Jump to content

Nur mal schnell 'ne Oldie-Technikfrage


Recommended Posts

vor 48 Minuten hat AAAB507 folgendes von sich gegeben:

 

Muss ja auch nicht rausschauen, da der Abzieher eingeschraubt im Lüfterrad sitzt und die Kurbelwelle zumindest deutlich ins Lüfterrad reinragen sollte / bis fast an die Außenseite steht.

Entweder sitzt das Lüfterrad nicht richtig, oder es hat mal jemand hat an der Kurbelwelle geflext und diese gekürzt (z.B. falls das Gewinde vergnaddelt war).

Zum Abziehen jetzt entweder die Schraube verlängern - oder einfach was dazwischen legen. Vielleicht passen ein paar Cent-Stücke. Oder eben ein Stück Metall / Hartholz, was auch immer (solltest du vor dem Einschrauben in den Abzieher schieben, dass das diesen nicht blockiert).

es geht hier um die kupplung!

Link to post
Share on other sites
  • Replies 5.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Soweit ich weiss, war das Pflicht bei den Vespas ohne Blinker, damit man beim Rechtsabbiegen und Armraushalten nicht stehenbleibt...

@Arnelutschki Das Kuluritzel und die Grundplatte dürfen nicht die gleiche Höhe haben. Das Ritzel muss niedriger sein, sonst kann der Kraftschluss nicht getrennt werden, so ungefähr. Gruß

hab grad keine da, deshalb hab ichs mal schnell aufgemalt   Grüße J

Posted Images

vor 1 Minute hat ss90 folgendes von sich gegeben:

es geht hier um die kupplung!

 

Ah. Das hatte ich überlesen.

Da ist es aber doch quasi das selbe Spiel. Allenfalls, dass da die Kurbelwelle etwas tiefer sitzt.

Aber Unterlegen geht doch genauso.

Link to post
Share on other sites

Erste schöne Ausfahrt gestern und als Auftakt gleich mal an einer VBB und meiner VNB1 die Tachowellen gerissen.
Dachte mir dann gestern Abend bestellst schnell mal ein paar neue Tachoseelen bei den einschlägigen Shops.
 

Die Tachowellen sind bei der VBB und der VNB1 jeweils oben geschraubt und unten gesteckt und haben jeweils den kleinen Vierkant mit 1,9mm.

Kann es sein dass es die einzelnen Tachoseelen nicht mehr einzeln gibt? Zumal die Längenangaben in den Shops bei allen Tachowellen auch noch anders sind als die ausgemessene Länge. 

 

Beim SCK hab ich für die VBB nur das LINK gefunden (ausser die komplette/teuren Tachowellen von Pascoli oder Piaggio). In der Überschrift steht für VBB1 und VBB2. Auch bei der Längenangabe in der Überschrift und im Beschreibungstext ist die Länge 10mm unterschiedlich angegeben.  Weiter unten steht dann noch dass die auch für die VNB1 passt?

Entweder bin ich zu doof, oder die ganzen Angaben sind sehr verwirrend.


Für die VNB

Beim SIP sind die ganzen Angaben auch nicht besser.....

 

Würde diese komplette Welle LINK bei der VBB und der VNB1 passen?

 

Gruß Jürgen

Link to post
Share on other sites

Kann mir wer sagen, wo diese Grundplatte hinterradbremse hingehört?

Größe ist wie LF, die 3 befestigungslöcher würden auch hinkommen, aber halt bloß 2 statt 3 Löcher für die Bremsbacken.

irgendwas oldiemässig?

421ACCB3-9BDB-4A69-9EA8-B7E1917FDE32.jpeg

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat freerider13 folgendes von sich gegeben:

Kann mir wer sagen, wo diese Grundplatte hinterradbremse hingehört?


die VNA und VNB1 bis 3   Motoren haben die zum Beispiel.

Diverse Wideframe haben die auch. Ab ca 1962-63 wurde auf doppelte Aufnahme umgestellt.

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
Gerade eben hat 2TaktStrolch folgendes von sich gegeben:
vor 3 Stunden hat freerider13 folgendes von sich gegeben:

Kann mir wer sagen, wo diese Grundplatte hinterradbremse hingehört?


die VNA und VNB1 bis 3   Motoren haben die zum Beispiel.

