Jump to content

Recommended Posts

vor 4 Stunden hat Akkuschraubär folgendes von sich gegeben:

Was sagt ihr zu der neuen Kurbelwelle und dem Rennzylinder?? 

Pinasco 225 >> hier lesen.

Mit dem Vergaser wird's etwas fummelig.

 

Kurbelwelle kenn ich noch keinen der die mit PX Kupplungsstumpf verbaut hat. 

Wenn Du den Pinasco Zylinder einbauen willst musst Du Dir bei der erhöhten Leistung so oder so was mit der Kupplung überlegen entweder die DRT oder halt PX Style mit der neuen Kurbelwellenvariante.

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Scheunenfund. War mit meiner GS4 auf einem Oldtimertreffen. Da bot mir ein Isetta-Fahrer an, seine alte Vespa zu übernehmen. Deutsche GS4, 1. Serie. Erstzulassung 1965, seit 1970 stillgelegt und unter

Hi, habe meine 160 GS 1° vor 2Jahren techn. komplett überholt. Da es diese Nocken nirgends gab, außer evtl. NOS für astronomische Summen, habe ich einfach die rundgelutschten Kanten aufschweißen lasse

Posted Images

vor 3 Stunden hat centro-studi folgendes von sich gegeben:

Ich fahre meine GS 160 original und mag sie so wie sie ist - lediglich das Fahrwerk ist vorne auf Grundlage der orig. Teile verändert und rückrüstbar. Zum Gasgeben und für Touren fahre ich Lambretta, weil die in Puncto Bremsen, Fahrwerk, Komfort, Leistung, Getriebe, Licht mehr Vorteile hat.

plus 1, die GS4 ist bei mir auch der Top Cruiser mit perfektem Trecker pull :thumbsup:

Link to post
Share on other sites
3 hours ago, reusendrescher said:

Kleiner Crashkurs, hier ist, was Du hast:

 

Herzlichen Dank für die Belehrung. Da habe ich doch wieder was gelernt. Ich bin mal gespannt wenn die Schönheitskur abgeschlossen ist. Dürfte ich wohl nicht laut sagen, aber ich bin noch nie eine GS160 gefahren ... das ist dann hoffentlich wie Weihnachten und Ostern zusammen.

Hatte auch schon mal dran gedacht die Restaurationsfortschritte vorzustellen aber hier im Forum gibt es zu viele O-Lack Freaks und ich habe mich für eine Vollrestauration entschieden ...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 18.10.2020 um 21:55 hat italoroller folgendes von sich gegeben:

...Hatte auch schon mal dran gedacht die Restaurationsfortschritte vorzustellen aber hier im Forum gibt es zu viele O-Lack Freaks und ich habe mich für eine Vollrestauration entschieden ...

Los, zeigen! Gibt auch genug andere hier.
Gruss Torge 

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden hat vespadalton4 folgendes von sich gegeben:

Ich hätte da noch eine Frage zur Pinasco Flytech Zündung. Wieviel Grad Vorzündung bei welcher Drehzahl blitzt ihr da ab?

Hab meine auf -> 26° bei 2000 U/min (Plateau) abgeblitzt.

Edited by GelbStich
Link to post
Share on other sites

DRT Sport ist erste Wahl bei wirklich häufigem und/oder sportlichem Betrieb, sowie signifikanter Leistungssteigerung.

 

Surflex ist in etwa OEM und reicht locker für Sonntagsfahrten, normalen Strassenbetrieb und Standard-Setups.

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden hat inna halle folgendes von sich gegeben:

Länger gesucht in diesem Topic aber nichts richtig gefunden.

Brauche eine neu komplette Kupplung für eine SS180.

Gibt es wohl von Surflex und auch DRT.

Habt Ihr irgendwelche Empfehlungen?

Danke und Gruß, Marc

Die Surflex funktioniert in meiner 160 GS und jetzt auch in der 150 Sprint einwandfrei. Vorher hatte ich in der Sprint eine DRT, welche beim Anfahren immer wieder Probleme gemacht hat.
LG, Alfred

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

guten morgen,

 

mal eine frage an die experten, bei 160gs und 180ss sind die gabeln (lenkrohre) nahezu ident? unterschied liegt nur in der länge der gabel, aber die schwinge samt dämpfer ist bei beiden gleich, oder?

danke für info

 

lg

Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten hat vespathomas folgendes von sich gegeben:

Guck mal ab Seite 88 (hui) in diesem Topic ...

 

danke, gutes video

aber mir ging es um den dämpfer, der ist gleich wenn ich das richtig verstanden habe? das wäre wichtig für mich

lg

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
  • 2 weeks later...

hallo muesste auf einer ss180 den vergaser tauschen da der originale defekt ist , was spricht eigendlich dafuer nicht frisch auf den 28 phbh zu gehen oder doch lieber ein si anpassen oder nach ein originalteil ausschau halten ? sollte halt nicht zu teuer werden da mein freund nicht so viel ausgen moechte 

 

lg

 

Alan

Link to post
Share on other sites

Welche Übersetzung würdet ihr bei folgenden Motor Komponenten empfehlen ?

 

- Pinasco 225 RR

- 30er PHBH

- GP Welle mit SS Pleuel und Schmierschlitze

- JL Righthand

- DRT Kupplung

 

65/24 zu kurz ?

Edited by Casual
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   1 member




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.