Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 3.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Dass Sachbearbeiter bei nem Onlineshop keine ausgebildeten Zweiradmechaniker oder gar Motoreninstandsetzer sind, sollte klar sein. Inkompetent hingegen finde ich das Vorgehen, sich erst den Zylinder b

Das ist wie beim kontostand. Erst freut man sich über die schönen zahlen. Dann sieht man das Minus davor.

58er Sp09 mit 2teiligen Auslass ist mittlerweile angekommen! Hätte ja gedacht das dieser gleich wie der 57er ist, nur eben größer gebohrt. Der Auslass unterscheidet sich aber doch vom 2014 gekauf

Posted Images

vor 6 Stunden schrieb replica:

In der Vergangenheit der Klassiker: 24 PHBL mit Polini 130.

Tatsächlich fahre ich mit dem TMX und dem SP09 schon den ganzen Sommer. Die Kiste rennt gut nur denke ich, dass da noch ein bisschen was gehen muss (ehe mein aufgeschweißter Block mit Membran einsatzfähig ist).

Wenn im nächsten Frühling mein neuer Block fertig ist, wird ein VHSB oder VHSH verbaut. Bis dahin muss es der Drehschieber richten - mit TMX :sigh:.

Der Drehschieber würde das auch länger richten ;-) 

was hast du den am Einlass und an der Welle bearbeitet ?

Link to post
Share on other sites

Der Block mit Drehschieber bleibt mir erhalten (im Werkstattregal für andere Spielereien).

Mit Umstieg auf Membran wird eine 54/105 KuWe verbaut, Polini Membran auf Zweiklappen, MRP Ansaugstutzen, kurzer Vierter (das tut mir derzeit am meisten weh) und 2,56 Primär. Mit dem Setup soll dann auch die Big Bertha oder der LTH Midrange zum Einsatz kommen.

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Servus,
ich hätte mal ein paar fragen zu meinem geplanten setup

Verbaut wird ein SP09 Ø60 Auslass mit steg

die geplanten komponenten sind

BGM Vollwangen Welle mit  51/105
Dellorto PHBH 28 (ist vorhanden)
VMC Membranansaugstutzen (Möchte ich mal probieren)

-----------------------------------------------------

EIDT:
Übersetzung 2.56
Pinasco welle mit kurzem 3.+4.

Kupplung wollte ich eine xl2 mit 4 Scheiben und 6 XXL Federn von SIP probieren eventuell noch mal 6 cosa federn dazu packen.

________________________________

jetz ist meine frage welcher auspuff?
ein Franz ist vorhanden ich weis aber nicht ob der mit dem zylinder gut harmoniert?
was auch noch in frage kommen würde der KingPin der hier im forum verfügbar ist.


ist das mit dem vorhandenem vergaser farbar oder doch lieber ein 30er?

 

Edited by seb.d.
Link to post
Share on other sites

das mit dem flansch ist mir schon bewust das würde ich natürlich entsprechend änden müssen.

den kingpin muss ich halt noch komplett bauen.

 

deshalb würd mich das interesieren ob der zylinder auch gut mit dem Franz läuft.
 

das mit der mehrinvestiton war genau mein gedanke gewesen.
ich weis nicht ob sich das wirklich bemerkbar macht.

Link to post
Share on other sites

Der Zylinder läuft super mit Bertha, Franz verkaufen und Bertha davon kaufen .

die wurde damals für den Zylinder gemacht.

kupplung würde ich persönlich auf Fabbri gehen, die kostet wenn du alles rechnest nicht viel mehr und hält dem Setup gut stand.

wenn du alles richtig machst solltest du so um 22-24 landen.

vergaser würde ich vielleicht auch größer gehen eigentlich.

 

Link to post
Share on other sites

ist die berta nicht auch für die kleineren parmakit zylinder gamacht worden?

 

die XL2 kupplung hab ich halt alles daheim bis auf die cosa federn.
eigentlich wollte ich mir die kleine fabrie holen die der @egig bei FB angeboten hat bis 28PS
Giebt es aber scheinbar nicht mehr.

 

Edited by seb.d.
Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb seb.d.:

ist die berta nicht auch für die kleineren parmakit zylinder gamacht worden?

 

die XL2 kupplung hab ich halt alles daheim bis auf die cosa federn.
eigentlich wollte ich mir die kleine fabrie holen die der @egig bei FB angeboten hat bis 28PS
Giebt es aber scheinbar nicht mehr.

 

Ich hab die Fabbri Eco mit Kork Scheiben die genauso viel Leistung ab kann wie die Normale fb36 und die ist auch wieder verfügbar weiteres per PN

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb seb.d.:

ist die berta nicht auch für die kleineren parmakit zylinder gamacht worden?

 

die XL2 kupplung hab ich halt alles daheim bis auf die cosa federn.
eigentlich wollte ich mir die kleine fabrie holen die der @egig bei FB angeboten hat bis 28PS
Giebt es aber scheinbar nicht mehr.

 

 

Nein, definitiv für den SP09. Flansch beim geteilten / ungeteilten müsste gleich sein. Definitiv großer Stehbolzenabstand. (bzw. bin nicht ganz sicher was Du unter "kleinere Parmakits" meinst)

 

Der Franz passt mit etwas Langlöcher anpassen beim M1 60 GTR ganz gut. Der Durchmesser beim SP ist aber deutlich größer.

Trotzdem denke ich, würde der Franz auch auf dem SP gut laufen.

 

Alternative wäre noch der LTH Midrange (Curly oder Forward).

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb rider:

(bzw. bin nicht ganz sicher was Du unter "kleinere Parmakits" meinst)

damit meinte ich die 130ccm version.
ich hab ja den 144ccm.
 

vor 9 Minuten schrieb rider:

Der Franz passt mit etwas Langlöcher anpassen beim M1 60 GTR ganz gut. Der Durchmesser beim SP ist aber deutlich größer. 

Trotzdem denke ich, würde der Franz auch auf dem SP gut laufen. 

hab ja oben schon geschrieben das ich die möglichkeiten zum ändern hab.
wenn er gut läuft würde ich ein passenden Flansch anschweisen und den krümmer im vorderen bereich auf den auslassdurchmesser erweitern.
 

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb seb.d.:

ist die berta nicht auch für die kleineren parmakit zylinder gamacht worden?

 

die XL2 kupplung hab ich halt alles daheim bis auf die cosa federn.

 

Fahr die Bertha auf dem SP09 bei guten 20 PS mit Drehschieber und 28er Dello. Läuft wunderbar - Vorreso bissi arg schwach... (Diagramm hier irgendwo im Threat- noch unbearbeitet)

Hab auch ne XL2 mit BGM Federn - hält einwandfrei und zieht sich butterweich!

 

Greetz Green

:cheers:

Link to post
Share on other sites

Ich hab mal interessehalber den Zylinder vermessen und die steuerzeiten über dieses Programm ermittelt.

Angabe SCK ist

133° Überströmer 

190° Auslass

30° Vorauslass

 

Meine Werte sind

130,4° Überströmer

189,1° Auslass

29,3° Vorauslass

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.