Jump to content
John Wayne

Das Ciao Mopped/Mofa Topic Si/Bravo/Boxer wellcome!

Recommended Posts

Hat schon die 17 Zoll Felgen...die riemenscheibe ist schon sehr klein dachte ich...aber da werd ich mir wohl mal ein zwei drei besorgen um mal zu testen:thumbsup:

Aber denke auch das das Getrieb hinten ansich viel zu kurz ist?

Share this post


Link to post
 

Moinmoin,

 

kann mir jemand sagen, was das für eine Farbe ist? M7E1T von 1971..

 

ciao.thumb.jpg.27136d761c7f8525b4a02b77db6925fe.jpg

 

:cheers:

Farbe kann ich leider nicht sagen, hab aber genau so eine 71er der 1. Serie für nen guten Freund restauriert und „optimiert“ ;-)

Hat auch ne Vario bekommen statt des 7,5er Mono Getriebes..

 

Die Farbe ist der Hammer!!

Hier kann aber sicher @momo weiterhelfen!

D486BE97-5472-4E64-8A84-E23D17A70774.jpeg

160DC61C-EFC7-4A76-A3BB-3E4510F16EB0.jpeg

759C8F49-16F4-44CC-BFD4-1FE0CED490FE.jpeg

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

heute mal ein kleiner Zwischenbericht meinerseits.

Ich habe mir nun auch so ein Geschösschen an Land gezogen. In einem Schrebergarten bei mir um die Ecke stand eine Ciao Mofa M7E3T Bj. 1998. In einer mehrwöchigen Aktion habe ich den Preis in Kleinanzeigen sukzessive zerredet und das Teil schlussendlich abgeholt. Natürlich hätte ich lieber so eine schöne 70er Jahre Ciao gehabt aber für den Einstieg bin ich erstmal zufrieden. Immerhin mit in Mofafarbe lackierten Seitenverkleidungen mit Platz für den Einbau einer Variomatik und erst echte 1500km auf dem Tacho :inlove:.

 

IMG_2063.thumb.jpg.71f0f51ec907d501a8e2ab09b83802cb.jpg

 

Inzwischen habe ich das Teil komplett zerlegt, durchgearbeitet und mit neuen Reifen usw. wieder auf die Räder gestellt. Die muss ich allerdings noch zentrieren, insbesondere beim Hinterrad waren nahezu alle Speichen lose. Ist das öfter der Fall? Keine Ahnung wie es dazu kommen kann. Ein neuer Ständer musste auch her, der alte war komplett verbogen.

 

IMG_2106.thumb.jpg.2c72e75b740709a2739c50d75e9fb632.jpg

 

IMG_2110.thumb.jpg.5b0bdffb95d03a6a64c97d790f8064ad.jpg

 

IMG_2112.thumb.jpg.2e134038cd48b5faff574453f5c6e6d3.jpg

 

Mittlerweile ist auch der Motor wieder drin und die ersten Runden habe ich auch schon gedreht. Mann ist das Teil lasch. Hatte ich nach 20 Jahren Abstinenz total vergessen.

Das momentane Setup ist ein 43er DR mit Originalkopf, 12/10er Vergaser mit 50er Düse und ein Sito Auspuff mit einer DGM Nummer. So wie der klingt und gemessen am Rohrdurchmesser ist das wohl ein Mofa Auspuff und keiner für ein Moped. Der Rest scheint original zu sein. Bei kreischenden Drehzahlen habe ich mal kurz die 35km/h Marke angekratzt. Mehr habe ich mich (noch) nicht getraut :cry:

 

So kann das auf jeden Fall nicht bleiben. 

 

Ich habe mir gedacht, ich baue mal die inzwischen gekaufte Vario ein und öffne den Einlass und passe die Kanäle auf den DR an. Kann man die Mofa Welle zur Mopedwelle flexen? Oder lohnt eher ein Neukauf? Das Topic hier ist leider so riesig und unübersichtlich geworden. Vielleicht kann mir hier jemand kurz was dazu sagen. Ein neuer Auspuff muss auch her. Ich schwanke noch zwischen dem allseits gelobten Gianelli in Originaloptik oder ob ich mir einen Italo Resoauspuff alleine wegen dem Sound gönnen soll.

 

Soweit im Moment der Sachstand. Viele Grüße, Martin.

 

 

 

 

Share this post


Link to post



In einer mehrwöchigen Aktion habe ich den Preis in Kleinanzeigen sukzessive zerredet und das Teil schlussendlich abgeholt.
 
 
 
 


Du bist also auch einer von denen, weshalb mir Kleinanzeigen so auf den Sack gehen... ;-)
  • Like 2
  • Thanks 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Am 30.7.2019 um 13:12 hat käthe 1963 folgendes von sich gegeben:

Gibts ne Tabelle oder Rechenformel oder sowas um zu bestimmen wie Lang so nen Riemen sein muss?Kleine/große Kupplung,Riemenscheibe xy..

