Jump to content
Marc Werner

DELLORTO PHBL, PHBH, PHBE Vergasertopic

Recommended Posts

servus. 

Hab PX jeweums mit nem 30er Dello phbh. Bei dem einen ist der Luffi Anschluss kleiner und es ist ein Trichter draufgeschraubt. 

Kann ja dann nicht der gleiche Gaser sein. 

Ham ihr ne  Ahnung ?

 

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

Hab mir nach langem PWK Gebrauch wieder einen Dello 28 Phbh gekauft.Die Tülle wo der Benzinschlauch in den Gaser führt ist jetzt aus Plastik und mit sehr kleinem Innendurchmesser.

Hab vor ca.20 Jahren schonmal einen Phbh besessen und meine,der hatte ein Anschlussteil aus Alu mit größerem Innendurchmesser.Lieg ich da richtig?

 

Share this post


Link to post

Keine Ahnung ich kann es aber heute messen. Fahre auf dem Malossi MHR mit 34 PS auch den 30er mit Kunststoffanschluss, reicht :music:

Share this post


Link to post

Kann sein, es gibt heute noch welche mit Metall und Kunststoff. Ob die im Durchmesser unterschiedlich sind, kann ich nicht sagen! Der Durchfluss reicht in jedem Fall und den Rest kann man mit dem SNV richten!

Gruß Chris

Share this post


Link to post

Vielleicht hat jemand eine idee. Vergaser läuft eigentlich recht gut und ich fahre so schon viele Km damit. Nur gibts einen Bereich, da klingelts gerne mal. Das ist eher im unteren Schieberbereich, gefühlt wenn ich den Gasgriff ganz leicht aufziehe  (1/8 - 1/4 Bereich).

Und auch nur dann, wenn leichte Steigung, Gegenwinde oder sonst eine "Last" zusätzlich ansteht, wenn ich auf guter Drehzahl (ca.5500U/min) bin wo viel Kraft ansteht und ich eben das Gas so weit aufziehe, dass der Motor anschiebt.

 

Nadel X2 hängt auf der obersten Kerbe ganz drinnen. Wenn ich eine Kerbe fetter stelle, habe ich aber schon unsauberes, ruckeliges Hochdrehen beim Rausbeschleuningen oder Gedenksekunde beim Lastwechsel (zb Gasgeben nach Kurven). Hab jetzt mal eine halbe Kerbe (mit Scheibe untergelegt) fetter gehängt.

 

Was mich aber stutzig macht, kann fett und mager so nahe zusammen liegen?

 

Noch das restliche Setup, so aus dem Gedächtnis raus:
HD140
ND55  (wenn ich da fetter werde, läufts unten rum auch scheiße bzw. is LLG Schraube so im grünen Bereich)
AV266
X2

40er Schieber
280er Nadelventil
Zündung 22° bei 1800U/min verstellt linear (also sehr konservativ eingestellt)


Läuft auf Membran und ist ein GG Stage4 mit relativ zahmen Steuerzeiten und so rund 15PS.


 

Edited by Scumandy

Share this post


Link to post

mir kommt bei deiner Setup Angabe die HD sehr groß vor, hast du schon mal versucht die HD kleiner (ca.130) und dafür mit der Nadel rauf? mfg

Share this post


Link to post

Hab ich noch nicht probiert. Aber ja, das Gefühl hatte ich auch schon. Die große HD hat sich so nach langen Autobahnfahrten ergeben...

 

Share this post


Link to post
vor 11 Stunden hat herm1 folgendes von sich gegeben:

AV266 kommt mir für so einen Motor zu groß vor, AV264 oder AS264 (läuft noch magerer)

 

Für diesen Text wäre erstmal wichtig ob es ein 30er Dello oder 28er ist...

 

Im 30er sollte die ganze Geschichte mit AS266 und der X2 Nadel sicher ohne Klingeln laufen..

 

HD 140 ist eigentlich auch zu fett wie oben schon geschrieben, ich Fahre das mit HD 135 ND53 und 2 Clip von oben mit X2.

