Jump to content
z3ros3b

Nur mal schnell 'ne Oldie-Technikfrage

Recommended Posts

Also meine VBA läuft nun mit originalen PX Motor habe noch einen siproad, SI24 und DR177 rumliegen, kann ich das auf die original 125/150 Übersetzung fahren oder wird das zu kurz? Motor ist ein VLX1M also px 150 Motor ? Oder soll ich mit dem DR warten bis ich den Motor revidiere und auf 200er Übersetzung gehe 23/65? Roller fährt auf 8"

 

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Am 10.10.2019 um 20:35 hat la volpe folgendes von sich gegeben:

hallo zusammen

kann mir jemand sagen ob der lichtschalter von einer 50s auch auf eine vbb1t passt bzw sind das die gleichen lichtschalter?

danke im voraus 

 

niemand eine Idee oder info dazu?

Share this post


Link to post

Hello
I have a question about vespa gs4 mk1 and SS180.
On different carburetor si27 / 23 I always have the same SLIDE THROTTLE (Gasschieber) reference 5963-2
but I see that there are 3 different THROTTLE SLIDE (Gasschieber) for si27 / 23:
5963-1 / 5963-2 / 5963-3
Can someone confirm to me how was equipped with SLIDE THROTTLE (Gasschieber) of gs4 mk1 and ss 180?

 

Danke

Share this post


Link to post

Servus!


Kurze Frage - meiner Meinung nach wurden die VNB4Ts nur mit dem Schwingsattel ausgeliefert (Grundlage meiner Vermutung: Explosionszeichnungen). Mal angenommen dass ich 1963 eine VNB gekauft hätte, welche Sitzbank hätte ich damals da draufgebaut? Oder liege ich falsch - gab es damals sogar orig. Sitzbänke für die VNB's?

Ich habe z.B. eine wunderschöne wenn auch a bisserl zerfetzte Ajena in der Garage liegen, die ich mir sehr gut auf der VNB vorstellen könnte...

 

Beste Grüße und vielen Dank,

 

Roland

Share this post


Link to post

Servus,

 

nach meinem Kenntnisstand wurden damals Zubehörsitzbänke von z.B. Radaelli, Super Gandolfi, AGV, Giulliari... verbaut.

Oder eben die originalen Sitzbänke, Ajena von den Modellen wo diese bereits verbaut wurden.

 

g

t

Share this post


Link to post

Hat jemand Referenzmasse des Rahmens der GTR oder Sprint veloce?

 

Für mich wären v.a. Masse im Heckbereich von Interesse.

 

Evtl. wäre eine kleine Datenbank mit Referenzmassen zu verschiedenen Modellen interessant, falls es dies noch nicht gibt.

Habe schon des öfteren in Topics Fragen zu Referenzmassen gelesen.

 

Falls es bereits ein solches Topic gibt, entschuldige ich mich, habe in der Suche nichts dazu gefunden.

Edited by Leandro

Share this post


Link to post

Habe auf Grund meines stark verrosteten Reflektors keinen TÜV bekommen.

Ich möchte meinen alten Schirm aufdampfen lassen.

Bis das fertig ist suche ich einen Ersatz.

 

Die gelisteten bei SC und SIP passen leider nicht obwohl diese auch mit 115mm angegeben sind.

Hat jemand eine Idee woher ich einen passenden Reflektor ohne Standlichtbirnenbohrung  bekommen kann?

20191020_082518-2016x1134.jpg

20191020_082501-2016x1134.jpg

Edited by sähkö
Reflektor VNA 115mm Ersatz?

Share this post


Link to post

Genau das Topic habe ich auch gesehen, hat jedoch nur Masse im vorderen Bereich.

 

Ich dachte es wäre Interessant eine Tabelle mit den verschiedenen Modellen und gewissen wichtigen Referenzmassen zusammengefasst zu haben.

 

Jedoch habe ich noch zu wenig erfahrung auf dem Gebiet um zu sagen wo man gute Referenzmasse nehmen kann...werde mir mal.was überlegen wenn ich gut Zeit habe:satisfied:

Edited by Leandro

Share this post


Link to post

Liebe Vespa-Freunde

Nun habe ich noch bei meiner Restaurierung des Vespa VNA1 von 1959 eine Frage zur Vorderradgabel!

