Jump to content

Vespas aus Italien


12er
 Share

Recommended Posts

  • 2 months later...
  • 1 month later...

So liebe Leute,

da immer wieder die Frage auftaucht ob es den Borletti wirklich gibt habe ich den letzten Besuch beim Borletti für euch dokumentiert. Ich hoffe ich kann damit endlich die Zweifel aus dem Weg schaffen.

Im Sommer 2013 sind meine Frau und ich wieder bei Borletti gewesen.
Die Adresse ist ja sehr bekannt und die Via Calzoni leicht zu finden.

 

post-26064-0-49936700-1393683269_thumb.p

Dennoch ist es schwierig den versteckt gelegenen Platz von Borletti zu finden. Man muss also sehr auf die Hinweise achten die ÜBERALL im Umkreis verteilt sind.
Viele haben Aufkleber mit Pfeilen auf den Stickern platziert:

 

post-26064-0-00246100-1393683470_thumb.j

Selbst auf der bekannten Bäckerei klebt mittlerweile ein Vespaaufkleber. Bedenkt aber dass es sinnlos ist die Anwohner des Dorfes nach Borletti zu fragen da diese immer noch nicht gut auf ihn zu sprechen sind. Deswegen wundert euch nicht wenn ihr schief angeschaut werdet wenn ihr mit einem deutschen Auto im Dorf umher fahrt.

 

post-26064-0-23996900-1393683503_thumb.j

Wenn ihr deutsche Bierflaschen findet seid ihr schon ganz nah dran.

 

post-26064-0-59782300-1393683526_thumb.j

Einmal gefunden sieht der Außenplatz von Borletti aus wieder normale Schrottplatz. Nicht sofort zu erkennen ist dass es hier eine Menge Schätze versteckt sind. In den Hallen ist dann später fast nur noch Rollerkram zu finden, aber im Vorplatz stehen auch viele Oldtimer rum.

 

post-26064-0-00966700-1393683745_thumb.j

Aber auch im Vorplatz sollte man die Augen offen halten, hier finden sich immer wieder Roller und Vespateile die unbeachtet herum liegen und nur ausgegraben werden müssen.

Obwohl jeder weiss dass Borletti sich nicht gern photographieren lässt ist es uns gelungen ihn einmal in seinem Büro und einmal wie er uns so ein hässliches Vespaauto andrehen wollte zu photographieren. Man das hat uns ganz schön Mühe gekostet ihm auszureden dass wir diese Kiste mitnehmen sollten. Die Farbe ist ja sowas von  wacko.png

 

post-26064-0-82314300-1393683778_thumb.j

Nachdem wir nun endlich unsere neuen Prunkstücke gekauft haben sind wir noch zum Vespamuseum gefahren. Dort haben wir echt nicht schlecht gestaunt als wir am Schreibtisch vom Piaggio himself einen Aufkleber von Borletti entdeckt haben. Der alte Borletti weiss halt wie und wo man Marketing betreiben muss.

 

post-26064-0-91260600-1393683792_thumb.j

Wie ihr seht ist Borletti immer wieder ein lohnendes Ausflugsziel bei dem man recht gut erhaltene Roller zu echt fairen Preisen erstehen kann. Wer jetzt noch zweifelt der soll halt seine Roller hier zum 10fachen Preis kaufen.
 

post-26064-0-05059300-1393683250_thumb.j

post-26064-0-03262800-1393683324_thumb.j

post-26064-0-63026800-1393683353_thumb.j

post-26064-0-94230700-1393683400_thumb.j

post-26064-0-39485900-1393683429_thumb.j

post-26064-0-64444300-1393683542_thumb.j

post-26064-0-85937400-1393683554_thumb.j

post-26064-0-38376100-1393683565_thumb.j

post-26064-0-17953900-1393683677_thumb.j

post-26064-0-39596900-1393683701_thumb.j

post-26064-0-44586200-1393683761_thumb.j

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

Bekommt der den noch "neue" Roller rein oder macht der jetzt Abverkauf?

Der weis doch auch wie die Vespen bei uns gehandelt werden und nur aus Nächstenliebe verschleudert der doch auch nichts? Oder!!!???

 

Der bekommt durch seine Beziehungen und Kontakte immer was rein.

 

Mit deutschem Bier kriegst :cheers:  :cheers:  du ihn immer weich , mache ich seit Jahren schon so bei ihm.

Und bin bald wieder vor Ort

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

@Vechs:, du Fuchs - das ist doch alles abgesprochen!

Da hat er für deine Fotosession etwas aufgeräumt und Staub gewischt, damit es auf den Bildern attraktiver rüberkommt...

 

Der Mehari ist mir letztes Mal gar nicht aufgefallen, meinst du der steht nächsten Monat noch da?

Link to comment
Share on other sites

So liebe Leute,

da immer wieder die Frage auftaucht ob es den Borletti wirklich gibt habe ich den letzten Besuch beim Borletti für euch dokumentiert. Ich hoffe ich kann damit endlich die Zweifel aus dem Weg schaffen.

Im Sommer 2013 sind meine Frau und ich wieder bei Borletti gewesen.

Die Adresse ist ja sehr bekannt und die Via Calzoni leicht zu finden.

attachicon.gifStraßenschild1.jpg

 

attachicon.gifBorletti1.png

Dennoch ist es schwierig den versteckt gelegenen Platz von Borletti zu finden. Man muss also sehr auf die Hinweise achten die ÜBERALL im Umkreis verteilt sind.

