Jump to content

Bajaj Umbau - kein Zündfunke


Recommended Posts

Es gibt zwar schon einige Beiträge zum Thema Bajaj, jedoch kein Beitrag bringt mich bei meinem Problem voran. Ich habe noch immer keinen Zündfunken.

Habe bei einer 150 Sprint die Bajaj Zündung verbaut, kompletter 12v Umrüstkit.

Bevor ich den ausgebauten Motor in die Vespa einbaue möchte ich den im Motorständer noch zum Laufen bringen.

Zündung - 3 Spulen / 5 Kabel von der Zündung (rot / grün / grau / violett / schwarz)

CDI und Spannungsregler getrennt

CDI - 6 Eingänge (2 x grau / schwarz / violett / rot ) - 1 x rot seitl.

Spannungsregler - 3 Eingänge (schwarz / rot grün)

Zündspule - 1 Eingang (rot)

Habe Pick up nachgemessen - 188 OHM lt. Anbieter O.K.

Kabelbaum auf Durchgang geprüft und mit Schaltplan verglichen - O.K.

Leider habe ich keine weiteren Werte die ich überprüfen kann.

post-38331-041830300 1295213426_thumb.pn

post-38331-063400500 1295213434_thumb.pn

Link to comment
Share on other sites

Nein die Magnetscheibe ist meines Erachtens die richtige. Mit den 2 Zapfen.

Eines ist mir gestern noch aufgefallen. Aus der Zündung kommen wie gesagt 5 Kabel (rot / grün / grau / violett / schwarz).

Schwarz ist bei der Anlage definitiv Masse. Grün kommt von den Spulen (nicht von der grünen Erregerspule). Bei der Durchgangsprüfung ist mir durch Zufall aufgefallen das Grün und Schwarz kontaktmäßig verbunden sind. Anschließend nach einem kurzzeitigen "Hurra", Lüfterrad abmontiert und begutachtet. Ist aber der originale Auslieferungszustand, denn das grüne Kabel der letzten der zwei Spulen endet auf Metall und hat somit Kontakt. Aber soll das Original wirklich so sein, dass grün und schwarz Masse sind? Ergibt doch keinen Sinn, oder?

Von der Zündung selbst heraus, ohne angeschlossene Spannungsregler und CDI habe ich durch Drücken des Kickstarters auf rot und violett einen angzeigten Höchstwert von rund 12 bzw. 13 Volt.

Link to comment
Share on other sites

  • 5 years later...

Ich krame das Topic nach langer Zeit nochmal hoch, da mir am Wochenende mit meiner 150 Touren (VGLA) dasselbe Schicksal ereilte.

 

Kann es sein, dass die Bajaj Umrüstzündung (über SIP erworben) bzw. die CDI bereits im Karton schrott ist?

 

Bin mir sehr sicher, alles richtig verdrahtet zu haben. Licht funktioniert jedenfalls.

Wenn man schon die CDI austauschen muss, gibt es eine bessere Lösung? z.B. eine integrierte CDI/Zündspulen Einheit von der PX nehmen? Hat das schonmal einer erfolgreich eingebaut?

 

VG

Dirk

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Vespadirk:

Ich krame das Topic nach langer Zeit nochmal hoch, da mir am Wochenende mit meiner 150 Touren (VGLA) dasselbe Schicksal ereilte.

 

Kann es sein, dass die Bajaj Umrüstzündung (über SIP erworben) bzw. die CDI bereits im Karton schrott ist?

 

Bin mir sehr sicher, alles richtig verdrahtet zu haben. Licht funktioniert jedenfalls.

Wenn man schon die CDI austauschen muss, gibt es eine bessere Lösung? z.B. eine integrierte CDI/Zündspulen Einheit von der PX nehmen? Hat das schonmal einer erfolgreich eingebaut?

 

VG

Dirk

 

 

ja das kann sein - da es ebend NICHT eine Bajaj Zündung ist sondern son billig repro von einer Bajaj... und ja man kann die Zündspulen/CDI Geschichte durch eine Automatenspule ( zB Vespa ET 2 ) ersetzen...

Link to comment
Share on other sites

Kann man erkennen. Zwei Fragen:

Weiß ist bei dir das Kabel zum Zündschloss/Killschalter?

Schwarz ist bei dir doppelt, da es direkt im Stecker die Karosserrie-Masse mit der Zündgrundplatten-Masse verbindet?

