Jump to content
z3ros3b

Nur mal schnell 'ne Oldie-Technikfrage

Recommended Posts

Am 22.4.2019 um 13:27 schrieb wheelspin:

Ja, dazu muss der Motor geöffnet werden. Der O-Ring wohnt auf dem Mitnehmer, Bauteil Nummer 6

 

Dank Dir schon mal!

Hatte bisher nur PX-Blöcke offen, gibt es beim ACMA-Block auch ne kleine Motorhälfte, die man ohne den ganzen Motor auszubauen abnehmen kann? 

 

Share this post


Link to post
Am 11.4.2019 um 17:29 schrieb wheelspin:

 

 

Fast richtig...

 

Der Tupfer war seinerzeit eine normale Kaltstarteinrichtung. Da die damaligen Dellorots nicht nur auf den WF verbaut wurden, gab es da verschiedene Ansätze beim Thema choke.

 

Aber, durch den Einsatz des Tupfers wurde einfach Sprit in den Motor laufen gelassen, um damit das nötige, fette Gemsich zum Kaltstart zur Verfügung zu stellen.

Bei einer WF kommt man aber eher bescheiden an den Tupfer und daher hat wohl Piaggio den "Luxus" einer Kaltstartklappe eingeführt, welche von "einfach" von außen zu bedienen ist.

 

 

 

Die Kaltstartklappe ist kein reiner Luxus, sondern sorgt deutlich besser dosierbar für eine Anfettung des Gemisches als der Tupfer. Sie ist der „echte“ klassische Choke (to choke = verstopfen, drosseln, ersticken).

Gemisch anfetten heißt entweder Luft reduzieren (Choke) oder Benzinzufuhr erhöhen (Kaltstartanreicherung); am Ende kommt das gleiche dabei raus.

Die Gemischanfettung bei kaltem Motor ist notwendig, weil sich ein Teil des Kraftstoffs an den kalten Ansaugstutzen- und Zylinderwänden niederschlägt. Bei kaltem Motor ist das Gemisch, das an der Zündkerze ankommt, deutlich magerer als das Gemisch, das den Vergaser verläßt.

Funktion:

Wenn die Kaltstartklappe geschlossen ist, muß zum Starten der Gasschieber weiter geöffnet werden, damit immer noch genausoviel Luft im Brennraum ankommt. Bei öffnen des Schiebers wird die Nadel angehoben und die Kraftstoffmenge erhöht. Das Luft-Kraftstoff-Verhältnis wird also sehr kontrolliert angepaßt.

Der Tupfer läßt einfach den Vergaser überlaufen. Bei sehr kaltem Motor, wenn sich viel Kraftstoff an den kalten Wänden niederschlägt, kann man damit den erhöhten Kraftstoffbedarf sehr schnell ausgleichen. Es ist aber schlecht dosierbar und kann deshalb zum Absaufen des Motors führen. Die Geschwindigkeit, mit der der Kraftstoff in den Vergaser strömt ist stark davon abhängig, wie voll der Tank ist.

Wenn man lange und schnell genug kickt, wird der Motor irgendwann auch nur mit Kaltstartklappe anspringen; es dauert dann aber wesentlich länger. D.h. Tupfer vorsichtig mit viel Gefühl benutzen, die Hauptsache macht die Kaltstartklappe

 

Edited by Heidekönig
Rechtschreibung und eine kleine Ergänzung
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Am 13.5.2019 um 14:30 schrieb Timbouman:

Mahlzeit,

kurze Frage, gehört der Gaszug und der Kabelbaum so rum oder anders rum? Roller is ne GTR.

MfG

Timbo

IMG_5728.JPG

 

Gaszug nach vorne, Kabelbaum nach hinten 

Share this post


Link to post

Montiere grad einen neuen Hauptständer von SIP - das ist aber nicht normal, dass die laschen so viel größer sind außer Ständer oder?!

1A8C4621-ACCA-44C4-9FDD-F5AB91849260.jpeg

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb andi123:

Montiere grad einen neuen Hauptständer von SIP - das ist aber nicht normal, dass die laschen so viel größer sind außer Ständer oder?!

 

 

Ehm,  nö... 

 

Sowas mal probiert?

 

Softeis

Share this post


Link to post

Welche Dichtung verwendet ihr so für den Deckel vom Seitenhaubenfach  VBB ?

 

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Pez:

Welche Dichtung verwendet ihr so für den Deckel vom Seitenhaubenfach  VBB ?

 

Gar keine 

Share this post


Link to post

Frage zur Verkabelung der ZGP an meiner VB1:

Es gibt 2 Lichtspulen, eine für den Wechsel-, eine für den Gleichspannungszweig.