Viele haben Aufkleber mit Pfeilen auf den Stickern platziert:

 

attachicon.gifBorletti Sticker Hinweis 2.jpg

attachicon.gifStraße Schild 4.jpg

attachicon.gifStraße Hinweis 3.jpg

attachicon.gifStraße 5.jpg

attachicon.gifStraße 4.jpg

Selbst auf der bekannten Bäckerei klebt mittlerweile ein Vespaaufkleber. Bedenkt aber dass es sinnlos ist die Anwohner des Dorfes nach Borletti zu fragen da diese immer noch nicht gut auf ihn zu sprechen sind. Deswegen wundert euch nicht wenn ihr schief angeschaut werdet wenn ihr mit einem deutschen Auto im Dorf umher fahrt.

 

attachicon.gifBäckerei.jpg

Wenn ihr deutsche Bierflaschen findet seid ihr schon ganz nah dran.

 

attachicon.gifBier 1.jpg

Einmal gefunden sieht der Außenplatz von Borletti aus wieder normale Schrottplatz. Nicht sofort zu erkennen ist dass es hier eine Menge Schätze versteckt sind. In den Hallen ist dann später fast nur noch Rollerkram zu finden, aber im Vorplatz stehen auch viele Oldtimer rum.

 

attachicon.gifaussenplatz 4.jpg

attachicon.gifAußenplatz 3.jpg

attachicon.gifAussenplatz 3.jpg

attachicon.gifAussenplatz 2.jpg

attachicon.gifBorletti aussenplatz 2.jpg

attachicon.gifBorletti aussenplatz 1.jpg

Aber auch im Vorplatz sollte man die Augen offen halten, hier finden sich immer wieder Roller und Vespateile die unbeachtet herum liegen und nur ausgegraben werden müssen.

Obwohl jeder weiss dass Borletti sich nicht gern photographieren lässt ist es uns gelungen ihn einmal in seinem Büro und einmal wie er uns so ein hässliches Vespaauto andrehen wollte zu photographieren. Man das hat uns ganz schön Mühe gekostet ihm auszureden dass wir diese Kiste mitnehmen sollten. Die Farbe ist ja sowas von  wacko.png

 

attachicon.gifBorletti himself 2.jpg

attachicon.gifBorletti himself mit Vespacar.jpg

Nachdem wir nun endlich unsere neuen Prunkstücke gekauft haben sind wir noch zum Vespamuseum gefahren. Dort haben wir echt nicht schlecht gestaunt als wir am Schreibtisch vom Piaggio himself einen Aufkleber von Borletti entdeckt haben. Der alte Borletti weiss halt wie und wo man Marketing betreiben muss.

 

attachicon.gifPiaggio Museum Borletti aufkleber.jpg

Wie ihr seht ist Borletti immer wieder ein lohnendes Ausflugsziel bei dem man recht gut erhaltene Roller zu echt fairen Preisen erstehen kann. Wer jetzt noch zweifelt der soll halt seine Roller hier zum 10fachen Preis kaufen.

 

 

Sehr geil! :cheers:  :-D  :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Das die Dorfbewohner schlecht auf den alten Borletti zu sprechen sind, hat er mir vor einiger Zeit mal angeheitert erzählt. Als er noch klein war, hat er mit seinem Bruder immer gerne Klingelstreiche gespielt und 1944 nachts an der falschen Tür geschellt. Heute sieht er das alles ganz locker, meint er, und schließlich fährt er ja auch ein deutsches Auto.

Link to comment
Share on other sites

Verdammt. Jetzt macht der alte Spinner im Suff Geschäfte mit Plastikrollern. Evtl.sollte man mal mit mehreren Leuten da runter fahren. Der hat hundertprozentig noch irgendwo in der Gegend ein Lager mit altem Blech. Könnte man nicht von GSF aus einen Reisebus chartern und übers Wochenende mal da runter fahren?

Link to comment
Share on other sites

Verdammt. Jetzt macht der alte Spinner im Suff Geschäfte mit Plastikrollern. Evtl.sollte man mal mit mehreren Leuten da runter fahren. Der hat hundertprozentig noch irgendwo in der Gegend ein Lager mit altem Blech. Könnte man nicht von GSF aus einen Reisebus chartern und übers Wochenende mal da runter fahren?

Am besten heute noch :-)

Link to comment
Share on other sites

Verdammt. Jetzt macht der alte Spinner im Suff Geschäfte mit Plastikrollern. Evtl.sollte man mal mit mehreren Leuten da runter fahren. Der hat hundertprozentig noch irgendwo in der Gegend ein Lager mit altem Blech. Könnte man nicht von GSF aus einen Reisebus chartern und übers Wochenende mal da runter fahren?

 

Kannst gerne einen mieten... seid einer Woche darf ich den dann fahren.

 

:satisfied: :satisfied: :satisfied:

Link to comment
Share on other sites

Mich würd die Geschichte hinter den Postdingern intressieren... wurde da damals einfach komplett seitens der Post weggegangen von den Rollern auf was anderes oder wie?

 

Behördenfahrzeuge werden nach ein paar Jahren ausrangiert und veräussert.

 

Borletti hat da nun das Monopol drauf, das er die gebrauchten Roller alle bekommt. Deshalb habe ich ja auch keine mehr...

 

Danach kommt dann ein aktuelleres Modell dran.

 

Erst waren es PK XL2 125, danach PX125 MY. Aktuell sind es nun Piaggio Liberty 125.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Liegen hinten hinter der Halle eigentlich noch die hier rum?

 

Waren glaube ich Rückläufer von Piaggio...

 

attachicon.gifDSCF0165.JPG

 

attachicon.gifDSCF0168.JPG

 

Ich habe da mal letzte Woche zugeschlagen, viel ist nun nicht mehr da :-D , da das halbe GSF anscheinend dort war.

Als Dank für das schöne Gastgeschenk  ( Deutscher Gerstensaft   :cheers:  :cheers: ) , gabs nen Karton mit seinen Aufklebern

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.