 

Bei mir sieht es derzeit so aus (ist ein SCK Konversionkabelbaum, da ich früher in dem Rahmen mal PX Lusso Motoren gefahren bin)

Die obere schwarze Verdrahtung war nur um sicherzustellen, ob Masse auch wirklich funzt...

IMG_8015.JPG

VG

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb Vespadirk:

Kann man erkennen. Zwei Fragen:

Weiß ist bei dir das Kabel zum Zündschloss/Killschalter?

Schwarz ist bei dir doppelt, da es direkt im Stecker die Karosserrie-Masse mit der Zündgrundplatten-Masse verbindet?

 

Bei mir sieht es derzeit so aus (ist ein SCK Konversionkabelbaum, da ich früher in dem Rahmen mal PX Lusso Motoren gefahren bin)

Die obere schwarze Verdrahtung war nur um sicherzustellen, ob Masse auch wirklich funzt...

IMG_8015.JPG

VG

 

 

Weiß/grau ist ´Kill´

 

Schwarz Masse ( bei Bajaj ori so doppelt)...

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hey,

 

ich stecke ebenfalls fest, Bajaj 12V auf SCK Konversion.

Eure Beschreibung und die Bilder helfen schon sehr, jedoch habe ich andere Kabelfarben.

Grau/Violett sind bei mir Braun/Blau, wie muss ich die belegen?

So wie Sie jetzt stecken, läuft der Motor zumindest ;-)

 

VG 

 

 

Belegung.jpg

Zündung.jpg

Edited by Nautic
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Nautic:

Hey,

 

ich stecke ebenfalls fest, Bajaj 12V auf SCK Konversion.

Eure Beschreibung und die Bilder helfen schon sehr, jedoch habe ich andere Kabelfarben.

Grau/Violett sind bei mir Braun/Blau, wie muss ich die belegen?

So wie Sie jetzt stecken, läuft der Motor zumindest ;-)

 

VG 

 

 

Belegung.jpg

Zündung.jpg

 

 

Hi

 

Mit:

 

Zündung grün auf KBaum blau

 

Zündung schwarz auf KBaum schwarz

 

Und

 

KBaum grün auf Zündung braun (1/2) 

 

Sollte es funzen 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Bei mir läuft Sie zumindest, bin aber ausser Testfahrten über das Betriebsgelände nicht damit unterwegs gewesen.

Sie tut bisher was Sie soll:

- Zündzeitpunkt leicht einstellbar und wird stabil gehalten über die Drehzahl

- 12V Bordnetz, hier aber mit Piaggio Spannungsregler

- Bohrungen der Grundplatte müssen erweitert werden, damit der ZZP eingestellt werden kann

- LüRa auf Welle einschleifen, der Konus sitzt miserabel

- Höhe Pickup kontrollieren, bei mir musste ich die Kontakte leicht runter feilen, da das LüRa auf den Kontakten dauerhaft anlag

- Klemme für die Zündkerze  am Zündkabel austauschen gegen ein Piaggio-Teil, das beiliegende ist so billig und weich, das verbiegt sich beim Stecken

 

Die Zündung ist billig, das sieht man auch an der Qualität der Kabel, aber Sie tut es und stellt eine sehr günstige Alternative für einen unauffälligen 12V Umbau dar. Finde ein PX LüRa irgendwie unpassend auf den 8" Motoren und eine Vespatronik und Co macht auf so einem Bauernmotor einfach auch keinen Sinn.

Link to comment
Share on other sites

sorry... dann hast du keine BAJAJ Zündung sondern son Nachbaudreck aus den bekannten Shops... 

 

eine ori Baja Zündung steht einer Piaggio in nichts nach...

 

eine ori Bajaj ZGP sieht SO aus... denke das 99 % alles die eine ´Bajaj´ Zündung zu meinen haben so ein Billigeimer Teil haben... 

bajaj12v.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb hacki:

sorry... dann hast du keine BAJAJ Zündung sondern son Nachbaudreck aus den bekannten Shops... 

 

eine ori Baja Zündung steht einer Piaggio in nichts nach...

 

eine ori Bajaj ZGP sieht SO aus... denke das 99 % alles die eine ´Bajaj´ Zündung zu meinen haben so ein Billigeimer Teil haben... 

bajaj12v.JPG

Ja, ich habe dann den Bajaj "Swiss" Nachbau und die ZGP ist bei mir definitiv anders. Wieder was gelernt. Bisher tut der Nachbauschrott jedenfalls, mal sehen wie lang. Gibt es irgendwo einen Bezug für die Original-Bajaj Zündungen? Kenne nur die Nachbau Angebote.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.