Jump to content

Quattrini PX 125/ 150 Zylinder, M1X bzw. Millemiglia


Olli ETS
 Share

Recommended Posts

Nichts, nur verständnissfrage

Wie klappt das dann mit dem oberen Gewinde? Oder muss das dann m7 sein?

Genau, die sind auf der Gehäuse Seite m8 und nach dem Gewinde auf m7 abgedreht

Nichts, nur verständnissfrage

Wie klappt das dann mit dem oberen Gewinde? Oder muss das dann m7 sein?

Genau, die sind auf der Gehäuse Seite m8 und nach dem Gewinde auf m7 abgedreht

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ihr wisst ja bestimmt noch, dass mein erster M1X im Juni fest gerieben hat und ich ihn eig. nicht mehr fahren wollte.

Nach längerem überlegen kam mein Papa dann doch zum Schluss, dass er die abgeplatzte Stelle, so wie es einige geratet hatten, probiert zu hinterschleiften.

Neuer Kolben rein und läuft jetzt seit ca. 200km problemlos!

Danke, für den Mut machen, dass er doch noch nicht vollkommen zerstört ist und im Vergleich zum 177 Polini legt er gefühlt noch einiges drauf!

So hat jetzt wenigsten auch mein Papa was davon.

Link to comment
Share on other sites

Super, Ihr macht mir Mut....

Das M7 Gewinde hat viel Spiel....

 

Muss am Zylinder messen wenn er da ist

 

Hi Jürgen,

 

wenn Du dein Gehäuse sowieso beim Kobold hast, dann lass die Stehbolzenlöcher ebenfalls erneuern!  :rotwerd:

Ist doch klar oder? :cheers:

 

Ciao

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Moin

 

ALso wenn der Kolben 10 tsd km hat,dann sollte der auch in die Tonne wandern.Denn das Risiko das der dir den kpl. Motor killt wenn er bricht ist die 100 Euro für den Kolben doch nicht wert oder??

Wie hier schon oft gesagt ist ein Kolben ein Verschleißteil,sollte also regelmäßig getauscht werden.

 

Bye Jochen

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.