Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 934
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Bisserl ist hier was passiert.  Habe recht günstig einen Nordspeed Mustang bekommen, scheint wohl ein Prüfstandsauspuff gewesen zu sein.         Mit ein wenig rum g

Wohl kaum. Da geht schon jede Menge rein bei den Keihins. Unter Umständen kann man mit einer Füllung schon gut 1-2km knallen.   Nadel ist einfach zu mager. Im 33er laufen die C-Nad

Ich verspüre nun ein wenig mehr Vorfreude seit dem das Zeugs live auf meinem Tisch liegt    M200 Set von Kingwelle + Kingclutch 5S. Kurbelwelle kommt noch, genau wie das Kleinzeugs an das ic

Posted Images

vor 17 Stunden hat oliam folgendes von sich gegeben:

Das hat bei mir auch das rutschen einer XL2 Kupplung deutlich vermindert bzw.  fast beseitigt.

 

 

Das fahre ich bereits.

 

vor 17 Stunden hat bEnny313 folgendes von sich gegeben:

Oder die XXL Federn testen.

Gruß Benny

 

Sind auch schon drin.

 

 

 

Ich probier mal die XXXL von ner PX Kupplung einzubauen. Mal schauen ob die in den Korb passen (hat mich @PXCop  drauf gebracht).

Ansonsten kommt eine Fabbri FB36 oder die Sonne her (was schneller lieferbar ist)

 

Also die Federn passen leider nicht rein. Da die Fabbri eher lieferbar ist, habe ich mich nun für die FB36 und soeben beim @egig bestellt. Hoffentlich wars das dann mit dem Rutschen der Kupplung

Edited by Labelsucker
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Sehr cooles Topic,

Darf ich fragen wie sich das mit SIP Dämpfer hinten und BGM vorne verhält bzw. was war die Idee dahinter ?

Das coole Carbon Motor Cover kann man das käuflich erweben oder war das nur für den Eigenbedarf ?

 

Gruss Michael

 

Link to post
Share on other sites

Da war garkeine Idee dahinter, das hat sich so ergeben. 

Da ich recht Baller mit der Smallframe find ich die Kombi schon recht gut. (ist nun zu 100% mein 1050ccm Ersatz :-D). Fährt sich mMn gut, vor allem wenn man die YSS vom Kumpel fährt. 

 

Leider ist das Carboncover nur eine einmalige Sache gewesen. Kann man so (da hab ich die Idee her) auch schon fertig kaufen. 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Meine Testfahren vor drei Tagen zeigten mir dass ich bei 103 - 110 km/h in vierten Gang schalten kann und bei 135km/h bin ich vom Gas. Das ist mir mit dem "Anlasser aus dem zweiten Weltkrieg" doch ein wenig zu schnell 

 

Somit habe ich das Primärzahnrad von der 2.56er Übersetzung gegen eines mit 26 Zähnen getauscht.

Nun läuft das Teil immer noch über 120 aber dafür noch knackiger. Die Übersetzung ist nun dadurch 2.65.

 

Auch in der Kupplung habe ich 4 kleine Feder raus genommen, dies hält die Leistung noch aus. Somit sind 8 große und 4 kleine Federn verbaut.

Zusätzlich hab ich mir noch den MRP Kupplungshebel gegönnt, so komme ich auch auf genügend Ausrückweg des XL2 Deckels ohne wild rum biegen zu müssen.

 

1587196321_IMG_20200617_094930-01Kopie.thumb.jpg.a3c5447cc26ec8efc3736796497d54a2.jpg625671154_IMG_20200617_153630Kopie.thumb.jpg.3fe32a8d316cd4d4dd14b41fb4f3cb12.jpg1809027034_IMG_20200617_153825Kopie.thumb.jpg.be770cc7083532e7c7a2ecda03776fc4.jpg1485312735_IMG_20200617_160211Kopie.thumb.jpg.d23a2f22e4491ee152628b08f943929c.jpg

 

 

Aktuell muss mein Vergaser noch eingestellt werden, aber die Richtung wie es geht stimmt wohl schon mal.