(Hier wäre noch wichtig welche düsen verwendet werden)

Edited by vnb1t

Share this post


Link to post

Entschuldigt Leute. Ein 30er ist es. Die AS Rohre 264/266 habe ich schon alle durchzelebriert, da wird es zu heiß und klingelt. Mit AV fühl ich mich da wohler, auich wenns nicht so crispy rausbeschleunigt wie mit den AS.

 

Werd jetzt erst mal wirklich für einen kurze Fahrt die 130er rein tun und die Nadel mittig hängen, nur um zu sehen ob dieser enge Bereich von fett/mager sich verschieben lässt.

 

Meine Düsen sind INC Dellorto und ich hab sie selber nach Durchmesser sortiert (Düsenreibe), also mit mein Set ist insich passend (wenn du das meinst @vnb1t )

Edited by Scumandy

Share this post


Link to post
vor 14 Minuten hat Scumandy folgendes von sich gegeben:

Entschuldigt Leute. Ein 30er ist es. Die AS Rohre 264/266 habe ich schon alle durchzelebriert, da wird es zu heiß und klingelt. Mit AV fühl ich mich da wohler, auich wenns nicht so crispy rausbeschleunigt wie mit den AS.

 

Werd jetzt erst mal wirklich für einen kurze Fahrt die 130er rein tun und die Nadel mittig hängen, nur um zu sehen ob dieser enge Bereich von fett/mager sich verschieben lässt.

 

Meine Düsen sind INC Dellorto und ich hab sie selber nach Durchmesser sortiert (Düsenreibe), also mit mein Set ist insich passend (wenn du das meinst @vnb1t )

 

 

ok hast du den Motor Mal abgedrückt? Flaschluft kann ausgeschlossen werden?

 

 

Share this post


Link to post

Hast du schonmal eine andere Nadel probiert? X3, X7 oder X13? Nur die Mischrohre zu tauschen wird da nicht viel bringen!

 

Gruß Chris

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Ja. Das habe ich alles schon mehrfach durchzelebriert. Schon nach System, aber irgend wann wäre da selbst zufällig das Richtige Setup dabei gewesen. Ich hab schon sehr viel probiert, aber die letzten 5% zur Perfektion hab ich nich nicht gefunden. Ich fahre so auch schon lage, bis Griechenland und im Alltag. Nur schaue ich halt, dass ich mit Zwischengas fahre, wenns auf die Schnellstraße oder so geht. Wo viel Lastwechsel stattfindet, stöhrt dieses Magerloch auch gar nicht.

 

Auch wenn ich z.B. die Zündung auf 16° stelle, bleibt das Phänomen. Auspuff-Federn oder Werkzeug sinds auch nicht, die da zu rascheln beginnnen, das kann ich alles ausschließen.

 

 

Hab vorhin mal die HD 130 rein und X2 auf 3. Kerbe gesetzt. Spaßfahrten lass ich zZ. mal, aber ich denke am Sonntag fahre ich die Hausstrecke zur Family. Da gibts genau zwei Teilstücke, wo ich den Motor sehr verlässlich zum klingeln bringe. Mal sehen obs hilft.

Edited by Scumandy

Share this post


Link to post

Probier mal einen 30 iger Schieber. Falls damit zu fett wird nimm eine kleinere ND.

Share this post


Link to post
Am 31.3.2020 um 10:40 hat ganja.cooky folgendes von sich gegeben:

mir kommt bei deiner Setup Angabe die HD sehr groß vor, hast du schon mal versucht die HD kleiner (ca.130) und dafür mit der Nadel rauf? mfg

 

Hab nur eine kleine Runde in der Stadt drehen können. HD auf 130 mit Kerbe 3 verhält sich schon mal etwas besser. Zumindest kann ich jetzt die Nadel viel weiter runter hängen, ohne dass es sehr arg zum gurgeln beginnt. Da dürfte ich mich echt verlaufen haben. Also die Richtung in die du zeigst dürfte mal stimmen. Vielleicht kann ich am Sonntag mehr sagen, wenn ich aus der Stadt raus komme.

