Jump to content

Wir bauen eine Elektrovespa


Recommended Posts

  • Replies 334
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ich hab heute mal den Roller der in Köln stand am Prüfstand gehabt. Jetzt heißt es noch etwas Tuning am Laptop, weil bei den erste Sekunden (Ampelstart) noch nichts weiter geht. Aber auf den Kurven si

Wenn Du nicht schweissen kannst,bau das Ding aus Holz! mein ich ernst, zum Probieren reicht das allemal, und wenn Du happy bist mit der Position,den Massen und der Geometrie, wird sich hier bestimmt w

Posted Images

nein- darum solls nicht gehen.

wollte nur etwas hinzufügen, was vielleicht nicht alle, aber manche interessieren könnte.

darum geht es doch in einem solchen forum?!um den austausch- oder?

wenigstens ist es was themenbezogenes und nicht das allseitsbeliebte, runtergelaber und in frage gestelle...

ich hoffe aber, dass ich euch in naher zukunft auch technisches präsentieren kann, was dieses topic dann deiner

meinung nach befruchtet...

Edited by Schmidt
Link to post
Share on other sites

Was Elektroautos anbelangt, scheint China die Konkurrenz zu überrollen!

Der chinesische Hersteller BYD (Build Your Dream) hat lt. HAZ-Artikel

vom 16. Januar 2010 einen serienreifen fünfsitzigen Kompaktwagen gebaut,

der angeblich in 20 Minuten mit Strom schnellbetankt werden kann und

über eine Reichweite von 330 Kilometern verfügen soll.

Das Fahrzeug, der e6, soll nächstes Jahr in China auf den Markt kommen.

Scheint ja jetzt richtig in Gang zu kommen, die Elektrofahrzeugentwicklung!

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

glück wünsche !!!

schöne ausführung der idee.

die techniken fuer stromsspeicherde medien werden immer besser. so koennen wir vielleicht hoffen das es in ferner zukunft erschwingliche medien geben wird.

ich bin gespannt wie es weiter geht :-D

lg

boni

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...

Ich möchte hier auch mal ein Foto posten:

elektro_lml.jpg

Ein paar Eckdaten:

Motor: Radnarbe mit 6KW

Akkus: LiFePo4 72V 2x36Ah (Platz unterm Sitz bleibt vollständig als Helmfach erhalten)

Hauben mit Lederlack überzogen, weil ich in meinen Shops Wien, Salzburg und später auch in München (oder anderen Franchise Partnern) ein Batterie-Tausch-System anstrebe.

Da macht es nicht so viel aus sollte mal die Haube auf der Lackseite liegen.

Der Kunde kauft den Roller ohne Batterien und bezahlt 30-50,- pro Monat und ist berechtigt gratis die Akkus in den Shops zu tauschen.

Das geht auch bei einem Umbausatz den ich für alte Vespas anbiete. Platz unter beiden Hauben wird benötigt.

Schwingen hab ich bis jetzt drei verschiedene gebaut. Die sind doch alle ähnlich.

ron

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

ja, das was da drauf stand war "Musikleistung"... nicht mal die hälfte davon hatte sie.

mmh, sekundärantrieb? Jetzt bin ich überrascht - Was ist denn da der Primärantrieb?

20C... ujuju da geht was

PS: hast du eine deiner Radnabenschwingen inzwischen mal erfolgreich beim TÜV vorgeführt?

In meiner Garage wartet immer noch eine Smallframekarosse auf E-Antrieb. Wenn ich mit dem Hausbau fertig bin komm ich irgendwann mal damit zu dir.

Edited by Vespatreiber
Link to post
Share on other sites

kann nur soviel dazu sagen, dass es 4 pulleys und 2 zahnriemen gibt. obendrein läuft die antriebsachse auf der schwingenachse.

zum tüv- das ist bereits im oktober 2008 abgenommen worden :thumbsdown:

aber leider habe ich nicht viel davon, weltweit die erste vom tüv abgesegnet und so..

-in british-columbia den 3wochen-crashkurs im blockhüttenbau,

-überlass die einrichtung der hausherrin,

-komm mit dem gelumpe zum umbau ins gemütliche berlin

-allet schick dann.

Link to post
Share on other sites

wäre dann eigentlich ein neues topic "wir bauen uns eine elektrolambretta".

für diesen antriebstrang müsste die vespa im keller entkernt werden, hilfsrahmen rangepappt und fertig :thumbsdown:

so in der art wie der mensch mit dem kartmotor im smallframe das erledigt hat.

Link to post
Share on other sites
  • 5 months later...

wäre dann eigentlich ein neues topic "wir bauen uns eine elektrolambretta".

hat sich da schon was weiteres getan? bin auch schwerstens interessiert an der geschichte mit der lambretta. sowas schwebt mir ja schon seit einiger zeit im kopf herum. bisher halt leider weder zeit noch geld. beides sollte ansatzweise jetzt besser werden, vielleicht geht ja dann mal was weiter in der richtung. wobei da fehlts dann noch gewaltig am know-how, aber das lässt sich ja extern einkaufen. meni bruder kennt sich zumindest mit den modellbaugeschichten schon mal ganz gut aus. der fliegt hubschrauber die größer sind als ich. ich bin mehr der mann fürs mechanische. hätte aber schon ganz gerne eine stromlammy für die stadt und das umland. würde so eine conversion auch zukaufen, aber selber bauen ist cooler.

welchen ansatz hast du für die lammy gewählt? ich würde das ja ganz gerne so lösen daß das komplette getriebe weiterhin in verwendung bleibt und ein originaler motorblock verwendet werden kann. so bliebe die optik dann halbwegs original bis auf den fehlenden auspuff und dessen geräusch.

was ist denn eigentlich aktuell der stand der dinge für einen passenden s-motor und brauchbaren regler dazu? irgendwelche tips?

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.