 

ND 42

HD 152

BGP 3.v.o.

Schieber 6er

 

Aktuell stottert sie ab 1/4 bis 3/4 Gas, danach bricht die Hölle ein 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Quattrini m1l 60 GTR gestern, beim schalten im Reso vom dritten in den vierten Gang... 

 

Klemmer auf Höhe Stehbolzen vorne rechts und hinten links. Diese waren im Gegenzug zu den anderen beiden nicht aufgebohrt da diese recht "normal" aber streng durch den Zylinder gehen. 

 

1484834743_IMG_20200702_093622Kopie.thumb.jpg.45de8ef48631c5833dac023d4fb4370d.jpg952702784_IMG_20200702_093717Kopie.thumb.jpg.4512e47f895388833b41e2049e65b1db.jpg1005829298_IMG_20200702_104931Kopie.thumb.jpg.720057b2d5c535e6d091d91ce86fbee3.jpg

 

 

Edit:

Fehler gefunden, es liegt wohl an den Stehbolzen die im Set der Kurbelwelle dabei waren?!?! 

Die sind dicker als meine DRT die ich vorher hatte. Deswegen hat es an den beiden aufgebohrten Seiten nicht geklemmt. vlt lass die die Bolzen auf das Maß der "alten" Bolzen abdrehen. Oder soll ich den neuen Zylinder überall aufbohren?

 

DRT:1201825315_IMG_20200702_120019Kopie.thumb.jpg.ce016ce13b49bbf3f35b8bb4d2745a53.jpg

 

BGM:403211136_IMG_20200702_120123Kopie.thumb.jpg.b49327f9f451398e426f3ede68198b44.jpg

Edited by Labelsucker
  • Sad 2
Link to post
Share on other sites

Versteh nicht warum die Löcher schon vom Werk her das richtige Maß haben oder hat Quattrini eigene? Hab meine ebenfalls mit einem 7,2mm Bohrer aufgebohrt. Mehr geht nicht sonst bricht man beim Auslass durch! 

Edited by Ferenz
Link to post
Share on other sites
Am 2.7.2020 um 12:18 hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Einfach aufbohren, hab' ich bei meinem M1-60B auch gemacht wegen Polini Bolzen (die sind auch dicker).

Auf was hast du aufgebohrt?

Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden hat Ferenz folgendes von sich gegeben:

Versteh nicht warum die Löcher schon vom Werk her das richtige Maß haben oder hat Quattrini eigene? Hab meine ebenfalls mit einem 7,2mm Bohrer aufgebohrt. Mehr geht nicht sonst bricht man beim Auslass durch! 

Es gehen auch 7,5 ohne Durchbruch.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Da ich es probieren wollte, habe ich bei dem "Opfer" Zylinder auf 7,5mm aufgebohrt, aber natürlich nicht mehr dran gedacht dass ich den Nebenauslässen ein wenig ran bin. D.h. durchbruch bei 7,5mm an diesen Stellen.

Nicht weiter schlimm, hab gelesen dass einige es abdichten mit Dirko oder dergleichen richtung Zylinderkopf. Auf jeden fall wird der Zylinder erst mal ganz leicht vom Kumpel ausgeschliffen und dann kommt das Ding ins Regal als Ersatz.

 

Da ich nun ein wenig feig war, habe ich mir die langen Bolzen 0,2mm an der Stelle ohne Gewinde 0,2mm abdrehen lassen.

 

Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden hat Michael_ET3 folgendes von sich gegeben:

Was kommt neu als Zylinder darauf ?

 

Eigentlich tendiere ich ja dann immer zu etwas anderem wenn ich was kaputt fahre,  aber der Schritt zum Quattrini m200 oder Egig250 wäre mir dann doch viel zu teuer.

Deswegen kommt der eineiige Zwilling rein.

