Jump to content

Schnäppchen die man selbst nicht kauft


Bergfick
 Share

Recommended Posts

Ob das am Ende ein Schnäppchen ist?

Ehr einmal alles bitte.

 

Der Verkäufer ist auch hier aktiv, seine Kisten kommen i.d.R. (?) aus Kroatien.

Daher wahrscheinlich hier noch nie angemeldet. 

Das kostet zumindest Zeit. 

Edited by sucram70
fake news korrigiert
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat sucram70 folgendes von sich gegeben:

Ob das am Ende ein Schnäppchen ist?

Ehr einmal alles bitte.

 

Der Verkäufer ist auch hier aktiv, seine Kisten kommen i.d.R. (?) aus Kroatien.

Daher wahrscheinlich hier noch nie angemeldet. 

Das kostet zumindest Zeit. 

 

immerhin ist der haufen sandgestrahlt u man sieht, was man kauft... 

für ne einigermaßen komplette rally 180 ist der preis schon ok, finde ich. mit ca 2.500 bis 3.000 euro materialeinsatz + spengler / lackierung steht die wieder da wie neu und das ist dann immer noch unter dem aktuellen marktwert. die eigene arbeit darf man dabei natürlich nicht mitrechnen, dafür kann man sich die farbe aussuchen ;) 

die px lusso, die er noch im angebot hat, ist übrigens auch ganz ok. 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Das finde ich jetzt nicht so absurd, als dass man da nicht anworten könnte "steht in Frankfurt und lass mal am Wochenende treffen" oder sowas.

 

Auf allen mir bekannten Verkaufsplattformen muss der Standort angegeben werden. Warum fragt man irgendwelche Dinge, die klipp und klar im Inserat stehen? 

Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten hat italian stallion folgendes von sich gegeben:

 

immerhin ist der haufen sandgestrahlt u man sieht, was man kauft... 

für ne einigermaßen komplette rally 180 ist der preis schon ok, finde ich. mit ca 2.500 bis 3.000 euro materialeinsatz + spengler / lackierung steht die wieder da wie neu und das ist dann immer noch unter dem aktuellen marktwert.

 

Ich habe 2012 3800,-€ versenkt mit eben einmal alles.

Basis kostete 1000,- on Top.

 

Will das ja nicht schlecht reden als Basis, nur sehe ich da meilenweit kein Schnäppchen. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden hat kuchenfreund folgendes von sich gegeben:

 

Auf allen mir bekannten Verkaufsplattformen muss der Standort angegeben werden. Warum fragt man irgendwelche Dinge, die klipp und klar im Inserat stehen? 

Aus diesem Grund:



Lieber Nutzer,

am 01.06.2020 um 12:25 Uhr hattest du Kontakt zu einem Nutzer auf eBay Kleinanzeigen. Dies betraf die Kommunikation zur Anzeige 'Piaggio Vespa Faro basso VN2T 125 cc 1956 oldtimer roller scooter' (Anzeigennummer 1420491241).

Der Zugang des Nutzers, mit dem du Kontakt hattest, wurde vorübergehend durch uns eingeschränkt.

Wann wird ein Nutzerkonto beispielsweise durch uns eingeschränkt?
  • Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen, unsere Grundsätze oder geltendes Recht
  • Nichtlieferung der Ware
  • Nichtbezahlung der Ware
  • unberechtigte Übernahme des Nutzerkontos

Bitte wäge sorgfältig ab, ob du mit diesem Nutzer tatsächlich handeln möchtest.

Link to comment
Share on other sites

Okay, das heißt, das Inserat mit der LU war tatsächlich ein Betrugsversuch, und Ebay hat dir per Mail eine Warnung geschickt? Ich verstehe trotzdem nicht, warum man völlig obsolete Fragen stellt. 

 

Wie gesagt, entweder der Verkäufer will sich mit dir treffen oder es kommt irgendwelcher Bullshit. Im zweiten Fall vergisst man die Anzeige, oder, wenn man etwas Gutes tun will, klickt man einfach auf "Inserat melden". Mir ist unerklärlich, dass es immer noch Leute gibt, die auf so etwas hereinfallen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten hat kuchenfreund folgendes von sich gegeben:

? Ich verstehe trotzdem nicht, warum man völlig obsolete Fragen stellt. 

Um heraus zu finden ob es sich um ein fake Inserat handelt.

IdR gilt: handelt es sich um einen Fake erklärt der Verkäufer häufig, dass die Karre sonstwo steht und per Spedition geliefert werden kann.

Wenn ich direkt frage wo sie steht und wann ich sie abholen kann, dann antwortet er entweder gar nicht (=fake) oder mit Ausflüchten (=fake) oder er sagt mir wo ich sie anschauen kann und wann es ihm recht wäre (=real).

Meine Erfahrung zeigt, dass es sich eben scheinbar NICHT um obsolete Fragen handelt, siehe auch in diesem Fall.

Kann ja gerne jeder anders damit umgehen und auch gerne andere Fragen zur Fakeprüfung stellen. Ich mach's halt so.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat kuchenfreund folgendes von sich gegeben:

Okay, das heißt, das Inserat mit der LU war tatsächlich ein Betrugsversuch, und Ebay hat dir per Mail eine Warnung geschickt? Ich verstehe trotzdem nicht, warum man völlig obsolete Fragen stellt. 

