Jump to content

Nur mal schnell 'ne Oldie-Technikfrage


Recommended Posts

  • Replies 5.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Soweit ich weiss, war das Pflicht bei den Vespas ohne Blinker, damit man beim Rechtsabbiegen und Armraushalten nicht stehenbleibt...

hab grad keine da, deshalb hab ichs mal schnell aufgemalt   Grüße J

@Arnelutschki Das Kuluritzel und die Grundplatte dürfen nicht die gleiche Höhe haben. Das Ritzel muss niedriger sein, sonst kann der Kraftschluss nicht getrennt werden, so ungefähr. Gruß

Posted Images

vor 5 Stunden hat Steffl folgendes von sich gegeben:

Hallo zusammen, 

aktuell überhole ich den Motor meiner Sprint 150 VLB1M 1. Serie.
Das Schaltkreuz werde ich natürlich erneuern, ich lese und höre aber zudem immer wieder, dass die Schaltstange auch erneuert werden soll. 
Ich frage mich warum das so ist? Ich kann an meinem keine Beschädigung feststellen oder worauf muss ich achten? 

Was meint ihr, Schaltstange grundsätzlich  erneuern?  


Danke und Grüße 

 

 

1D0BC7D8-DF28-444D-B4D1-B6C42D442D4B.jpeg

A457C919-F449-40DB-A486-89FE1A1C82F9.jpeg

 

 

Das man den Schaltbolzen mit erneuert, ist eher bei den einteiligen Varianten ein Thema. Durch das verstemmen vom Werk aus, ist das Gewinde dann meist im Eimer. Bei den zweiteiligen Schaltbolzen übernimmt ja das Sicherungsblech diese Aufgabe.

Eine Sicherung ist immer ein "Einmal-Teil" und gehört nach dem Lösen gewechselt, damit die 100%tige Eigenschaft erhalten bleibt.

In deinem Fall also einfach ruhig die Schraube und den Bolzen nach optischer Prüfung mit neuer Sicherrung wieder verwenden. 

Link to post
Share on other sites
On 2/10/2020 at 7:44 AM, polinist said:

 

ob sich das lohnt? Einbauen muss das ja auch noch wer...

Ich würde da wohl eher gleich eine Welle kaufen, eine mit KoBolager oben...

 

Hast Du da einen Zweikanalmotor? Dann zB die Tameni von Stoffis um regulär € 199...

Danke für den Hinweis, werde mit das mal anschauen. Ist ein Zweikanalmotor, Baujahr 55

Link to post
Share on other sites

Moin 

 

ich suche ein Bremslichtschalter der ein 12v Signal bei betätigen der Bremse durch schleift. 

ich habe 12v am Schalter Anliegen von dort geht das + Kabel an das + der Birne. Das Bremslicht liegt dauerhaft an Maße 

welchen muss ich da kaufen ? 
 

Schließer oder Öffner? 

 

 

Edited by Basti85
Link to post
Share on other sites

Servus zusammen,

 

ich habe bei meiner VBB 1 Probleme beim Schalten in den 4 Gang.

Wenn sie kalt ist dann lässt sie sich recht gut schalten, jedoch im warmen zustand gibt es hier Probleme. 

Der Schaltvorgang ist hierbei sehr laut, wie wenn zwei Gänge gleichzeitig drin wären, 
daher habe ich mal denn Motor gespalten um mir mal das Schaltkreuz anzusehen und auch das spiel zwischen den Zahnrädern.

Gesamtspiel ist hier 0,3mm was ja auch passen sollte, das Schaltkreuz hatte nur ne ganz kleine Abrundung an den Kanten, also nix wildes.

 

Habt ihr eine Idee was hier das Problem sein könnte? 

Schon mal Danke,

Andreas

Link to post
Share on other sites

Crimaz Konus Adapter 17 / 20 für Polrad

 

Moin in die Runde,

 

hat schonmal jemand hier den Crimaz Konus Adapter 17 / 20 verbaut, oder gibt es hierzu n Thread? Bedienen von Suchfunktionen ist scheinbar nicht so meine Stärke, denn hierzu hab ich nix gefunden...

Hab mir das Teil gekauft, um meinen VNB Motor auf 12V Lusso Zündung umzubauen, Plug and Play scheint aber nicht zu funktionieren...

Bin für jede Hilfe dankbar, denn in Sachen Largeframe hab ich noch nicht so die Skills.

Danke und Gruß

F0B9B32C-2F7C-42C3-9BEA-DA6422277BC1.jpeg

Link to post
Share on other sites

Ich habe bei meiner VNB 125 Bj. 61das Problem, dass es beim Bremsen vorne unheimlich stark ruckelt. Ich habe jetzt die Trommel abgemacht und innen mit Edding eingepinselt um zu schauen, ob die Beläge gleichmäßig schleifen: siehe da, das tun sie nicht.

