Jump to content
HerrDerKolbenringe

HDK´s Anfängerfragen

Recommended Posts

Beim Auspuff würd ich dir auf jeden Fall eher zum Indian Bigbore raten, da dieser mehr Leistung und weniger Krach als ein Clubman verursacht.

Hihi. Also da weiss ich jetzt nicht, ob das hin kommt. Sind beide laut!

Ich fand den Big Bore auch nicht so schlecht. Grotten schlecht gearbeitet, aber bei dem Preis. Hab ihn halt neu lackiert ( Auspuff Farbe) und einmal nen Punkt gesetzt, da ging das eigentlich.

- gonzo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
den kupplungshalter kannst du eigentlich nicht selbst machen, aber UNBEDINGT besorgen. wei3 nicht ob lummy nen schraubenzieher einklemmt um das zu halten, aber damit verbiegst du die spinne. -> gobshite.

also ich leg die kiste einfach auf die seite und bau die kupplung so ein. ausserdem kann man diesen kupplungshalter wohl sehr leicht selber machen, man braucht einfach eine scheibe, 5 muttern, 5 schrauben, einen bohrer und relativ wenig phantasie und geschick. die t-bar-extraktors sind ja wohl auch eine verarsche, normale schrauben funktionieren genauso gut :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ah, M6 also?! haben die innocenti itaker kein M7 verbaut?!?! brav! :-(

was is an "T-Bar" denn falsch?!?! :-(:-D dachte die dinger heissen T-Bar-Extractors ? diese t-förmigen gewindestangen, oder wie jetzt?! :-(

Bearbeitet von HerrDerKolbenringe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sind im Endefekt zwei M6er Gewindestangen mit nem Griff.

Durch zwei Bohrungen im Maghousing, die halt das entsprechende Gewinde haben schraubst Du die durch und drückst so das Housing gegen den eigentlichen Block raus...

Funktioniert also genauso mit entsprechend langen Schrauben, die de so nach und nach reindrehst... > von daher unwichtig

Kupplungshalter und -kompressor sind da schon essentieller.

Mußt Du halt kaufen oder leihen. Haben Menschen wie Du Freunde???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Haben Menschen wie Du Freunde???

nee ... das nich, aber normal haben "wir arschlöcher" immer die geilsten schnitten :-D ... aber auch die hab ich seit ner woche nichmehr! :-(:-( :puke: :-(:-( ... aber ich bin ja n arschloch, da wird schon die nächste drauf anspringen :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke an HDK für die Eröffnung dieses Topics und danke an alle Mitschreibenden. Da kann ich gleich so richtig mitlesen, wenn dann mal endlich meine langersehnte SX200 in der Werkstatt steht (denn nur immer Wespen ist langweilig)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

yo banani ... wieso? bist du auch so blöd wie ich? :-D ...sauber :-(

und macht euch noch auf die blödsten fragen gespannt! der HDK will normal immer alles ziemlich genau wissen! :-( ... da wird eure kompetenz noch gefragt sein :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann sein, dass wir hier im Lammy-Forum beide ziemlich blöd ausschauen. Aber nur soviel: Habe auch noch einige Vespa-Kabelzüge die ich verbauen will :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

el banani,eigentlich könntest du ja den lambretta club schweiz übernehmen.

vielleicht würde so das durchshnittsalter von 150 auf 50 jahre sinken :-(:-(

also die sx 200 würde ich gerne nehmen,du hast doch eh keine zeit dafür

:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@deluxe: Die SX ist ja eben noch nicht da, nur in weiter Voraussicht. Aber es ist schön, wie Du in meinen offenen Wunden herumstocherst :-D

LambrettaClubSchweiz: Vergiss die Jungs, die sind ja alle noch älter als Ihre vergammelten Fahrzeuge. Und arrogant noch dazu. Deshalb hat der Vespa Club Schweiz seit letzten November beschlossen, die Lammy-Fahrer offiziel zu integrieren. Und das klappt bis jetzt auch recht gut. Und das Schöne daran ist: Die paar guten Jungs vom Lambretta-Club Schweiz beginnen schon die ersten Anfragen an den VCS zu starten. Lambrettists goes VCS! Wird Zeit, dass Du bei Lupo's Fratellis ein Beitritts-Formular unterschreibst :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

HDK, Du bist gar garstig... Lambretta-Fahrer nehmen wir doch gerne auf. Ist eh ein konkursites Relikt aus den 60ern und stört somit sämtliche Sponsoren (insb. Piaggio-Vespa-Importeur) nicht. Und das macht es gerade interessant. Denn das unterscheidet den Lammy-Fahrer vom Vespisten: Neue Vespa kaufen kann man an jeder Ecke, alte Lambretta zu finden ist aber schon schwieriger. Ein Cheers auf die Lambretta-Sucher-Fraktion!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@gonzo ... danke ... schaut gut aus!

@banane ... mööööööönsch ... eigentlich sollte das jeder schon gemerkt haben, dass es mir völlig schnurz is ob einer lamy oder vespa oder sonstwas fährt ... hauptsache blech! :-D ... aber nur fangen wir das thema nich wieder an!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf so eine Diskussion würde ich mich eh nicht einlassen. Ist doch voll danaben.

Aber freuen tu ich mich auf jeden Fall, wenn meine 180er SuperSport mal Epochen-Zeit-gemässe Konkurenz aus dem Hause Lambretta in Form einer SX bekommt. Ob sich die beiden in einem verschlosenen Raum vertragen werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@elbanani/HDK:

ey ihr beiden Quasseltanten, bleibt mal beim Thema, bin ebenfalls noch Anfänger(und

Anwärter) in der Lambrettafraktion, deswegen auch Mitleser/lerner! Also nix

Off-Topic hier, thanks :-(:-D

KC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hurraaaa ... so wies BISHER aussieht krieg ich den kombi von meinem kumpel am Samstag ... d.h. ich kann die mühle hoffentlich abholen! Ma sehn, was dem diesma wieder einfällt :grr:

mal noch ne "Styling Frage" :-( ... ich hab hier 2 wundertolle Wildcat aufkleber :-D ... wenn ichs denn jemals zahlen kann und meine lamy dann lacken lass ... is so ne SX150 dann wildcataufkleberwürdig oder krieg ich da die fresse voll vom Ian Newman ? :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ausserdem kann man diesen kupplungshalter wohl sehr leicht selber machen

Klar kann man alles Werkzeug auch selber machen, aber bestellen ist doch um so vieles einfacher & bequemer. Also das habe ich mir echt abgewöhnt, irgendwas zusammen zu pfuschen, um 3-17? zu sparen ... ehrlich. Man muß doch echt mal Zeit und Geldaufwand abschätzen. Aber evtl. bin ich auch schon zu alt für den Scheiss.... :grr:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

stimmt schon, nur wenn ich grad schnell nen bremstrommelabzieher brauche oder einen kupplungshalter, dann hab ich den in 10 minuten gebaut und hat nix gekostet. um 10? sparen geht es mir auch nicht unbedingt, sondern um zeit :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.