 

Riemenlänge Li (an der Innenseite bzw. Laufläche) berechnet sich allgemein zu:

 

image.png.9e92b77bff84295b784a1dda7b7f011f.png

 

mit e := Achsabstand der Riemenscheiben, α := Trumwinkel (im Bogenmaß), dg := Durchmesser größere Riemenscheibe, dk := Durchmesser kleinere Riemenscheibe.

 

Trumwinkel α berechnet sich zu:

 

image.png.8ae28438da56b794be5d2cf1a53755ed.png

 

Gab bei mir etwas längere Werte. Deswegen meine Frage: bezieht sich die Angaben der Riemenscheibendurchmesser (in den Shops) immer auf den Aussendurchmesser oder auf die Lauffläche des Riemens, der rutscht ja immer ein bisschen rein?

 

Edited by minus-eight

Share this post


Link to post

Kann mir einer von euch sagen wie die Farbe von meinem neuen Schnapper heißt?

Bisher noch nie gesehen und der sticker wo die Farbe drauf steht ist zwar da aber nicht zu erkennen.

IMG_20190818_134754.jpg

Share this post


Link to post

Guten Abend,

 

habe jetzt die Vario montiert. Der Wandler passt trotz diesem kleinen angeschweißten Stück Blech hinten bei der Riemenscheibe, dass das Montieren von kleineren Riemenscheiben verhindern soll, ohne zu schleifen. Den originalen Mofakeilriemen kann ich auch weiterverwenden. Habe gedacht, dass das ein größerer Akt wird.

 

Eine Frage zur Vario: Der Verstellbereich scheint durch diese Messingbuchse begrenzt zu sein. Kann man den abschleifen, um den Wandler mehr verstellen zu lassen? Im Scooterbereich sitzt da ja meist eine Distanzbuchse dazwischen, die man zum entdrosseln entfernen kann. In diesem Fall ist halt diese Büchse "zu lang".

 

IMG_2131.thumb.jpg.b4775e164da98ee06da933c082ba82fe.jpg

Share this post


Link to post

Mofa Keilriemen auf Vario kannste schon mal knicken. Mit ori Vario vorne müsste der Malossi Riemen passen 13x978

Den Messingring kann man weg schleifen oder abdrehen lassen für mehr Verstellbereich. 

Share this post


Link to post

Danke, dann werde ich das mal testen und die Buchse abschleifen.

 

Was den Riemen betrifft habe ich mich zwar darüber gewundert, aber das läuft bei mir mit dem Mofariemen Piaggio 177629/3. Wenn der Riemen zu lang wäre, könnte man den ja nicht spannen und die Kiste starten. Wäre er zu kurz, dann würde sich das nach meinem Verständnis nicht oder nur eingeschränkt verstellen, richtig?

 

Jetzt noch eine Frage, diesmal zu den Getrieben: Bei meinem originalen Mofagetriebe mit der Riemenscheibe und dem eingeschlagenen Buchstaben "P" habe ich 10,5:1 ermittelt. Das Si Variogetriebe mit dem Buchstaben "B" ist etwa 12,5:1. Kann man da aus 2 mach eins machen, also die Eingangswelle des Si Variogetriebes auf das längere Mofagetriebe umbauen? Bzw. wo kann man eine passende Varioeingangswelle für das 10,5er Getriebe bekommen?

Share this post


Link to post

Es geht da weniger um die Länge, als um die Breite.

Die paar Euro für den Riemen würde ich ausgeben.

 

Ja das 12,5er kann man zum 10,5er umbauen. Gab da glaube ich aber auch verschiedene Versionen, einfach mal schauen, habe mein 12,5er früher auch mal zum 10,5er umgebaut

Share this post


Link to post

Danke, dann werde ich einen Malossi 13x978 Riemen bestellen und testen.

 

Wegen dem Getriebe habe ich inzwischen etwas weiterrecherchiert. Im PMT-Forum gibt es eine tabellarische Übersicht über die Getriebekonfigurationen. Es gibt wohl welche mit geraden- oder schrägverzahnten und welche mit 2 oder 4 Wellen/Zahnrädern. Also hilft nur aufschrauben und schauen ob man da was hin- und hertauschen kann. Diese Tabelle gibt es sicher auch hier im Topic, nur fällt es bei inzwischen 115 Seiten schwer, sich zurechtzufinden.

 

Hat jemand einen Tip, ob man solch ein Topic auf einen Schlag, z.B. in ein PDF ausdrucken kann? Vielleicht mit einem Tool, das man mit der URL des Topic füttert?

 

Viele Grüße, Martin.

Share this post


Link to post
vor 11 Minuten hat kapitainkirk folgendes von sich gegeben:

Danke, dann werde ich einen Malossi 13x978 Riemen bestellen und testen.

 

Wegen dem Getriebe habe ich inzwischen etwas weiterrecherchiert. Im PMT-Forum gibt es eine tabellarische Übersicht über die Getriebekonfigurationen. Es gibt wohl welche mit geraden- oder schrägverzahnten und welche mit 2 oder 4 Wellen/Zahnrädern. Also hilft nur aufschrauben und schauen ob man da was hin- und hertauschen kann. Diese Tabelle gibt es sicher auch hier im Topic, nur fällt es bei inzwischen 115 Seiten schwer, sich zurechtzufinden.