61980325_IMG_20200704_174759Kopie.thumb.jpg.da22086ef0c0aea9e8d6a7c12d2a07fe.jpg1836401178_IMG_20200704_174639Kopie.thumb.jpg.789db01efe08786b13d9a5d888ba17e8.jpg

 

 

 

 

vor 11 Stunden hat remdabam folgendes von sich gegeben:

Meinen geklemmten M1l60 musste ich auch etwas aufbohren. Die bgm-Stehbolzen hatten an dem Teil ohne Gewinde 7,2mm. Saß trotzdem ganz schön stramm. 

 

Wow, 7,2mm ist gleicht nochmal ne Ecke dicker. Bei mir sind es auch die BGM. Haben die so eine Toleranz. Nun von knappe 7mm auf 6,8 runter gedreht flutschen sie so rein wie die DRT Dinger.

804547615_IMG_20200708_161600Kopie.thumb.jpg.94f6612a296a20c48c0f6eb877b5bdf1.jpg

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Nachdem wohl die Vtronic oben raus zicken macht (meine Vermutung, weil ja nix anderes geändert wurde), kommt nun ne Overrev rein.

 

Achja, Kumpel wollt auch gleich eine :-D

1348639545_IMG_20200815_192309Kopie.thumb.jpg.47ec3602a209d79f68d62ff1c7f9c0bf.jpg1070936988_IMG_20200815_142715Kopie.thumb.jpg.09a433b865d2c00ac845f0b28825997d.jpg

 

 

 

Nun was soll ich sagen, schon lecker das Dingens :inlove:. Und die Vtronic ist ja auch schon um die 10 Jahre und hat gut auf die "Fre**e" bekommen.

 

2085790824_IMG_20200818_110757Kopie.thumb.jpg.5bc2a6ad1aeaf853a1b45a762821678a.jpg522907011_IMG_20200818_113000Kopie.thumb.jpg.eccc98ccdc499934e4a25c9d2494fb01.jpg

 

 

Verkabelung brauchte ich ein wenig, hatte den Mega-Denkfehler mit dem Killschalter (viel zu kompliziert gedacht). Habs sehr "professionell" mit ner Holzplatte eingeklebt und drauf geschraubt . Aber nichts hält länger als ein gepfuschtes Provisorium....

427916754_IMG_20200822_180715Kopie.thumb.jpg.6d9d8a037bea0cfb74ba42c1cb8371cf.jpg

 

 

Den Lüfterkranz nehme ich von der Vtronic, ist noch ein alter CNC mit 14 Schaufeln von hier ausm Forum. Einzig die Bolzen musste ich ein wenig abdremeln damit das flutscht.

1248409041_IMG_20200824_142040Kopie.thumb.jpg.1db44c88a2b1c31c6bb5fab604bf59ca.jpg

 

 

Zuerst natürlich wie von Overrev im Plan auf 18° v.OT. mit Kurve #1 geblitzt.

Danach auf Kurve 5 mal zum Testen.

Straße hoch und runter geballert und bin jetzt schon der Meinung dass es besser unten raus zieht. Mal schauen was die Tage und Testfahrten bringen. :inlove:

 

 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Mal hier wieder ein wenig weiter gesponnen... M1L 60 fliegt raus und was neues kommt her....

 

 

Die Zylinderhaube ist normalerweise Weiß (dann kann man eh schon vermuten was kommt) und der FalkR Auspuff ist auch schon klarlackiert... fehlt nur noch der bescheidene Rest

 

1351853259_IMG_20201221_105006Kopie.thumb.jpg.8ca1cdbfcd38a96cecbb21a3a87c5255.jpgIMG_20201221_171240.thumb.jpg.bc4775c121c0ea81213813c662cad121.jpg

 

 

  • Like 5
Link to post
Share on other sites
  • Labelsucker changed the title to V50 154er Quattrini M1L 60 GTR wird wohl m200 / die never ending story

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.