Jump to content

Quattrini PX 125/ 150 Zylinder, M1X bzw. Millemiglia


Recommended Posts

  • Replies 9.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Heute ein paar Anlagen am M1X verglichen.    

+++

Ich hab einen Test gemacht. PX125 Motor komplett original mit 24er Si mit Luftfilter und Schlauch - Quattrini M1X unbearbeitet - mit verschiedenen Auspuff der gleiche Motor - Motor

Posted Images

Am 26.12.2020 um 13:46 hat ric1204 folgendes von sich gegeben:

Vorhandene Komponenten wären:

Elron lefthand

ein PX 125 Block mit DRT 65 Z Primär und 125er Getriebe

Superstrong (22er Ritzel wird besorgt)

BGM Touring langhubwelle

Gaser soll 30er phb werden

SZ sollen werden: ca. 125/183 und Einlass 130vOT zu 75nOT

QK ca. 1.2mm

 

Ich bitte um kurze Getriebefrage:

Geändert hat sich, dass ich nun einen PX 150 Lusso motor VLX1T mit 67/22 primär habe. 

Ich habe hier die Superstrong mit 23 Zähnen für 67er Primär liegen. Ist das dennoch zu kurz? Wäre es besser auf 65er primär umzubauen? ein 24er Ritzel gibt es meines Wissens nach nicht.

 

Langhub bleibt, aber ich nehme dann anstelle der BGM Touring doch direkt eine mazzu 2kd... 

 

Link to post
Share on other sites

Das Getriebe würde ich immer als Ganzes sehen.

Beim Elron persönlich jetzt würde ich 23/65 ja aber mit kurzen 3 und extra kurzen 4,

23/67 oder 22/65 in Verbindung nur mit kurzen 4.

 

Wobei die erste Variante mir am meisten Spaß macht.  

Und wenn man dann  mit einer  Box fahren will einfach (was ich beim M1X nicht verstehen kann) das 24 Kulu zu tauschen braucht.

 

LG

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten hat Schlosser78 folgendes von sich gegeben:

Das Getriebe würde ich immer als Ganzes sehen.

Beim Elron persönlich jetzt würde ich 23/65 ja aber mit kurzen 3 und extra kurzen 4,

23/67 oder 22/65 in Verbindung nur mit kurzen 4.

 

Wobei die erste Variante mir am meisten Spaß macht.  

Und wenn man dann  mit einer  Box fahren will einfach (was ich beim M1X nicht verstehen kann) das 24 Kulu zu tauschen braucht.

 

LG

So sieht es aus, Lösung 1 ist die teuerste aber auch spaßigste!

Link to post
Share on other sites

Deswegen...

vor 56 Minuten hat schnapsverächter folgendes von sich gegeben:

Mit angepeilten 183 Auslass noch länger werden? Geht es da nur bergab?

Hier geht es auch Mal bergauf und ich möchte eigentlich einen guten Durchzug. Endgeschwindigkeit ist nicht so wichtig.

Also: Getriebe der px150 bleibt, 65er primär mit kurzem 3ten und noch kürzerem 4ten bei 23er kuluritzel?

Das wäre das Optimum in der Konstellation? :whistling:

 

Link to post
Share on other sites

Wo hier grade über Getriebe gesprochen wird, möchte ich auch mal eine Frage zum 1. Gang stellen:

 

Ich habe hier ein originales 125er Lusso-Getriebe. Der 1.Gang hat 58 Zähne und ist somit um einen Zahn kürzer als der 1.Gang des 200er Getriebes (57 Zähne). 

 

Wäre das bei der Mehrleistung eines M1X-Motor mit 23/65-Primär zu kurz oder wird man (ich) den Unterschied gar nicht so sehr merken?

 

Ich fahre jetzt einen 177er-Motor mit 13 PS am Rad mit 23/65 und originalen 200er Getriebe und finde den 1.Gang i.O. und würde den nicht unbedingt kürzer wählen. Daher bin ich mir unsicher, ob ich mir ein anderes Zahnrad für den 1.Gang besorgen soll oder nicht. Was meint ihr?

 

Edited by Peter mit der PX
Tippfehler korrigiert
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat Peter mit der PX folgendes von sich gegeben:

Wo hier grade über Getriebe gesprochen wird, möchte ich auch mal eine Frage zum 1. Gang stellen:

 

Ich habe hier ein originales 125er Lusso-Getriebe. Der 1.Gang hat 58 Zähne und ist somit um einen Zahn kürzer als der 1.Gang des 200er Getriebes (57 Zähne). 

 

Wäre das bei der Mehrleistung eines M1X-Motor mit 23/65-Primär zu kurz oder wird man (ich) den Unterschied gar nicht so sehr merken?

 

Ich fahre jetzt einen 177er-Motor mit 13 PS am Rad mit 23/65 und originalen 200er Getriebe und finde den 1.Gang i.O. und würde den nicht unbedingt kürzer wählen. Daher bin ich mir unsicher, ob ich mir ein anderes Zahnrad für den 1.Gang besorgen soll oder nicht. Was meint ihr?