Da ich auf eine Batterie verzichten möchte und keine Gleichspannung habe, kann ich beide Spulen für doppelte Leistung parallel schalten, oder ist das Blödsinn ?

Edited by sucram70

Share this post


Link to post
vor 7 Stunden schrieb sucram70:

Frage zur Verkabelung der ZGP an meiner VB1:

Es gibt 2 Lichtspulen, eine für den Wechsel-, eine für den Gleichspannungszweig.

Da ich auf eine Batterie verzichten möchte und keine Gleichspannung habe, kann ich beide Spulen für doppelte Leistung parallel schalten, oder ist das Blödsinn ?

 

Für mehr Spannung, braucht es ne Reihe und nicht paralell... Also sofern ich mich da richtig erinnere. Wickelrichtung beachten, sonst heben sich die Spannungen auf.

Share this post


Link to post
vor 19 Stunden schrieb wheelspin:

 

Für mehr Spannung, braucht es ne Reihe und nicht paralell... Also sofern ich mich da richtig erinnere. Wickelrichtung beachten, sonst heben sich die Spannungen auf.

 

Danke,

aber ich möchte nicht mehr Spannung, sondern lieber mehr Strom.

Parallelschaltung meine ich schon ernst.

Weiss nur nicht, ob das Sinn macht, zumal die Spannung durch die Spulen, so wie ich das sehe, nacheinander anliegt (2 zeitlich nacheinander wirkende Sinuskurven).

Da fehlt mir aber die praktische Erfahrung.

Oder ich teile einfach die Verbraucher auf beide Spulen auf, dann ist es automatisch auch mehr.

Edited by sucram70

Share this post


Link to post

Guten Morgen zusammen,

 

wo kann ich einen Schaltplan für eine Sprint V1 und V2 und eine VNB finden.

 

Vielen Dank.

Share this post


Link to post

Hi, kurze Frage:

kann es sein dass sich die Lenkkopf/Steuerlager nach dem Neueinbau noch mal ordentlich setzen?

ich habe jetzt schon 2x nachgestellt und dabei ordentlich gekontert. Gestern habe ich dann mal wieder 100km gemacht und beim Bremsen klapperts schon wieder...

Oder hat jemand ne andere Idee?!

Danke!

Share this post


Link to post
Am 27.5.2019 um 12:03 schrieb roundnose:

Gehören die bei der GS3 vorne oder hinten?

 

image.thumb.jpg.7daa85b5a024f03979a4abf21d4f97dc.jpg

 

Aussenleisten vorne

Share this post


Link to post
Am 27.5.2019 um 07:51 schrieb Marcus73:

Sprint V1 und V2

 

Den hier finde ich ja sehr schön... :inlove:

EDIT: DIE KONTROLLLEUCHTE FEHLT ZWAR,ABER DIE SEITENHAUBENBLINKER KÖNNEN 1:1 FÜR LENKERBLINKER ÜBERNOMMEN WERDEN;UND BEI DEN NEUEREN SPRINT IST DAS KURZE VERBINDUNGSKABEL VOM GLEICHRICHTER/BATTERIEPLUS ZUM BLINKRELAIS GRÜN !!!

386629408_Screenshot_2019-01-1095048746_SprintVeloce_Deutsch_mZndschloss_Schaltplan_richtigjpg13e718bc4abfe39aa40ec5a7885ae0c9jpg....thumb.png.90a70c1c59127effb39550c1cb5038f8.png

 

Und hier was mit Legende.

1176997343_Screenshot_2019-02-28VLB1_MBDjpgdbf31528fb221db3240f647a9dab61fdjpg(JPEG-Grafik978768Pixel)-Skaliert(82).thumb.png.f2fdcf98acc6d83288abb5a8cd99e4c1.png

 

Edited by Kosmoped

Share this post


Link to post

Suche einen Gepäckträger für meine TS. Da verkauft einer einen und schreibt für Vespa PX/GTR. Passt der auf meine TS?

 

 

Unbenannt.png

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden schrieb migi:

Passt der auf meine TS?

 

Dieses Modell kenne ich nur von Motovespa Fotos.

Wenn der Träger wirklich auch auf die älteren Rally/Sprint/GTR Modelle paßt,

wird es wohl der richtige,auch für Deine TS sein.

 

@migi

EDIT: Habe gerade nochmal geschaut.Die unteren Streben scheinen doch etwas zu hoch/kurz zu sein.

Dann wäre er nur für PX.Laß' Dir mal die Maße von den oberen,zu den unteren Löchern geben.

Bei PX ist der Abstand ungefähr 34 cm.Für die Oldies müßte er geschätzt 10-12 cm mehr haben.

640178531_Screenshot_2019-06-04motovespagepcktrger-Google-Suche.png.85581d3339a6f85448412ff09b6a5688.png

 

Edited by Kosmoped

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.