Die logische Folgerung für mich: Bremstrommel verzogen

 

Nun habe ich eine  neue besorgt, die etwas bessere Ausführung von Fa. Italia und die scheint aber mit den Händen gefühlt genauso auf den Belägen zu "eiern". Ich hatte die neue Bremstrommel dabei mit den beiden konischen Schrauben fixiert. Die alte Trommel war ohne die beiden konischen Schrauben drin.

 

Ich bin nun etwas frustriert ... was meint ihr, könnte es sein dass die Achse einen Schlag hat. Ich habe im Netz nichts darüber gefunden. Bin ich jetzt der Einzige? Oder gab es so etwas schon mal?

 

Danke für Tipps!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Franko

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat DISCO folgendes von sich gegeben:

Crimaz Konus Adapter 17 / 20 für Polrad

 

Moin in die Runde,

 

hat schonmal jemand hier den Crimaz Konus Adapter 17 / 20 verbaut, oder gibt es hierzu n Thread? Bedienen von Suchfunktionen ist scheinbar nicht so meine Stärke, denn hierzu hab ich nix gefunden...

Hab mir das Teil gekauft, um meinen VNB Motor auf 12V Lusso Zündung umzubauen, Plug and Play scheint aber nicht zu funktionieren...

Bin für jede Hilfe dankbar, denn in Sachen Largeframe hab ich noch nicht so die Skills.

Danke und Gruß

F0B9B32C-2F7C-42C3-9BEA-DA6422277BC1.jpeg

 

Möglich dass du die zgp etwas distanzieren musst. suche mal nach knetetrick oder  knetetest...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat 63fraenki folgendes von sich gegeben:

Ich habe bei meiner VNB 125 Bj. 61das Problem, dass es beim Bremsen vorne unheimlich stark ruckelt. Ich habe jetzt die Trommel abgemacht und innen mit Edding eingepinselt um zu schauen, ob die Beläge gleichmäßig schleifen: siehe da, das tun sie nicht.

Die logische Folgerung für mich: Bremstrommel verzogen

 

Nun habe ich eine  neue besorgt, die etwas bessere Ausführung von Fa. Italia und die scheint aber mit den Händen gefühlt genauso auf den Belägen zu "eiern". Ich hatte die neue Bremstrommel dabei mit den beiden konischen Schrauben fixiert. Die alte Trommel war ohne die beiden konischen Schrauben drin.

 

Ich bin nun etwas frustriert ... was meint ihr, könnte es sein dass die Achse einen Schlag hat. Ich habe im Netz nichts darüber gefunden. Bin ich jetzt der Einzige? Oder gab es so etwas schon mal?

 

Danke für Tipps!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Franko

 

Mal mit den 4 Radschrauben montieren und probefahren. Wieso nicht gleich die BGM holen....

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden hat Steffl folgendes von sich gegeben:

Servus zusammen, 

 

mir ist beim ausbauen des Lagers Kupplung Seite der Lagersitz verrutscht. 
bekomme diesen auch nicht mehr bindig ins Gehäuse. 

Wer kann helfen?


Dank und Grüße 

 

AF00ACE9-B893-45FA-88AE-9C93222F81CD.jpeg

62C947AA-EEFA-43CC-B6FC-1BBB45F6CA0D.jpeg

C495280C-DD04-4AE7-99B1-48512B23BB26.jpeg

 Kann keiner helfen? :-(

 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat Steffl folgendes von sich gegeben:

 Kann keiner helfen? :-(

 

solltest du unter hitze ganz ausbauen,
sauber reinigen und wieder einpressen und verkleben.
sieht aber so aus als ob da schon der hammer drann war - dann ist die buchse geschichte?
ging das lager leicht raus?

ohne presse und massige werzeuge ist dass schwierig.
sonnst zu einem dienstleister schicken und gleich eine neue buchse einsetzen lassen.
ich glaube "kobold" bietet dass an.

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

Sip hat auch schöne neue Trommeln

 

Ich würde die Originale hier im Forum zum ausdrehen schicken

und die FA als Aschenbecher benutzen: rauche zwar nicht aber alternativ eben einfach wegwerfen

 

Will das heißen, dass die Bremstrommeln von Italia nichts taugen? Dass das neue gefräste Teil einen Schlag hat, kann ich eigentlich nicht glauben. Die Trommel die drauf war, sieht im Vergleich zur neuen von Italia relativ primitiv/dünnwandig/billig aus ...

 

Ich werde mal noch etwas rumbasteln, aber habe immer noch diese verdammte Achse im Verdacht. Ich meine auch vor einigen Zeit mal ein ziemliches Schlagloch erwischt zu haben.

 

Dennoch Danke für euer Bemühen

Franko

Edited by 63fraenki
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.