, GOA und TG. War ein Heidenspaß mit euch. Dart: Nächstes mal versuchen wir es beide mit etwas weniger Technikpannen, oder?

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Hallo Freunde der Endurance!

Erstmal möchte ich mich ganz herzlichst bei meinen Teammitgliedern für´s

schrauben bedanken!!!

Ihr habt eine TIPTOP Arbeit abgeliefert.

Ich konnte leider nur einen kleinen Beitrag leisten ( Farbe vom Rahmen gekratzt).

Nächstes Jahr mach ich´s wieder gut :-)

Extradank an:

Hiro: Für´s schrauben, die Anreise im Transporter und natürlich dem zuverlässigen Boxensupport :wacko:

Robert: Für´s schrauben, die kurzweilige Anreise (- immer wieder gerne) und selbstverständlich für die geile Performance :wacko:

Grete: Für den Spaß mit Dir ;-) , dem Transporter + Anreise und der wirklich geilen Performance trotz der schlechten Erfahrung aus dem letzten Jahr :wacko:

Karoo: Für´s schrauben, die ausgetrahlte Ruhe ( der Typ :-) wirklich bei jeder Gelegenheit ) ,der geilen Performance und für´s schnelle schieben. :wacko:

Leider hat Dich oft der Defektteufel heimgesucht.

Maniac:Für´s schrauben, die Anreise im Transporter, für Geld auslegen, die geile Performance, für den aufopferden Sturz................. :???:

Ich kann mich nicht oft genug wiederholen!

Danke! Danke! Danke!

@Rob: Tut Dir dein Hintern noch genauso weh wie meiner.

Du hast ja auch ausgesehen wie ein Pavian :inlove:

Ich hab wieder den Wolf meines Lebens!

Mein Arsch is offen bis auf´s Fleisch.

So ein :wacko:

Mein Respekt auch an die anderen Teams!!!

24h durchfahren mit allen Hürden ist einfach eine mords Leistung :sly:

Bis bald mal an der Strecke :-)

Andal

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Moin - gestern nacht um halb 2 endlich zu hause und nun mal kurz Resumee ziehen

MEGA EVENT THX TO VESPA TEAM BARCELONA - echt top organisiert , super Strecke und für alle ein echtes Erlebnis !!!!! :???:

Noch mal herzlichen glückwunsch an ALLE deutschen Teams - fand im allgemein ob Team Germany ,Heives , wir (DART) oder GOA

generell haben wir alle gerockt dort- egal ob Team Germany mit den konstantesten schnellsten rundenzeiten , GOA wie immer solide und schnell - Team Heives vollsten respect für das ihr erst ab fr. abend so richtig die karre testen konntet super performance und uns selbst das wir nach platzierung 53 noch auf 34 gefahren sind (incl. 3h boxentime glaub ich ) und zumindest die 5 beste rundenzeit mit 1.239XX (da war ich schon ein wenig stolz auf mich :wacko: ) gefahren sind !!

- d.h. die performance der karre war da :wacko: nur leider lief die tankgeschichte nicht so wie vorgestellt

- aber egal ALLE HEILE und gesund nach hause - KEIN STURZ und geil das alle 4 deutsch/au teams durchfahren sind ...bilder kommen

- danke an das Team ( dennis, alex, robert ,mathias ,andrew als fahrer und armin ,thomas und volker als teamchefes und mechaniker :wacko: ) dem SCOOTER CENTER und unseren mädels für support!!!

heives für den kupplungszug , team germany für geile rennaktion auf der strecke ob alleine oder auch mal ein paar runden gemeinsam :wacko: und team goa für das öftere etwas breiter machen in der box - war ja eigentlich nicht der plan ....

zudem habt ihr echt glück gehabt mit der gebrochenen hinterrad trommel :-) :-) :-):wacko: - das war die krasseste scheisse am we .... MÄNNER HOFFE NEXT YEAR AGAIN ..

:sly:

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Wenn ich das richtig sehe, hat GOA das SF-Stockerl doch erreicht

http://www.slideshar...h-may-1213-2012

Der Abstand in der Gesamtwertung zu P3 ist nach 24h wirklich der Hammer. :wacko:

Ciao

erasmo

Genau, Team-GOA wurde in der Small-Frame Proto-Klasse 3. und in der Gesamtwertung 4. nur 2,7 Sekunden hinter den Franzosen ...

