Jump to content

Was esst ihr gerade ...?


griesgnaddeld
 Share

Recommended Posts

Ich habe Dank Andre vom schööööönen Bodensee eine Reibe / Presse wie auch immer das Ding heisst zu Hause im Talon!

 

Ich hab nur irgendwie wenig Zeit, mich mit der Materie zu beschäftigen.

 

Ich erinnere gerade nicht, ob du mir schon mal ein Rezept geschickt hast? Wenn nein, dann freu ich mich über deine Zeilen!

 

Cheers!

Link to comment
Share on other sites

Bissele fisch und so

 

 

 

Linguini frutti di mare + pesce spada

 

 

Salvo schau mal vor lauter Wasserzeug am Teller ob du schon Kiemen hinter den Ohren und Schwimmhäute auf den Füssen hast wie Kevin Costner in Waterworld :-D

 

so und nun an die ganzen Vegetarier hier im Topic ist bei euch der Fleischhhauer im Streik oder was?????

 

heute wieder Chilileberkäse für Papa :devil: :devil: :devil:

und für Mutti und Sohnemann einen normalen ohne Chilis

 

post-23701-0-37962600-1444406727_thumb.j

 

post-23701-0-50803500-1444406708_thumb.j

 

Monkey Face und Jalapenos klein geschnitten auf 500g Leberkäsbrat

 

post-23701-0-22742000-1444406752_thumb.j

 

post-23701-0-07626900-1444406751_thumb.j

 

post-23701-0-69943500-1444406766_thumb.j

 

dazu Spiegeleier, Salzstangen und Kugelwasser mit Zitrone

 

Vagöts God

Jogl

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

das Brat ging heute schnell mit als ich beim Hofer war um frisches Gebäck im Backshop

 

das Bier von mir ................

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

....... es gilt die Unschuldsvermutung sicher doch :-D:-D

die zweite Hälfte vom Chilileberkäse werde ich mir in 2 Stunden hinter die Kiemen hauen

wenn Österreich in Montenegro hoffentlich einen 3er mitnimmt wird sicher ein kampfbetontes Spielchen

WIR FAHREN ZUR EM!!!!

:wheeeha: :wheeeha: :wheeeha: :wheeeha:

Link to comment
Share on other sites

das Brat ging heute schnell mit als ich beim Hofer war um frisches Gebäck im Backshop

 

das Bier von mir ................

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

....... es gilt die Unschuldsvermutung sicher doch :-D:-D

die zweite Hälfte vom Chilileberkäse werde ich mir in 2 Stunden hinter die Kiemen hauen

wenn Österreich in Montenegro hoffentlich einen 3er mitnimmt wird sicher ein kampfbetontes Spielchen

WIR FAHREN ZUR EM!!!!

:wheeeha: :wheeeha: :wheeeha: :wheeeha:

 

Guten Appetit und ein torreiches Spiel für euch! :cheers:

Link to comment
Share on other sites

Verdacht 2x bestätigt. :cheers:

Obwohl der Hofer Leberkäse ist schon was feines.

Machen bei der Nachtschicht öfters eine Leberkäs-Session mit diesem Leberkäse.

 

Und zum Spiel-->1 Halbzeit noch mit trockener Kehle in der Arbeit, 2 Halbzeit mit einem eiskalten Wieselburger daheim und hoffentlich einen Sieg feiern.

Edited by tittndidi
Link to comment
Share on other sites

Guten Appetit und ein torreiches Spiel für euch! :cheers:

Danke Dieta hoffentlich geht heute was aber Montenegro ist noch nicht raus aus dem Bewerb,

Russland bzw. Schweden ist noch in Griffweite, für uns wäre Topf 2 bei der Auslosung nicht von Nachteil.

Schlaaaaaaand muss punkten und endlich wieder mal zur weltmeisterlichen Form finden irgendwo ist da ein Wurm drinnen leider.

Am Sonntag in Leipzig muss ein überzeugender 3er her gegen Georgien dann ist alles wieder gut, meine zweite Mannschaft die ich sehr gerne anschaue ist ja die DFB Elf.

Eventuell kommt es zum Bruderduell in der Gruppe das wäre MEGA,

mit Koller als Teamchef brauchen wir uns vor keinem Gegner mehr verstecken in Europa.

Von der Euro in Österreich ist ja noch eine kleine Rechnung offen mit Schlaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaand ;-)

Vagöts God

Jogl

Edited by Jogl
Link to comment
Share on other sites

Verdacht 2x bestätigt. :cheers:

Obwohl der Hofer Leberkäse ist schon was feines.

Machen bei der Nachtschicht öfters eine Leberkäs-Session mit diesem Leberkäse.

 

Und zum Spiel-->1 Halbzeit noch mit trockener Kehle in der Arbeit, 2 Halbzeit mit einem eiskalten Wieselburger daheim und hoffentlich einen Sieg feiern.

 

 

Ja der naturelle Leberkäse ist gut wenn es schnell gehen muss in der Küche,

der Käse und vor allem der Chilileberkäse kann NIX da ist ein selbst gepimter um Welten besser.

Verdammt bist du noch in der Arbeit  :thumbsdown:

Ja das blaue Wieselburger habe ich natürlich auch im Talon :cheers::cheers:

Sieg, Sieg, Auswärtssieg!!!!!!!!

 

Vagöts God

Jogl

Edited by Jogl
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hmmm...Chili-Leberkäs :inlove:

 

 

 

Ich habe Dank Andre vom schööööönen Bodensee eine Reibe / Presse wie auch immer das Ding heisst zu Hause im Talon!

 

Ich hab nur irgendwie wenig Zeit, mich mit der Materie zu beschäftigen.