Diverse Wideframe haben die auch. Ab ca 1962-63 wurde auf doppelte Aufnahme umgestellt.

 

Expand  

:thumbsup::cheers:

jetzt brauch ich nur noch nen passenden Roller dazu...:muah:

Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten hat Arnelutschki folgendes von sich gegeben:

Bei Dir mach ich mir da keine Sorgen, dass Du den auftreibst... :-P:cool:

lass ma - meine Frau killt mich. Wenn ich bis Ostern rum nach Plan fertig sein sollte hab ich 4 fahrbereite Vespas und 2 Apes, aber immer noch 3 Bausätze auf Lager...:aaalder::-D

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Hi

 

Kommt bei einer VNB, mit geteiltem Lenker, am Ende des Zuges zum Hanbremshebel hin noch so eine zusätzliche Hülse drauf, oder liegt der Zug lediglich mit der aufgepressten Hülse vor dem Anschlagblech?

In dem Anschlagblech ist kein größeres Loch in das die Hülse passen könnte.

 

Danke euch ;)

Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden hat 4fr¡ folgendes von sich gegeben:

Moin,

 

weiß zufällig einer was das für ein seitenständer ist? 

der würde mir sehr gut auf meiner vnb gefallen. :inlove:

 

danke,

 

flo

 

27E886C1-2F2B-4E61-9A1F-A03765E01AE1.thumb.png.631919649b31346800312616d8138458.png

Würd mal auf nen abgesägten buzzetti älteren Baujahrs mit einer Feder tippen. Statt dem platten Fuß ne gummikappe reingemacht. 
gibt aber richtig Ärger mit der Rennleitung bei Kontrolle - legal nur mit gebasteltem killschalter fahrbar.

Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden hat freerider13 folgendes von sich gegeben:

Würd mal auf nen abgesägten buzzetti älteren Baujahrs mit einer Feder tippen. Statt dem platten Fuß ne gummikappe reingemacht. 
gibt aber richtig Ärger mit der Rennleitung bei Kontrolle - legal nur mit gebasteltem killschalter fahrbar.

Danke dir!

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Lauchdorfer folgendes von sich gegeben:

Wie „funktioniert“ dieser Sitzbankzapfen einer VNB?

stehe da gerade auf der Leitung, hab sie nicht vor mir, hab nur das die Fotos...

7393838C-485B-4EC0-AA45-BEEEFA6A1B62.jpeg

 

 

So:

2058848755_SitzbankschlossVNB.thumb.jpg.a1650635c604505379c12052cdb33446.jpg

Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Bin durch großes Glück an eine grundsätzlich sehr schöne T4 Karosse gekommen. Jedoch müssen die Streben neu unterhalb des Trittbretts. Nicht aufgrund von Rost, sondern weil da jemand mal gepfuscht hat und ein Sturz dort was beschädigt hat. Die Karosse selbst würde wieder ein Sahnestück werden. Jedoch brauche ich diese Streben in einer bestmöglichen Version. 
Habe nun jeweils von SIP und vom SCK alle möglichen Sätze gekauft. Der Karosseriebau-Meister und selber Vespafahrer ist mit beiden Qualitäten unglücklich. 
Die Streben von Mr.VespaGS sind leider grad nicht lieferbar. :-( 

Das war erste Wahl, bevor ich die Sachen bei den Shops bestellt habe. 
 

Hat wer eine Idee? Eine Quelle? 
 

Besten Dank 

 

Goof 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat Goof folgendes von sich gegeben:

Hallo

 

Bin durch großes Glück an eine grundsätzlich sehr schöne T4 Karosse gekommen. Jedoch müssen die Streben neu unterhalb des Trittbretts. Nicht aufgrund von Rost, sondern weil da jemand mal gepfuscht hat und ein Sturz dort was beschädigt hat. Die Karosse selbst würde wieder ein Sahnestück werden. Jedoch brauche ich diese Streben in einer bestmöglichen Version. 
Habe nun jeweils von SIP und vom SCK alle möglichen Sätze gekauft. Der Karosseriebau-Meister und selber Vespafahrer ist mit beiden Qualitäten unglücklich. 
Die Streben von Mr.VespaGS sind leider grad nicht lieferbar. :-( 

Das war erste Wahl, bevor ich die Sachen bei den Shops bestellt habe. 
 