 

Hat jemand einen Tip, ob man solch ein Topic auf einen Schlag, z.B. in ein PDF ausdrucken kann? Vielleicht mit einem Tool, das man mit der URL des Topic füttert?

 

Viele Grüße, Martin.

Tabelle im Anhang.

Man kann nicht wahllos unter einander tauschen! Auch wenns gerade verzahnt ist passt da nicht alles! Speziell am Zahnrad der Ausgangswelle!

 

Wegen des Riemens für Variomatik. Da kommt es neben der Breite von 13mm auf alle Fälle auch auf den Winkel der Flanken an!!!

Die AVX Riemen z.B. aus dem Autozubehör haben 36 Grad! Das passt überhaupt nicht zu den Winkeln der Wandlerscheiben und der Variomatik. Original Vario hat z.B. 30 Grad!

Jede Menge Abrieb im schlimmsten Fall..

 

Ich würde dir daher den „neuen“ Malossi X K Belt mit 30 Grad Flanken empfehlen!!

Der kostet zwar ne Stange, so um die 35€ (zB SIP) rentiert sich aber, auch aufgrund der hochwertigen Materialien!

Zudem hat der ne mit 974 ne super Länge!!

4352DC3D-B5BC-432A-9720-B458F40BEA3B.jpeg

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

Update: Ich habe jetzt den Malossi 13x978 Riemen bekommen. Danke für den Tip! Der funktioniert super! Die Länge passt super und der Riemen nutzt den Verstellbereich der Originalvario wohl besser aus. Lt. Tacho erreiche ich so mit dem 12,5er Getriebe nun ca. 50 km/h.

 

Der Monoriemen scheint vorher geschlupft zu haben. Mit dem Malleriemen kuppelt die Vario früher ein, was sich bei meinem momentanem Setup aber noch eher negativ auf das Anfahrverhalten aus dem Stand heraus auswirkt.

 

Ich habe die Ciao mit folgendem Setup übernommen: 12/10er Vergaser mit 50er HD, DR EVO auf dem Mofagehäuse gesteckt ohne Anpassungen Sito DGM39330S (Mofa?) Auspuff.

 

Einen Gianelli Oripower Auspuff habe ich bestellt, nur will DHL den wohl noch eine Weile behalten, denn er will irgendwie nicht ankommen. Motor- und Kuwebearbeitung kommt dann im Winter dran.

 

Fragen:

Welche HD +-  empfehlt ihr für das Setup mit dem Gianelli Oripower?

 

Irgendwo hatte ich schon mal gelesen, dass es im Scooterbereich härtere Federn gibt, die in die Variokupplung der Ciao passen. Leider finde ich das nicht mehr. Hat jemand einen Tip für mich, welche da passen? Mit härteren Federn sollte die doch höhere Drehzahlen brauchen zum einkuppeln und das sollte sich doch positiv beim Anfahren auswirken oder?

 

Soweit erstmal. Viele Grüße, Martin.

Share this post


Link to post

Moin,

baue gerade nach langer Zeit wieder Vorder- und Hinterrad zusammen. Speichenfelge.

Nach Lagerkugeln einsetzen im Vorderrad kommt der Konus drauf und dann war bei mir die Kontermutter. Bei Reparatursets ist zwischen Konus und Kontermutter eine Unterlegscheibe, die bei mir wahrscheinlich nicht drin war. Kommt eine U-Scheibe dazwischen?

Aber ich habe noch eine Scheibe/Buchse über, bei der ich nicht mehr weiß, wo die war...Auf dem Foto ganz außen. Passt gut auf die Achse. Hat jemand eine Idee, wohin mit dem Ding? 

877DBFA1-83AC-4E51-995F-93F84C82D3F3.thumb.jpeg.6923ed21d56ba6f35d53b6679ce887b7.jpeg

 

A88404FB-A952-4DA5-BDAB-554928E45EA3.thumb.jpeg.53791868d4f264ac33d646183dbe9b44.jpeg

 

 

Share this post


Link to post

Und noch ne Frage zur Montage...

Bei mir war ein Filzring außen an der Achse unter der Tachoschnecke. Aber innen in der Bremstrommel auf der anderen Achseite keiner. Da gehört doch einer einer hin, ansonsten kann das Lagerfett schön zu den Bremsbelägen... Kann das einer von euch bestätigen, das innen und außen ein Filzring hinkommt? DANKE!

Share this post


Link to post

Buchse zwischen Konus und Kontermutter, ist sozusagen ein Spacer. Filzring nur unter Tachoschnecke, rechts keiner, ist kein Problem und original so!

 

Zündung: Ciao und co. je nach Toleranzen um 21°, Porter hat 19°, die Wellen sind aber eher selten zu finden...

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.