Jump to content

Redensarten die dir auf den Sack gehen


Recommended Posts

Ach Leute, bittschön. Niemand zwingt euch zum gendern, also lasst mal die Kirche im Dorf. Gesellschaft ändert sich, Sprache folgt der Veränderung. Manche mögen die Veränderung nicht, und bleiben wie sie sind. Okay, okay, und okay. Die anderen machen dann mal weiter, okay? :inlove:

 

vor 3 Minuten hat kuchenfreund folgendes von sich gegeben:

Merz und Söder mit Bolsonaro, Orban und Erdogan in einem Atemzug zu nennen, halte ich dennoch für Unsinn. 

Im Bezug auf Normativität, auf Werte, auf doppelte Standards, sehe ich das anders. Ist aber, glaube ich, nicht das ideale Topic, um das tiefer zu erörtern. 

 

vor 5 Minuten hat schindol broer folgendes von sich gegeben:

Ich seh schon, da wird man mit geballter Macht in eine Ecke gedrückt, wo man sicherlich nicht Zuhause ist.

Iwo. Jede:r hier besorgt das bereits für sich selbst. ;-)

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Sprache entwickelt sich nicht "natürlich". Geht gar nicht. Denn sie gehört zur Kultur, nicht zur Natur. Es geht auch nicht um "persönliches Stilempfinden". Denn Sprache ist Macht - immer. Also ist es

Ich übersetze:     Die Bayern-Rock-Band Sparifankal sang mal: "Des is ja Scheissdreck, hob' i gsagt - Jawoll, sagt sie, aber schee verpackt"

Das Wort regt mich auch auf. Den Kampf gegen sexistischen Kackscheiß als irrelevant und Schwachfug zu bezeichnen ist sowas von 50er und kommt von alten weißen Männern, die merken, dass ihnen so langsa

Posted Images

vor 15 Minuten hat schindol broer folgendes von sich gegeben:

Ich seh schon, da wird man mit geballter Macht in eine Ecke gedrückt, wo man sicherlich nicht Zuhause ist...

 

Weitermachen!

Tolles Forum!

Danke.

 

 

 

 

Versteh's nicht ganz... Du hattest Dich doch ganz klar positioniert? So wie andere auch? Und Gegenwind bekommen? Und Gegenwind ausgeteilt? Alles normal, hinter jedem Avatar ein verkappter Rollerschrauber auf Run-Entzug...:cheers:

 

Hier bekommt doch jeder mal sein Fett weg, Team inklusive, finde, das erdet. Ist aber jetzt wohl doch schon klar HST-Thema und damit hier OT.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde hat reusendrescher folgendes von sich gegeben:

 

Versteh's nicht ganz... Du hattest Dich doch ganz klar positioniert? So wie andere auch? Und Gegenwind bekommen? Und Gegenwind ausgeteilt? Alles normal, hinter jedem Avatar ein verkappter Rollerschrauber auf Run-Entzug...:cheers:

 

Hier bekommt doch jeder mal sein Fett weg, Team inklusive, finde, das erdet. Ist aber jetzt wohl doch schon klar HST-Thema und damit hier OT.


Mit Gegenwind hab ich kein Problem, mit in eine Ecke gedrückt zu werden schon.

Ich habe mich zwar positioniert, aber nicht im Entferntesten dort, wo Du und auch Andere, mich gerne hinstellen würdet.

Auf RUN- Entzug, ja, dem stimme ich zu.

Das soll's von meiner Seite dazu gewesen sein.

Falls noch jemand Redebedarf zu dem Thema hat, gerne, dann aber um halb am Brett auf'm RUN, so in real und so, nix an der Tastatur.

 

 

Edited by schindol broer
Rechtschreibung
Link to post
Share on other sites

Zurück zum Thema.....

 

Was mich auch immer aufregt, wenn zB bei menschlich sportlicher Leistung von 125% oder über 100% gesprochen wird :wallbash:

 

Man wenn der Sportler aus dem letzten Loch peift, grade noch so ohne Trage von der Wettkampfstätte kommt. Dann hat er sein Limit, seine 100% erreicht, mehr gibts nicht... Idiotenreporter blöde :mad:

 

FK.

Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden hat FritzKarl folgendes von sich gegeben:

Steigerung

 

vegetarian butcher

 

was schlachtet der, Gemüse & Obst :lookaround:

 

Also, meine letzte Wassermelone (schon was her, war noch Saison) war ein richtig geiles Gemetzel, da ich das Handwerk des Wassermelonenschlachtens nicht wirklich gelernt habe.

 

Ein Wassermelonenschlachter ausse Innung hätte das besser hingekriegt, da bin ich mir sicher.

Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden hat keffaspezial folgendes von sich gegeben:

aus der aktuellen Werbung "Veganes Fleisch"

Wieso regt sich keiner über Fruchtfleisch auf?

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten hat Polinski folgendes von sich gegeben:

Wieso regt sich keiner über Fruchtfleisch auf?

 

Weil es diesen Ausdruck schon länger in unserer Sprache gibt und ihn keiner mehr komisch oder holprig findet oder was auch immer.

Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten hat klausio folgendes von sich gegeben:

„Wer hat das gegreenlightet?“

 

Boah, das ist hart! :cry:

 

Dabei fällt mir ein, dass ich das so ähnlich schon mal gehört habe: gehighlighted

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.