 

Wie gesagt, entweder der Verkäufer will sich mit dir treffen oder es kommt irgendwelcher Bullshit. Im zweiten Fall vergisst man die Anzeige, oder, wenn man etwas Gutes tun will, klickt man einfach auf "Inserat melden". Mir ist unerklärlich, dass es immer noch Leute gibt, die auf so etwas hereinfallen. 

Du kannst auch frei erfundene Standorte eingeben:


Ebay prüft das nicht...

391B5AD0-C5BA-4A96-BD62-7FF967B22BF3.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Ob das am Ende ein Schnäppchen ist?
Ehr einmal alles bitte.
 
Der Verkäufer ist auch hier aktiv, seine Kisten kommen i.d.R. (?) aus Kroatien.
Daher wahrscheinlich hier noch nie angemeldet. 
Das kostet zumindest Zeit. 

Aus Kroatien kommt leider nicht besonders viel. Dank Marshall Tito durfte damals ja so gut wie nix importiert werden. Die haben lieber alles selber produziert...
Das wenige was man dennoch findet hat allerdings meistens ne recht gute Substanz, weil das Zeug ewig halten musste. Immer etwas Russisch gerichtet mangels Ersatzteilen - aber alles machbar.
Jedoch gibts auch in Kroatien inzwischen ne recht veritable Vespaszene - und die geben eher nix her.
Im bin immer noch auf der Suche nach dem „kroatischen Borletti“ - dem Borletivić sozusagen...
Wenn ich ihn gefunden hab geb ich Bescheid.
;-)

Jan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 35 Minuten hat Austria 1933 folgendes von sich gegeben:

Griechenland

 

vor 4 Minuten hat freerider13 folgendes von sich gegeben:

Aus Kroatien kommt leider nicht besonders viel. 

 

Ok, war mir eh nicht sicher,  ob Kroatien oder Griechenland. 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat freerider13 folgendes von sich gegeben:


Dank Marshall Tito durfte damals ja so gut wie nix importiert werden. Die haben lieber alles selber produziert...

 

 

Sorry für das OT, aber, es dürfte vielleicht interessieren. Das ist nicht korrekt (um nicht zu sagen "Unsinn"). Es gibt seit Anfang der 1950er-Jahre eine recht aktive Vespa-Szene in Dalmatien und Istrien (Bereits Anfang der 1960er-Jahre wurde der erste Vespa Club gegründet. Schon vor Jahrzehnten gab es einen Vespa Club Yugoslavia, aus dem dann - ich glaube - 1989 der Vespa Club Croatia wurde). Russisch war da übrigens nix, da die Ersatzteile (und auch Neufahrzeuge!) problemlos verfügbar waren. Klingt komisch, ist aber so. 

 

Der Legende nach hat der ehemalige Hajduk Split-Fußballer Vukas die erste Vespa importiert. Auch Lambrettas waren in Split wohl vertreten (finde die Photos gerade leider nicht). In den 80ern wurden dann auch die LML-Vespen importiert. Der Markt ist bislang noch recht preiswert bis billig, allerdings fast ausschließlich PXen oder LML-T5en. Smallframes oder Bajajs sind eher selten. Sprints, Rallys, SS180er oder Faro Bassos werden gehütet, wie ein Schatz. Ich hab mal eine Vespa-Ausfahrt in Dubrovnik vorbeifahren sehen, da war die ganze Palette vertreten.

 

(Bilder findet Ihr im Forum des Vespa Club Croatia)

 

.

Edited by Austria 1933
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden hat sucram70 folgendes von sich gegeben:

Das könntest Du als Poweruser rausfinden...:-D

 

vor 15 Stunden hat citydick folgendes von sich gegeben:

Steht doch im Grunde in der Anzeige;-)

Ist das dieser hardcore AfD Fanboy, der in Deutschland den Umsturz möchte und das Ganze von seinem Haus in Griechenland aus beobachtet?

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

 

Ist das dieser hardcore AfD Fanboy, der in Deutschland den Umsturz möchte und das Ganze von seinem Haus in Griechenland aus beobachtet?


ne... nicht verwechseln. Das ist Klerios der die Anzeigen schaltet. Hat mal ne feine SS gestrahlt 

Edited by EmporioAG
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute hat EmporioAG folgendes von sich gegeben:


ne... nicht verwechseln. Das ist Klerios der die Anzeigen schaltet. Hat mal ne feine SS gestrahlt 

Richtig, mit Klerios hatte ich bei Enkäufen bisher nie Probleme.

 

Edited by Kebra
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Mal was anderes. Ich frage mich immer wieder,  was es mit der Frage: ,,Ist es noch da'' auf sich hat? In solchen Fällen habe ich trotz Antwort danach nie mehr etwas von den Interessenten gehört. 

 

Viele schreiben schon (vermutlich davon genervt) in die Anzeige hinein: ,,solange es hier steht, ist es auch noch zu haben''.

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.