 

Ich erinnere gerade nicht, ob du mir schon mal ein Rezept geschickt hast? Wenn nein, dann freu ich mich über deine Zeilen!

 

Cheers!

Lenni mach mal ein Foto von der "Reibe/Presse"

Bin mir nicht ganz sicher welches Werkzeug du hast....

 

 

Hier mal mein Kässpatzenrezept:

 

Da ich keine Waage benutze und mich immer nach der Menge des Käses richte gibt es keine wirklichen Mengenangaben...

 

300-600g Mehl... ich nehm halb Spätzlemehl (Dinkeldunst) halb Weizenmehl

6-8 Eier

Schluck Milch

Prise Salz

 

3-5 große Zwiebel

 

300-500g Käse gerieben oder kleingeschnitten

Um so würziger um so besser...

 

 

 

 

 

Mehl, Milch, Eier und Salz in eine Schüssel geben und mit einem Holzlöffel solange rühren, bis sich Blasen bilden. Der Teig sollte zäh sein.

15 min ruhen lassen.

 

Dann Zwiebel in dünne Ringe schneiden und in Butterschmalz bei mittlerer Hitze goldbraun bis fast schwarz rösten.

 

Jetzt kommt mit das wichtigste...der Käse...Ich nehm meistens Allgäuer Bergkäs , Romadur und Emmentaler...auch alter Käse der schon kurz vorm wegwerfen ist kann verwendet werden (Schimmel abkratzen)

 

Wasser in einem Großen Topf sprudelnd erhitzen …

Spatzenhobel ¾ voll machen und mit gleichmäßigen Bewegungen die Spätzle ins kochende Wasser gleiten lassen...umrühren, kurz aufkochen ... mit einer Schaumkelle die Spatzen herausnehmen.

 

In eine große Schüssel (die vorher bei ca100° im Backofen war) die Spatzen reinwerfen...dann eine Schicht Käse drauf und wieder ab ins Rohr.

Das Spiel wiederholt sich bis der Teig und der Käse aus sind.

Schicht für Schicht!

 

Zwiebel drüber und mit zwei großen Löffeln durchmischen....die Spatzen müssen „schmatzen“

Jetzt sollte auch der Käse Fäden ziehen...

 

Auf vorgewärmten Tellern sofort servieren.

Wenn vorhanden noch etwas Schnittlauch drüber....

 

 

Mahlzeit!

 

:cheers:

Edited by Sam666
Link to comment
Share on other sites

Zwiebel drüber und mit zwei großen Löffeln durchmischen....die Spatzen müssen „schmatzen“

Jetzt sollte auch der Käse Fäden ziehen...

 

 

 

Mahlzeit!

 

:cheers:

Sam, so ähnlich mache ich sie auch.

Jedoch gebe ich beim Durchmischen noch 2-3 Zehen frisch gepressten Knoblauch dazu.

Meine Frau soll schliesslich auch etwas davon haben. :-D

 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Schweinekotelett mit warmen Bulgursalat und Salbeibutter! :drool:

post-34277-0-06730100-1444595699_thumb.j

 

 

Und zum Grillen gestern hab ich nen Salat aus Kichererbsen, Nudeln, Zwiebeln  und soweiter gemacht, die Veganer sagen dazu Eiersalat!

Geschmeckt hat er gut, aber für mich is es ein Kichererbsennudelsalat!  :wacko: 

 

Zutaten:

75g Nudeln (kurze, dicke Ausformung wie Penne Rigate)
180g Kichererbsen
Salz
1 Msp. Kurkuma
1 Kleine Zwiebel ( im O-Rezept eine mittelgroße)
1/2 Bund Schnittlauch
110g Mayonaise (selbst zubereitet)
Pfeffer
Schwarzes Salz – Kala Namak (nicht im O-Rezept)

Zubereitung:

Nudeln weich kochen und kalt abschrecken. Zwiebel fein würfeln. Kichererbsen mit Kurkuma mit dem Stabmixer fein pürrieren. Nudeln ebenfalls mit dem Stabmixer zerkleinern und mit dem Kichererbsenmus verrühren.

Mayonaise zubereiten:
100ml Sojamilch mit 1 EL Aceto balsamico im Mixer (hier Bianco Diver) auf mittlerer Leistung verrühren. Unter Rühren 150ml neutrales Pflanzenöl (hier: Distelöl) einfließen lassen und die Masse kurz (ca 10 Sek) auf höchster Stufe mixen.
Mit 1/2 TL Senf (hier Dijon) und Salz und Pfeffer abschmecken.
Es entsteht eine wunderbar cremige Mayonaise!

Mayonaise mit der übrigen Masse verrühren und mit Salz, Pfeffer, schwarzem Salz und Schnittlauch würzen

Edited by Steiff69
Link to comment
Share on other sites

Heute...schon wieder vegetarisch:

 

Hirseküchle...

 

 

 

Kartoffelpuffer und Apfelmus...

 

 

 

Heute gab es für mich Spinat mit Kartoffeln.

 

 

Ihr habt mich angesteckt mit Eurer fleischlosen Kost :rotwerd:

 

post-23701-0-48505400-1444752573_thumb.j

eine kleine Runde auf meiner Hazienda gedreht und frisch geerntet

bald wird schluss mit lustig letzte Nacht nur mehr 1 Grad im Folienhaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NIX DA !!!!!!!!!

 

als Beilge hatte ich 5 Stück Weißwürste

:wheeeha::-D:wheeeha::-D:wheeeha:

post-23701-0-03656600-1444752603_thumb.j

 

Vagöts God

Jogl

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.