 

Share this post


Link to post

Hab jetzt mit der HD 130 und der X2 von 4. Kerbe in 1/2 Schritten angefangen runter zuhängen und bin bei der 2. Kerbe gelandet.
Hatte dann aber auf meiner Hausstrecke beim Bergaufstück etwas klingeln. Mit der HD 132 hab ichs am Heimweg dann nicht mehr geschafft, den Zylinder klingeln zu lassen. Und ich habs in der 3. bergauf schon schnalzen lassen.  Die Temperatur vom EGT ist auch nicht über 500° hinaus, obwohl ich mehr auf die Straße als auf die Anzeige geschaut habe.

 

Ich fühl mich so erst mal wohl, wie das dann auf de Schnellstraße/Bundesstraße ist, wo relativ wenig Lastwechsel stattfindet, wird sich nicht zeigen.

 

Das hier ist übrigens der Bereich, in dem ich das Stottern habe, wenn ich die Nadel höher hänge. Also von vielleicht 2mm weiter zu bis ziemlich genau hier her.
 

IMG_20200404_125313.thumb.jpg.b2111dc3475832aef56198b84e598a87.jpg

 

Wenn ich ein paar mm mehr am Griff drehe, also gut bei halb offenem Schieber, hatte ich immer das Klingeln. Das ist auch eben der Bereich, in dem ich mich bei Überlandfahrten bewege.

 

Noch zum Mischrohr, auf AS266 oder AV264 traue ich mich eigentlich nicht magerer zu werden.

 

Share this post


Link to post

Zwischen AS 266 und AV 264 ist ja schon ein Unterschied. Du solltest die Mischrohre erstmal nicht untereinander (AS und AV) tauschen sonden erstmal mit den AS bei 30 iger testen.

 

 

Share this post


Link to post

Du meinst dem AS266 noch ne Chance geben? Das was dann magerer als das AV, wenn ich mich recht erinnere?

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden hat Scumandy folgendes von sich gegeben:

Du meinst dem AS266 noch ne Chance geben? Das was dann magerer als das AV, wenn ich mich recht erinnere?

Ja läuft magerer

Share this post


Link to post

Also so wies jetz läuft passts wieder. Den kleinen Härtetest hats bestanden, Schnellstraße kann ich jetzt nicht fahren, aber soweit alles gut. Danke Leute!

 

 

Edit: Auch jetzt am Heimweg, dritter Gang hochtourig, Schieber im sonst kritischen Bereich, da bin ich so mit 80 unterwegs, EGT geht nicht über 480°C hinaus. Da fühl ich mich wohl.

Edited by Scumandy

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden hat Scumandy folgendes von sich gegeben:

Also so wies jetz läuft passts wieder. Den kleinen Härtetest hats bestanden, Schnellstraße kann ich jetzt nicht fahren, aber soweit alles gut. Danke Leute!

 

 

Edit: Auch jetzt am Heimweg, dritter Gang hochtourig, Schieber im sonst kritischen Bereich, da bin ich so mit 80 unterwegs, EGT geht nicht über 480°C hinaus. Da fühl ich mich wohl.

moin, wo bist du jetzt gelandet (mischrohr?) und mit welchem zylinder?

Grüße

Share this post


Link to post

Ist ein gut gemachter Stage 4 (ÜS auf selbe Höhe, Auslass bissi breiter und Einlass mit Stützkanal)SZ 126ÜS / 175AL, Mitaka Kolben von einem Crosser (DT175) mit BGM-Box und LTH Membran. Inderkopf aufs Kolbendach angepasst.

 

Mischrohr is jetzt das AV266. Ich hab noch ein 1mm längeres und ein AS266 herum liegen, das hatte ich vor ein oder zwei Jahren getestet. Mit dem AS266 machts halt "Juheeeee" beim rausbeschleunigen, aber mit dem AV bin ich auf der sicheren Seite.


Rest steht jetzt bei:

ND55
HD132
X2 Clip2

40er Schieber

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Fürs Protokoll:

Schieber ist jetzt ein 50er drinnen und ND58, da ich beim rausbeschleunigen manchmal schlechte Gasannahme bzw ruckeln hatte... Läuft jetzt im Stadtverkehr sowas von astrein dahin und kein ruckeln bei Lastwechsel. Hoffe das hält dann auf der Landstraße auch. wäre ein Traum.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.