 

Sorry 13 PS?

 

Biste sicher?

 

Wirkt etwas wenig?

 

 

Kann mich auch täuschen...

 

13 PS im ersten Gang?

 

Stehe gerade auf dem Schlauch

Gruß

Edited by Jung vom dörp
Link to post
Share on other sites

 

vor 21 Stunden hat Schlosser78 folgendes von sich gegeben:

23/67 oder 22/65 in Verbindung nur mit kurzen 4.

 

vor 16 Stunden hat blechnase folgendes von sich gegeben:

In meinem Dunstkreis laufen alle M1x mit 125er Getriebe und 23/65 primär das läuft top egal ob Mindestleistung oder ü30 

ich muss nochmal sicherhaltshalber nachfragen:

Die Benelli Nebenwelle ist schon witzig, aber kostet echt viel. Deswegen bleibe ich beim originalen 150er Getriebe.

Das 67er Primärrad tausche ich gegen 65er z.B. => https://www.scooter-center.com/de/primaerrad-bgm-pro-vespa-px200-rally200-schraegverzahnt-65-zaehne-bgm6565 =korrekt?

Dann muss ich das akuell vorhandene Superstrong "23er Ritzel für 67er primär" gegen das "23er Ritzel für 65 Zähne" tauschen => https://www.scooter-center.com/de/kupplungsritzel-bgm-pro-vespa-cosa2-px-1995-bgm-superstrong-superstrong-cr-fuer-64/65-zaehne-primaerrad-schraegverzahnt-23-zaehne-bgm6523s

 

welchen kurzen 4ten Gang brauche ich denn für das 150er Getriebe? den hier z.B. ? https://www.scooter-center.com/de/gang-4-bgm-pro-typ-lusso-vespa-px125-150-1984-t5-125ccm-cosa125-150-lml-star/stella125/150-2takt-kurzer-4.gang-fuer-px200-1984-cosa200-36-zaehne-bgm6536l?number=BGM6536L

 

Soweit bin ich in der richtigen Spur?

Link to post
Share on other sites

Mein M1X, den ich vor ca. 10 Jahren gekauft habe, ist jetzt auch endlich mal auf die Straße gekommen :-D

 

1771787013_karoom1xds57mmbgmkwp30.thumb.png.259c83ed04d37abfa4281de0a5d2a717.png

 

M1X unbearbeitet, einfach aus der Schachtel, QS 1,3mm (ca. 123°/174°?)
Überströmer am Gehäuse sparsam angepasst (kein Materialauftrag)
Kurbelwelle 57mm Piaggio PX200 mit Mazzu-Pleuel 105mm/15mm

Nut für die 200er-Welle ins Gehäuse gespindelt --> breiterer Drehschieber
Ansaugstutzen ScootRS Drehschieber
Vergaser bgm KWP 30 mit originalem Schlauch zum Rahmen (Boxen ohne PJ, BT5 mit)
Bedüsung, noch nicht ganz zufrieden: HD132, ND38, Nadel PW30 2. Raste, Mischrohr 20 Löcher
Lüfterrad PX200 Elestart, erleichtert, aber Schaufeln originale Größe
Zündung Original mit KyTronic SmartBooster, Kurve #7
Übersetzung 24/63, Getriebe PX125 (4. Gang 36 Zähne)

Steuerzeit Drehschieber: 127° v. OT, 73-74° n. OT
Detailbilder von Einlass und Kurbelwelle

 

Getestet mit Polini-Box, LTH Box und einem BT5 mit Adapter.


Der Motor ist lang übersetzt, weil er mit 8 Zoll gefahren werden sollte, ich habe ihn dieses Jahr aber mit 10 Zoll auf die Straße gebracht. Das geht mit der Polini-Box erstaunlich gut, fühlt sich aber schon eher lang übersetzt an. Die LTH-Box hat das klar breitere Band, sollte aber entweder kürzer übersetzt oder mit 8 Zoll gefahren werden.

 

559436262_berstrmer1.thumb.jpg.6b651a05991262a5b293cdb056fc5183.jpg

 

172357824_berstrmer2.thumb.jpg.36d58019cfe1f7abff92862e27ff6fe7.jpg

 

 

Edited by karoo
Info zum PJ ergänzt
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am 26.12.2020 um 15:38 hat SaltNPepper folgendes von sich gegeben:

Und Fussspacer um das längere pleuel auszugleichen. Würde 4mm nehmen.

 

Am 26.12.2020 um 16:49 hat SaltNPepper folgendes von sich gegeben:

Bevorzugen würde ich dennoch das 110er Pleuel

Hi, noch Mal eine Frage:

Habe mich entschieden, eine Nut ins Gehäuse setzen zu lassen, um die 200er Welle mit 110er Pleuel zu verbauen.

 

Ich hatte irgendwo gelesen, dass es Sinn macht, die Stehbolzen auf m8 zu ändern. Ist das richtig? Oder können sie Standard bleiben?

 

VG 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.