Hat wer eine Idee? Eine Quelle? 
 

Besten Dank 

 

Goof 

wenn Dein Kumpel Karrosseriebauer ist dann kann er die sicher kopieren, zumal die Streben nicht sehr kompliziert sind...Sickenmaschine vorrausgesetzt

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat vm2t folgendes von sich gegeben:

wenn Dein Kumpel Karrosseriebauer ist dann kann er die sicher kopieren, zumal die Streben nicht sehr kompliziert sind...Sickenmaschine vorrausgesetzt


...auf den Gedanken wird er selber sehr wahrscheinlich gekommen sein :-D und Gründe haben, wieso er mich auf die Suche nach diesen Teilen schickt. ;-) 
 

Jedoch vielen Dank für den Tipp! Ich werde es ihm so ausrichten... :whistling:

Edited by Goof
Danksagung
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden hat nofreelunch folgendes von sich gegeben:

 

auf meinem VNA-Projekt sind am vorderen Schwingsattel unten zwei Stehbolzen 8mm - gehören die dort hin? Was gehört drauf??

Aus der tagesaktuellen Glaskugel der örtlichen Zigeuneroma:

haltegriff vielleicht?;-):-D

 

 

71867269-00DE-431B-8786-16A5B80EA609.jpeg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 22.2.2021 um 09:59 hat keffaspezial folgendes von sich gegeben:

Erste schöne Ausfahrt gestern und als Auftakt gleich mal an einer VBB und meiner VNB1 die Tachowellen gerissen.
Dachte mir dann gestern Abend bestellst schnell mal ein paar neue Tachoseelen bei den einschlägigen Shops.
 

Die Tachowellen sind bei der VBB und der VNB1 jeweils oben geschraubt und unten gesteckt und haben jeweils den kleinen Vierkant mit 1,9mm.

Kann es sein dass es die einzelnen Tachoseelen nicht mehr einzeln gibt? Zumal die Längenangaben in den Shops bei allen Tachowellen auch noch anders sind als die ausgemessene Länge. 

 

Beim SCK hab ich für die VBB nur das LINK gefunden (ausser die komplette/teuren Tachowellen von Pascoli oder Piaggio). In der Überschrift steht für VBB1 und VBB2. Auch bei der Längenangabe in der Überschrift und im Beschreibungstext ist die Länge 10mm unterschiedlich angegeben.  Weiter unten steht dann noch dass die auch für die VNB1 passt?

Entweder bin ich zu doof, oder die ganzen Angaben sind sehr verwirrend.


Für die VNB

Beim SIP sind die ganzen Angaben auch nicht besser.....

 

Würde diese komplette Welle LINK bei der VBB und der VNB1 passen?

 

Gruß Jürgen

 

Hohl das nochmals hoch:
Gibt es hier echt niemanden bei dem mal an seiner VNB1T oder VBB die Tachowelle reißt?

Weiß jemand wo es nur die Tachoseelen zu kaufen gibt? Sind bei beiden Rollern mit 1,9mm Vierkant beidseitig.
Oder muss man mittlerweile immer die komplette Tachowelle kaufen?

 

Gruß Jürgen

Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Ich hab nen überholten VNB Motor da, bei dem die Rohre der neu eingesetzten Silentgummis einen 10mm Spalt haben.

Ich vermute das ist einiges zuviel, denn beim Versuch auf Drehmoment (60-75Nm) zu kommen, wird zwar der Spalt etwas kleiner aber die Mutter kommt bis ans Ende des Gewindestifte des Traversenbolzens und die Spannung geht voll auf den Rahmen.

Welcher Spalt ist idR akzeptabel (1-2mm hab ich hier so gelesen) und wie kann man den 10mm Spalt reduzieren (ggf. ne 10mm Hülse dazwischen?)?

 

Danke schon mal vorab für eure Hilfe.

 

LG

20210307_115628.jpg

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.