Jump to content
echtblech

Polini 133 2.86 oder 2.54 mit originaltopf

Recommended Posts

hallo

baue gerade meinen ersten sf motor auf

133 P&P auf pk80 block mit langen bolzen

wenn ich den zylinder mit einem neuen original pk auspuff 19.19 vergaser und 2.86 fahre überlebt er dass oder dreht der sich tot und steigt nurnoch

oder doch lieber 2.54 mit original auspuff

Bearbeitet von echtblech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn der Motor nicht gespalten ist passt ne 2,86, wennst eh offen hast würd ich eine 2,56 verbaun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn der Zylinder nicht überarbeitet ist zieht er von unten die 2.54 locker mit dem richtigen Auspuff ! Bei Anlagen aller Hammerz. oder VSP 2 Race zieht er den 4. kaum, oder nicht ordentlich. Da muss ein kurzer 4. her !

Die 2.86er bin ich auf 102 ccm³ gefahren, also meiner Meinung auf Langhub eher was für Beschleunigungsrennen, oder für die Stadt !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fahr den 133er etwas bearbeitet mit ner 2.54er.

Auspuff ist nen Polini rechts.

Das haut gut hin mit dem 4ten und Touren sind auch mit über 100km/h

angenehm zu fahren.

Die 2.86er wäre mir zu kurz.

Laut Tacho habe ich etwas über 125km/h Vmax. (natürlich liegend :-D )

Die Drehzahl liegt laut Berechnungstabelle dann so bei ca.8500-9000 U/min.

Bearbeitet von Kebra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich fahr den 133er etwas bearbeitet mit ner 2.54er.

Auspuff ist nen Polini rechts.

Das haut gut hin mit dem 4ten und Touren sind auch mit über 100km/h

angenehm zu fahren.

Die 2.86er wäre mir zu kurz.

Laut Tacho habe ich etwas über 125km/h Vmax. (natürlich liegend :-D )

Die Drehzahl liegt laut Berechnungstabelle dann so bei ca.8500-9000 U/min.

Mit was für einem vergaser fährst denn da?

Drehschieber oder Membran?

Danke und Gruss

ewigerschrauber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mit was für einem vergaser fährst denn da?

Drehschieber oder Membran?

Danke und Gruss

ewigerschrauber

Ich hab den Uralt-Stutzen ohne Membran!

Vergaser ist ein 22er Dello-Flachschieber (VHSA od. so ähnlich) mit nem dicken Dosenluffi.

Edit hat noch ein Bild gefunden:

Bearbeitet von Kebra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.