Meine Gabel hat in etwa die Farbe GRAU oder ähnlich!! --> siehe beil. Foto

Was war bei dieser Vespa VNA1 von Baujahr 1959 die Originalfarbe dieser Gabel??? 

Besten Dank zum voraus für jeden Hinweis. 

Mit Vespa-Grüssen aus der Schweiz 

Beat 

Vespa_Vorderradgabel.jpeg

Share this post


Link to post

Ich versuche gerade verzweifelt das SCK LED LENKERENDENBLINKER SET an meiner Motovespa 150S (Spint-Trapezkopf) zu montieren.

 

Die SCK Einbauanleitung ist ja nicht wirklich aufschlussreich, bzw. zu undetailliert.

 

Wie muss der Anschlagblock verbaut werden?

Wie müssen die Rohre mit ihrer Anschrägung verbaut werden?

Wie bekomme ich den Sicherungsclip montiert?  

 

Hat jemand vielleicht eine genauere Beschreibung welche Handgriffabfolge notwendig sind um das Ganze sinnvoll zu montieren?

 

Das wäre knorke...ich hab im gsf nichts detailliertes gefunden.

Share this post


Link to post
Am 11.10.2019 um 22:45 hat KevinS31990 folgendes von sich gegeben:

Also meine VBA läuft nun mit originalen PX Motor habe noch einen siproad, SI24 und DR177 rumliegen, kann ich das auf die original 125/150 Übersetzung fahren oder wird das zu kurz? Motor ist ein VLX1M also px 150 Motor ? Oder soll ich mit dem DR warten bis ich den Motor revidiere und auf 200er Übersetzung gehe 23/65? Roller fährt auf 8"

 

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

 

 

 

 

 

 

Moin,

 

fahre das gleiche Setup auf meiner VBA und rate Dir auf eine 200er Übersetzung zu gehen.

Sprich 23/65

So ist das Verhältnis mit 8" super.

Share this post


Link to post

Welche Schrauben für die Brems- und Kupplungshebel an der GL ?

 

Mit bund oder ohne Bund? Kreuz oder Schlitz? Größe......da gibt's so viel verschiedene...

Share this post


Link to post
Am 11.10.2019 um 22:45 hat KevinS31990 folgendes von sich gegeben:

Also meine VBA läuft nun mit originalen PX Motor habe noch einen siproad, SI24 und DR177 rumliegen, kann ich das auf die original 125/150 Übersetzung fahren oder wird das zu kurz? Motor ist ein VLX1M also px 150 Motor ? Oder soll ich mit dem DR warten bis ich den Motor revidiere und auf 200er Übersetzung gehe 23/65? Roller fährt auf 8"

 

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

 

 

 

 

 

 

ohne motoröffnen würde ich ein mind. kupplungszahnrad Z23 für 67/68 verwenden gibt es für cosa oder standardkupplungen. mit öffnen würde ich auf eine getriebeübersetzung 65/23 oder 65/24 gehen.

Share this post


Link to post

Also mir wurde hier die 24/63 für genau so ein vorhaben mehrfach empfohlen....klar....Motor auf und umnieten..... ich hatte ebenfalls den Gedanken auf 24/65 zu gehen und da hieß es, is zu kurz...... ich geh zwar auf den Polini, aber das macht am Ende ja auch eher weniger den Unterschied....

 

Bytheway.....ich hab noch nen Ultralangen 4ten Gang liegen mit 33 Zähnen von DRT. sollte der Fragesteller daran interesse haben

Share this post


Link to post
vor 15 Minuten hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

Also mir wurde hier die 24/63 für genau so ein vorhaben mehrfach empfohlen....klar....Motor auf und umnieten..... ich hatte ebenfalls den Gedanken auf 24/65 zu gehen und da hieß es, is zu kurz...... ich geh zwar auf den Polini, aber das macht am Ende ja auch eher weniger den Unterschied....

 

Bytheway.....ich hab noch nen Ultralangen 4ten Gang liegen mit 33 Zähnen von DRT. sollte der Fragesteller daran interesse haben

24/63 ist ok dann sollte aber der einlass bearbeitet werden - und nicht auf die bremsen vergessen die brauchen dann auch etwas mehr power fährt dann ja auch schon mal deutlich über 100 kmh.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.