Jump to content

VESPA 150 T4 & VESPA 125 VNB Schriftzug hohlgeprägt ( Augsburg )


Recommended Posts

  • 3 weeks later...
  • 2 weeks later...

Würde meinen Originalen für 170€ Inkl. Versicherten Versand hergeben. Gebe ein 3D gedrucktes 0 hinzu. Kann man dann sicher iwie hinmodelieren. 
 

Das Originale Null habe ich leider nicht mehr. 

wer zu erst kommt ...

 

Grüße 

E332945E-8A1D-4AC1-962C-2C91E51A85B8.jpeg

ABC12535-2131-4CC0-A6FE-9E1FFB76CCE4.jpeg

821788B8-DF78-4900-BA0E-B9335C45C106.jpeg

C8445CD6-B954-491D-B051-0D8472E45079.jpeg

C0DE1F19-BE94-4E33-85F6-F14440A34ABD.jpeg

Edited by Raphael V50
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • 7 months later...
vor 10 Stunden hat 2ER0 folgendes von sich gegeben:

Habe heute endlich mal den 3D gedruckten Schriftzug dran geklebt.

 

Bin ich der Erste, der den verbaut hat? 

 

Das Topic ist so tot.....

T4.jpeg

 

Oberfläche sieht gut aus, aus welchem Grund hast Du schwarz lackiert?

Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten hat vespaoldies folgendes von sich gegeben:

 

ist das einer von den 3D gedruckten?

Wenn ja, erzähl mal wie Du die Oberfläche bearbeitet/lackiert hast :-)

Nö, ist der originale. Ging nur darum, die originale Position zu zeigen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Zur Position, ich hatte die Umrisse vom originalen Schriftzug im Lack, von daher sollte das speziell bei meinem Roller so passen.

Wie T4 geschrieben hat, war das scheinbar früher eher individuell geklebt.

 

Zur Oberfläche, Silber lackiert schaut finde ich doch nicht wie original Alu aus und schwarz gefällt mir auch irgendwie besser.

 

ich hatte 2 mal mit Füller lackiert, dann geschliffen dann 2 mal schwarz, dann Klarlack. Entweder der Klarlack hat sich nicht mit dem schwarz vertragen oder ich habe zu wenig gewartet. Jedenfalls hat der Klarlack alles aufgezogen. Dann alles mit der Klinge runter gekratzt und geschliffen.

Zweiter versuch. Einmal Füller, einmal schwarz und fertig.

 

Also insgesamt recht scheiße gelaufen. Dafür ists ganz okay. Ich denke das sich der Lack vom ersten Durchgang in die kleinen Unebenheiten gesetzt hat und es dadurch relativ glatt wurde.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 1.10.2020 um 10:48 hat 2ER0 folgendes von sich gegeben:

Zur Position, ich hatte die Umrisse vom originalen Schriftzug im Lack, von daher sollte das speziell bei meinem Roller so passen.

Wie T4 geschrieben hat, war das scheinbar früher eher individuell geklebt.

 

Zur Oberfläche, Silber lackiert schaut finde ich doch nicht wie original Alu aus und schwarz gefällt mir auch irgendwie besser.

 

ich hatte 2 mal mit Füller lackiert, dann geschliffen dann 2 mal schwarz, dann Klarlack. Entweder der Klarlack hat sich nicht mit dem schwarz vertragen oder ich habe zu wenig gewartet. Jedenfalls hat der Klarlack alles aufgezogen. Dann alles mit der Klinge runter gekratzt und geschliffen.

Zweiter versuch. Einmal Füller, einmal schwarz und fertig.

 

Also insgesamt recht scheiße gelaufen. Dafür ists ganz okay. Ich denke das sich der Lack vom ersten Durchgang in die kleinen Unebenheiten gesetzt hat und es dadurch relativ glatt wurde.

 

 

 

 

Wenn DAS bei dir echt die ori Position sein sollte wäre ich extrem überrascht..

Kenne zwar verschiedene Positionen aber das 'P' sollte immer senkrecht stehen.. eigenartig 

Link to comment
Share on other sites

Am 30.9.2020 um 20:31 hat 2ER0 folgendes von sich gegeben:

Habe heute endlich mal den 3D gedruckten Schriftzug dran geklebt.

 

Bin ich der Erste, der den verbaut hat? 

 

Das Topic ist so tot.....

T4.jpeg


Hallo zusammen, ich hab mir den 3d gedruckten auch bestellt und versuche den mal für ein Formsand Gieß Projekt zu verwenden mal schauen ob das klappt, werde dann berichten. Willst du nicht deine Blinker loswerden :rotwerd:?

Link to comment
Share on other sites

Am 2.10.2020 um 18:52 hat hacki folgendes von sich gegeben:

 

 

Wenn DAS bei dir echt die ori Position sein sollte wäre ich extrem überrascht..

Kenne zwar verschiedene Positionen aber das 'P' sollte immer senkrecht stehen.. eigenartig 

Die waren definitiv nicht immer "vorschrriftsmäßig" aufgeklebt.

Ich bin mir sicher, dass die Werksmitarbeiter damals eine Vorgabe hatte, wie sie auzukleben sind und es dann irgendwie nach Gutdünken gemacht haben.

Es gibt eben auch einige Beispiele, wo die Schriftzüge ziemlich schräg geklebt sind...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.