Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 603
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Zur Erweiterung des Allgemeinwissens über die GL' s der Welt: Mal nicht in elfenbeinweiss, sondern meine Olack "ljusbla" (hellblau) GL - so auch eingetragen in den Originaldokumenten von 1964

Status quo..     

hier auch ein paar Fotos meiner originalen Augsburgerin: ein paar Kleinigkeiten noch...fertig zum Saisonstart!

Posted Images

vor 13 Stunden hat great8ride folgendes von sich gegeben:

MV?

hatte ich auch schon überlegt......evtl. könnte die Gabel von ner 150S 2.Serie passen......man müsste mal die Länge des Halses von GL Trapezkopf und MV Trapezkopf vergleichen. Da ja bekanntlich der Hals bei bei der GL deutlich kürzer ist als bei italienischen GT, Sprint usw.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Und gl Gabel daneben....sollte passen 

B76534E3-9B2D-41BF-9020-43C947F0A467.jpeg

51566142-287E-4E54-8C6F-5A7E26C22A2F.jpegIst zwar von ner 8 Zoll GL ( VNL1t), ist aber ab unteren Lenkkager identisch mit GL

Edited by weissbierjojo
Link to post
Share on other sites
Am 7.4.2021 um 15:31 hat Chris_Turchese folgendes von sich gegeben:

Falls es der Sache dienlich ist. MV 160 Trapezkopf. 
Würde auch den ganzen Kram zu nem schmalen Kurs abgeben, falls es passen würde :-D

 

B25662AA-037A-4773-81B9-DCD0290BFA0D.jpeg

07E4229E-FF76-41C0-BDF4-3C73BE07F8BA.jpeg

Pm

Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten hat weissbierjojo folgendes von sich gegeben:

Habe ich schon kontaktiert ist zu wenig Patina :-D

suche immer noch O- Lack Teile aber so langsam geht mir die Lust aus mit der suche.

Überlege mir das Projekt neu zu lackieren :crybaby:

Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden hat great8ride folgendes von sich gegeben:

Habe ich schon kontaktiert ist zu wenig Patina :-D

suche immer noch O- Lack Teile aber so langsam geht mir die Lust aus mit der suche.

Überlege mir das Projekt neu zu lackieren :crybaby:

die Schwinge war original lackiert........Lack anmischen.....lackieren.....patinieren und ab dafür.

Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten hat weissbierjojo folgendes von sich gegeben:

die Schwinge war original lackiert........Lack anmischen.....lackieren.....patinieren und ab dafür.

150s Gabel gefunden:-)

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat weissbierjojo folgendes von sich gegeben:

die Schwinge war original lackiert........Lack anmischen.....lackieren.....patinieren und ab dafür.

O-Lack Schwinge hätte ich :whistling:

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Weiss jemand wie lange die originale Feder der Lenksäule für die GL war? Es gibt zB bei Sip eine "Standard" von 195mm, und die bekannte verstärkte von Stoffi mit 180 bzw. 190 mm.

https://www.sip-scootershop.com/de/product/feder-lenksaule-vorne-standard_71102000?q=feder lenksäule

https://www.sip-scootershop.com/de/product/feder-lenksaule-sto-vorne-sport_71100000?q=feder lenksäule

https://www.sip-scootershop.com/de/product/feder-lenksaule-sto-vorne-sport_71090000?q=feder lenksäule

 

Ich selber habe die STO 33% 180mm seit letzem Sommer verbaut. Wie schon oft geschrieben war auch bei mir der Einbau nur unter vollem Körpereinsatz möglich. Meine Fragen:

 

1. Hat jemand die 190mm von STO verbaut und wenn ja, welches schwere Militärgerät kam da zum Einsatz? ;-) 

2. Die STO Feder ist bei mir so komprimiert dass man denkt dass die eigentlich gar nicht mehr federn kann. Ist auch dementsprechend hart. Deshalb erschliesst sich mir nicht wirklich, was dann Sinn und Zweck ist und ich frage mich mittlerweile ob ich das so lassen soll.  

Eure Erfahrungen/Überlegungen?  

Link to post
Share on other sites

Hat hier Jemand eventuell Interesse an einem O-Lack GL- Lenkrohr  inkl. kompl.Bremstrommelzeugs?

O-Lack Felge(n) und O-Tacho + neue Welle wären auch möglich...

Bei Interesse stelle ich Fotos ein.

 

Mauki

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten hat Mauki folgendes von sich gegeben:

O-Lack Felge(n) und O-Tacho

Hi, kannst du mal Fotos und Preis schicken per PN bitte

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden hat Vespistolazo folgendes von sich gegeben:

1. Hat jemand die 190mm von STO verbaut und wenn ja, welches schwere Militärgerät kam da zum Einsatz? ;-) 

2. Die STO Feder ist bei mir so komprimiert dass man denkt dass die eigentlich gar nicht mehr federn kann. Ist auch dementsprechend hart. Deshalb erschliesst sich mir nicht wirklich, was dann Sinn und Zweck ist und ich frage mich mittlerweile ob ich das so lassen soll.  

Eure Erfahrungen/Überlegungen?  

 

Habe ein ähnliches Problem. Bei mir ist auch die STO Feder verbaut, aber die ist mir viel zu hart, so dass sie wieder rauskommt. Würde mittlerweile bei einer Originalfeder bleiben, wenn das Ding nicht übermäßig getunt ist und man nur gechillt fahren möchte. Ich habe bei meiner T4 eine Feder, die etwas härter als Orginal ist, aber ich weiß leider nicht welches Fabrikat das ist, hatte der Vorbesitzer schon eingebaut (T4 und GL haben meines Wissens gleich lange Federn).

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden hat eye.dee folgendes von sich gegeben:

Würde mittlerweile bei einer Originalfeder bleiben, wenn das Ding nicht übermäßig getunt ist und man nur gechillt fahren möchte.

 

Denke ich auch mittlerweile. Blöd nur dass man die ganze Gabel wieder ausbauen muss.

Darf ich fragen welchen Stossdämpfer du hinten verbaut hast? 

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Vespistolazo folgendes von sich gegeben:

 

Denke ich auch mittlerweile. Blöd nur dass man die ganze Gabel wieder ausbauen muss.

Darf ich fragen welchen Stossdämpfer du hinten verbaut hast? 

 

Musst eigentlich nicht, wenn du Dämpfer und/oder Feder wechseln möchtest. 

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden hat Vespistolazo folgendes von sich gegeben:

 

Denke ich auch mittlerweile. Blöd nur dass man die ganze Gabel wieder ausbauen muss.

Darf ich fragen welchen Stossdämpfer du hinten verbaut hast? 

 

Hinten habe ich den YSS Pro-X, 330mm vom Scooter Center für ca. 70 EUR. Fährt sich gut, straffer als das Original, aber nicht zu hart (hatte vorher einen Sebac Dämpfer, der war härter). 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat weissbierjojo folgendes von sich gegeben:

Musst eigentlich nicht, wenn du Dämpfer und/oder Feder wechseln möchtest. 

Ok, aber wie? Das war schon sehr mühsam im ausgebauten Zustand, noch dazu ohne Kotflügel.  

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.