Das Team GOA war mit folgenden "Protagonisten" am Start:

Teamchef: Werner Haas

Fahrer: Andreas Haas, Alex Weber, Alex Solterer, Alex Häcker, Hans-Jörg Anderle, Ulf Krapfenbauer

Wir hatten mit einigen technischen Problemen zu kämpfen aber das ging ja allen deutschsprachigen Teams so! Erwähnenswert ist hierbei vielleicht die hintere Bremstrommel die sich komplett in Einzelteile zerlegt hat...

Die Bestrafungen wurden sehr spontan und teilweise auch auf Zuruf anderer spanischer Teams verteilt, so sind wir auf stolze 10 Runden Abzug gekommen (4 Runden = überholen bei gelber Flagge, 2 Runden = 3 Personen berühren den Roller beim tanken, 2 Runden = Einfahrt in die Box mit laufendem Motor, 2 Runden = Reperatur des Lichts in der Tankzone).

Die Veranstaltung war auf jeden Fall der Wahnsinn und hat viel Freude bereitet.

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich für die freundliche Aufnahme und die wahnsinnig coole Zeit bei den GOAs bedanken! Ich hab mich bei Euch gar nicht wie ein Ausländer gefühlt :wacko: und konnte meine österreichischen Sprachkenntnisse massiv aufbessern (auch wenn es mich gewundert hat was Ihr so alles "pudert"... :wacko: ). Bei diesem Team steht wirklich die Freundschaft und Kameradschaft ganz oben, respekt & LEINWAND !!!

Natürlich auch an dieser Stelle noch mal meine Glückwünsche an das ganze Team-Germany für die makellose und unglaublich starke Leistung!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

with a totaly stock TX200 (9-10ps and no disc brake) .... :wacko:

Fetten Respekt!!!!!

Keinen Defekt haben und einfach nur tanken und fahren lohnt sich!

Ihr habt wohl das Mopped 20000km auf der Straße eingefahren und dann nur das Nummernschild abgeschraubt. :wacko:

So ein aussortiertes Renngerät ist was wert.

tip von mir: Alles so lassen und nächstes mal einfach wieder an den Start schieben :wacko:

Bis zum nächsten mal

Andal

Link to post
Share on other sites

kleine Statistik ich analysiere gerade die Runden der ersten 4 Teams.

Top Leistung von allen Teams !!!!

schnellste Rundenzeit 2011 1:25,6 Team PKR Smallframe Proto

schnellste Rundenzeit 2012 1:21,9 Team Germany Smallframe Proto :wacko:

Siegerteam 2011 ( 911 Runden )

Siegerteam 2012 ( 928 (930 - 2) Penalty Runden )

1. Gesamt Team Germany 930 - 2 Runden hat 1 h 11 min in der Box verbracht ( ohne Tankstopp reine Zeit in der Rep. Zone )

2. Gesamt Team Pardalkitz 913 Runden hat 37 min in Box verbracht

3. Gesamt Team Authentic 899 Runden am Streckenrand repariert 6min verloren

4. Gesamt GOA Racingteam 909 -10 Runden 43 min in der Box verbracht

15. Gesamt Heives 854 - 12 Runden 1h 38 min in der Box

34. Gesamt Dart Racing 765 - 4 Runden 4h 01min in der Box

Rennbericht von uns kommt noch.

Ich werde noch Heives und Dart auswerten, unsere netten Boxenpartner waren leider vom Pech verfolgt.

Edited by Hasenfuss
Link to post
Share on other sites

Da würden wir uns aber sehr freuen, vielen dank schon mal.

Auch von meiner Seite nochmal alles gute an Team Germany, war echt eine sehr schöne verantstaltung wo ich gerne nächstes Jahr wieder sein möchte. Jetzt erstmal analysieren was man noch optimieren muss und dann schauen wir mal.

kleine Statistik ich analysiere gerade die Runden der ersten 4 Teams.

Top Leistung von allen Teams !!!!

schnellste Rundenzeit 2011 1:25,6 Team PKR Smallframe Proto

schnellste Rundenzeit 2012 1:21,9 Team Germany Smallframe Proto :wacko:

Siegerteam 2011 ( 911 Runden )

Siegerteam 2012 ( 928 (930 - 2) Penalty Runden )

1. Gesamt Team Germany 930 - 2 Runden hat 1 h 11 min in der Box verbracht ( ohne Tankstopp reine Zeit in der Rep. Zone )

2. Gesamt Team Pardalkitz 913 Runden hat 37 min in Box verbracht

3. Gesamt Team Authentic 899 Runden am Streckenrand repariert 6min verloren

4. Gesamt GOA Racingteam 909 -10 Runden 43 min in der Box verbracht

Rennbericht von uns kommt noch.

Ich werde noch Heives und Dart auswerten, unsere netten Boxenpartner waren leider vom Pech verfolgt.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.