Jump to content

Wer fährt eigentlich T5


Recommended Posts

NOS zu finden ist echt schwer. 

Hatte 2015 endlich eine Gabel  gefunden. Zum guten Kurs (140 Euro). Und dann stellte sich raus, daß die Aussparung für den Lenkriegel fehlte. 

Bei 235 Euro würd ich heute sofort kaufen. 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Als echter Fan nimmst du es natürlich gelassen: du findest bestimmt eine neue Freundin!!

9.4.1987

Posted Images

vor 13 Stunden hat alfahaza folgendes von sich gegeben:

Alles gut. Hatte bisher noch nicht die Notwendigkeit einer neuen Gabel..... 

 

 

Ich auch nicht... Irgendwann ist es einfach da das Lenkerspiel. Das liegt dann nämlich meist an der Gabel, weil die 2 Nuten am Schaft auf Höhe der Nasenscheibe, die mit dem Lenker Unterteil verbunden wird, us geschlagen sind. Da reicht auf jeder Nut ein mm. 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden hat Tobi Wan Kinobi folgendes von sich gegeben:

Ich auch nicht... Irgendwann ist es einfach da das Lenkerspiel. Das liegt dann nämlich meist an der Gabel, weil die 2 Nuten am Schaft auf Höhe der Nasenscheibe, die mit dem Lenker Unterteil verbunden wird, us geschlagen sind. Da reicht auf jeder Nut ein mm. 

Stimmt hatte ich auch. Doppelt verschraubt und verklebt die Muttern.

Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden hat nevertoolate folgendes von sich gegeben:

Moin, frisch gebackener T5 Besitzer hier. 

Ich würde gern die Schnarre meiner Motovespa T5 durch eine Hupe ersetzen. Ist das ein großer Aufwand? 

japp, da Schnarre AC und Hupe DC. Ist nicht so ohne weiteres/ geringen Aufwand zu machen.

 

Schlag dir die Idee aus dem ;-) 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Eine ausgeschlagene Nut von einer T5 Gabel habe ich schon vor 10 Jahren hier im Forum (custom0815) instandsetzen lassen (schweißen und Gewinde nachschneiden)

 

Deswegen braucht man keine neue Gabel

Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten hat maxsi folgendes von sich gegeben:

Stimmt hatte ich auch. Doppelt verschraubt und verklebt die Muttern.


Bringt relativ wenig oder keinen dauerhaften Erfolg wenn die Nut ausgeschlagen ist: das geht immer wieder auf weil die Nasenscheibe nicht fest sitzt

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

Eine ausgeschlagene Nut von einer T5 Gabel habe ich schon vor 10 Jahren hier im Forum (custom0815) instandsetzen lassen (schweißen und Gewinde nachschneiden)

 

Deswegen braucht man keine neue Gabel

Das stimmt... Aber bei dem Preis für NOS Gabeln konnte ich nicht nein sagen. Und bei knapp 30 PS ist so ne neue Gabel schon was Feines. 

Link to post
Share on other sites

Moin, kann mir einer sagen, welche(r) Rückspiegel an eine Motovespa T5, erste Serie, gehört? Die Lenkerabdeckung hat oben ein Loch, daher nehme ich an, dass der originale Spiegel dort saß. Hat jemand eventuell einen über? 

Und noch eine Frage: Unterscheiden sich die Seitenbacken irgendwie von denen der PX? 

Link to post
Share on other sites
vor 57 Minuten hat nevertoolate folgendes von sich gegeben:

Heute §21 und TÜV gemacht. 

Nicht schön, aber 100% original und technisch scheint alles top zu sein, trotz 42.000 km. 

Edited by vnb1t
Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten hat nevertoolate folgendes von sich gegeben:

Heute §21 und TÜV gemacht. 

Nicht schön, aber 100% original und technisch scheint alles top zu sein, trotz 42.000 km. 

 

 

Top schöne spanische Motovespa T5, Spiegel würde ich noch gegen den schwarzen quadratischen tauschen. Passt besser zum T5 Scheinwerfer. 

 

Link to post
Share on other sites

Moin, ich konnte bisher leider nur ein paar hundert Meter fahren, das war aber schon sehr erfreulich. 

Der Spiegel ist schon bestellt, der verchromte war nur für den TÜV dran. Ich lasse ansonsten alles, wie es ist, inklusive Beulen und Schrammen. 

Die blanken Stellen mit Klarlack schützen, oder gibt's etwas Besseres? 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat nevertoolate folgendes von sich gegeben:

Moin, ich konnte bisher leider nur ein paar hundert Meter fahren, das war aber schon sehr erfreulich. 

Der Spiegel ist schon bestellt, der verchromte war nur für den TÜV dran. Ich lasse ansonsten alles, wie es ist, inklusive Beulen und Schrammen. 

Die blanken Stellen mit Klarlack schützen, oder gibt's etwas Besseres? 

Blanke Stellen würde ich mit owatrol behandeln 

Link to post
Share on other sites

Hier mal meine, habe ich im Sommer als Bastelobjekt gekauft. Nichtmal 13.000km, Elestart, Getrenntschmierung und - als echte Österreicherin - Lichthupe!

 

 

 

 

760_-186723274.thumb.jpg.31a92ec3b221b5cf19c6865af2703f5f.jpg

 

 

760_568843266.thumb.jpg.d9fc64b5821101af8ad72482d9bcf2ad.jpg

760_-1849571356.thumb.jpg.60579ab05298811570cf4e98fbfb84ca.jpg

 

 

Mittlerweile läuft, blinkt, leuchtet und hupt alles wie es soll, und das Sturzbügelgeraffel hab ich auch schon entsorgt.

Unbekannterweise zürne ich dem Vorbesitzer, der den perfekten O-Lack Kotflügel angebohrt hat für den beschissenen Jaguar und den PX Rammschutz...

 

20210109_151411.thumb.jpg.4299c7cc74240ee6c740793c569fc752.jpg

20210109_151514.thumb.jpg.b85a268a8f213947799ab3371aaab236.jpg20210109_151526.thumb.jpg.828d24cdf444630ee1c76ebbe518e74f.jpg

 

Nächster Plan ist der Umbau auf Scheibenbremse vorne und 200cc mittels Kingwelle und Nitro Zylinder.

 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
Am 12.1.2021 um 14:17 hat nevertoolate folgendes von sich gegeben:

Moin, frisch gebackener T5 Besitzer hier. 

Ich würde gern die Schnarre meiner Motovespa T5 durch eine Hupe ersetzen. Ist das ein großer Aufwand? 

 

Servus,

das müsste mit diesem Teil hier gehen:

https://www.scooter-center.com/de/hupengleichrichter-inkl.-adapterkabel-set-bgm-pro-mit-led-blinkrelais-und-usb-ladefunktion-bgm6710kt1?number=BGM6710KT1

 

Macht aus Deinem AC-Bordstrom den benötigten DC für die Hupe.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat spice folgendes von sich gegeben:

 

Servus,

das müsste mit diesem Teil hier gehen:

https://www.scooter-center.com/de/hupengleichrichter-inkl.-adapterkabel-set-bgm-pro-mit-led-blinkrelais-und-usb-ladefunktion-bgm6710kt1?number=BGM6710KT1

 

Macht aus Deinem AC-Bordstrom den benötigten DC für die Hupe.

Und danach funktioniert alles in der Kombianzeige? zB. Drehzahlmesser?

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.