Jump to content
knatti

Ansaug - Geräuschdämmung im Rahmen

Recommended Posts

Moin,

das Ansauggeräusch ist jetzt durch den  Luftfilterkasten in der Sitzbank noch leiser geworden.

Der Kasten ist noch an den Kanten/Übergängen noch nicht 100% dicht, aber das mach ich noch und sollte auch noch etwas bring.

Die Rohre werden auch noch etwas geändert und auch der Anschluß vom Kasten zum Rahmen.

Oberseite wo die Luft angesaugt wird:

428423654_LuFiKaSi(5).thumb.jpg.822a0724a2a3d8abc191594edb301d64.jpg

 

Innen:

1641454066_LuFiKaSi(8).thumb.jpg.ec3a95f2353cf519899c6c6fe8782e08.jpg

 

1975597049_LuFiKaSi(1).thumb.jpg.b5554ef25e8b8d40a749b982a40d381b.jpg

 

Das Moosgummi waren nur Reste die noch im Mülleimerlagen. Wird noch geändert.

243628337_LuFiKaSi(15).thumb.jpg.e046352fab7565a4baee05930fefed4f.jpg

 

  • Like 3

Share this post


Link to post

Schöne Idee! Falls der Durchsatz nicht reicht, Versuch noch Trichter dran. Das erhöht den Gasfluss immens (und das Fehlen der Trichter ist m.E. Ein Grund dafür, dass ein paar hier im Topic so enttäuscht vom verbinden diverser Rohre sind).

 

Und Versuch mal zwei Trichter statt ein Rohr am Rahmenloch. Das allein reduziert das Membranröhren eigentlich.

Edited by style63
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Danke für den Hinweis. Werde bei den neuen Rohren im im Kasten Trichter mit einarbeiten und schauen wie ich Trichter am Rahmenloch realisieren kann, weil die  Sitzbank ja auch noch klappbar sein soll.

 

Der Durchsatz sollte auf jeden Fall reichen, weil ich ja auch noch über die Kaskade ansauge, habe ich so gelöst:

.

 

Edited by marco/hamburg
  • Like 1

Share this post


Link to post
Am 27.7.2020 um 18:51 hat ANDY81 folgendes von sich gegeben:

Hab es endlich geschafft das Membrangeräusch fast komplett zu eliminieren, daher wollt ich hier auch mal berichten.

 

Setup: MHR mit Vforce 4 PHBH 30 in GT160

Es war für mich mit Luftfilter unerträglich.

 

Erst Ansaugung mit Pulpur 60mm in den Rahmen verlegt, Tunnel verschlossen, Bassreflexrohre unter die andere Backe gebohrt, Innenraum und Tank gedämmt, beide Backen gedämmt, Loch unter der Sitzbank verschlossen.

War für mich aber immer noch zu laut.

Aus meiner Erfahrung ist der Pulpurschlauch eine der größten Lärmquellen.

Ich habe jetzt über den 60mm Pulpurschlauch einen dicken 80mm Schlauch gebaut und bin happy, ich höre nur noch den Auspuff.


B9772B0B-86CD-4A0B-9FCF-6E9359EBA6F5.thumb.jpeg.c22448eeba22d0fe012bbeea25d26c76.jpeg

 

6C5E7A7B-AABD-448B-A8F0-F80BE7EED9C6.thumb.jpeg.cbe595059cd6215f55954ea73b700b97.jpeg

 

8291C964-995E-41F0-A2A1-DF9B3E7714BC.thumb.jpeg.73226c664038cd027ee7e1f08204cf4c.jpeg

 

Hab nach deiner Idee, auch Mal versucht das Geräusch vom dünnen Pulpurschlauch zu vermindern.

War nämlich gefühlt fast genauso laut wie mit offenem Filter.

Wollte aber kein Geld ausgeben und hab Mal 2 alte Tennissocken drüber gestülpt.

Hat geholfen und das plärren unter der Backe ist fott. 

Schön ist nur anders.

Edited by hetti

Share this post


Link to post
vor 33 Minuten hat hetti folgendes von sich gegeben:

Hab nach deiner Idee, auch Mal versucht das Geräusch vom dünnen Pulpurschlauch zu vermindern.

War nämlich gefühlt fast genauso laut wie mit offenem Filter.

Wollte aber kein Geld ausgeben und hab Mal 2 alte Tennissocken drüber gestülpt.

Hat geholfen und das plärren unter der Backe ist fott. 

Schön ist nur anders.

Wenns gewaschen sind haben auch tennissocken etwas ästhetisches...vorausgesetzt sie sind weiß ;-)

Share this post


Link to post

Vielleicht könnte man den Pulpurschlauch auch Mumifizieren? :muah: Dann siehts auch ein bisschen RAW aus...

 

Eigentlich logisch, das so eine dünne "Membran" vom Pulpurschlauch das lärmen übertragen kann...

Share this post


Link to post

ich müsste eher das Geräusch unter der Kaskade noch in den Griff bekommen, da höre ich die Membran einfach noch zu deutlich

 

Share this post


Link to post
vor 5 Minuten hat px211 folgendes von sich gegeben:

ich müsste eher das Geräusch unter der Kaskade noch in den Griff bekommen, da höre ich die Membran einfach noch zu deutlich

 

Das hat bei mir das Brüllen aus der Kaskade verband.

 

Am 23.4.2020 um 21:51 hat marco/hamburg folgendes von sich gegeben:

Eigendlich wollte ich mir ein Motorrd Luftfilter Kasten besorgen und den einbauen, bin aber dann doch den DIY Weg gegangen und hab mir Testweisen sowas ähnliches gebaut.

Es funbktioniert sehr gut und es kommt kein gebrülle mehr aus der Kaskade.

Für untern den Sitz ist etwas ähnliches geplant, bin aber noch am probieren.

 

Das Unterteil ist die Originale Tunnelabdeckung mit etwas mehr Ausschnit und die Luft wird hinten einmal umgelenkt. Ansauger_1.thumb.jpg.fc2ffaf5cc5d6b30413a014979d360a2.jpg

 

Eingebaut sieht das dann so aus. Die Luftöffnung ist gegenüber der Kabel. Sieht auf dem Bild etwas komisch aus, ist aber offen.

 

Ansauger_2.thumb.jpg.a0611157408fc6158de9e50168828c6e.jpg

 

  • Like 1

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.