Jump to content
Bergfick

Schnäppchen die man selbst nicht kauft

Recommended Posts

Ich finde es eigentlich auch nicht toll, dass Bergfick in diesem Topic sein eigenes Teileverkaufstopic verlinkt, auch wenn das Schnäppchen-Topic sein Baby ist, daher blende ich das und die Beschimpfungen an Tanatos aus.

Und die Bezeichnung "Blockwart" will ich hier nicht mehr hören, das gibt nächstes Mal Urlaub :sneaky:

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

(Für mich) ist kein Schnapper ist das nicht, weil...
es alles in allem ein großes Ü-Ei ist das sich was die Restauration eher im Bereich "bis" als "von" befindet, diverse Fehl,- und Originalteile aufgetrieben werden müssen + die große Ungewissheit was unter der großzügigen Dusche alles zum Vorschein kommt.
Die Bilder selbst sind natürlich auch sehr aussagekräftig :wacko:
1k mehr in die Hand nehmen und sich was schönes Originales mit Zubehör kaufen - Die hier z.B.:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/motovespa-150s-2-serie-o-lack-keine-vespa-gs-sprint-rally-gl/929647129-305-9219

Wer keinen Bock auf einen O-Roller hat, blechtechnisch fit ist, selber bisschen lackieren kann und noch besser im Preis drücken ist, der kann die o. g. 2. Serie kaufen.
Ist kein runter sprechen, nur meine Meinung warum es für mich eben kein Schnäppchen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb goofy841111:

ohne Papiere sind die beiden Varianten wertlos

Falls du die Originalpapiere meinst, dann sind alle meine Roller wertlos :crybaby:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ihr sagt, dass das kein Schnapper ist, nehme ich das mal so hin. :sigh:

 

Aber wo sind denn dann die ganzen breiten Spanierinnen mit GS-Booty, die wirklich für schmales Geld in hübsche Fahrstühle zu verwandeln sind?

 

Ich mag O-Lack-Reusen. Aber ich mag die auch, wenn sie nicht mir gehören.

Wenn der Originalzustand nicht mehr herstell- oder freilegbar ist, dann wird halt geschweißt und geduscht. Sind da 1.6k für eine Basis zu viel? Was darf sowas kosten?

Bearbeitet von Polinski

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb goofy841111:

Die Erklärung an Eides statt hast du vergessen und zwar von der Person die die Papiere verloren hat, so würde es mir zumindest erklärt. 

Ist grundsätzlich so richtig, aber es scheint(aufgrund unterschiedlichster Erfahrungsberichte hier im GaySF) nicht überall gleich verfahren zu werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.