Jump to content

Grübeln statt googlen - Kirmes im Kopf


Recommended Posts

Das ist ganz einfach. Die erste Bahn ist zum Transport mit der daeunterliegenden Bahn verklebt. Gnubbelt man dann die obere Lage dann los, passiert es zumindest mir regelmäßig, dass ich nicht alle oder zuviel Lagen abwickeln, mit dem von Dir geschilderten Phänomen. Entscheidend ist also das Initialen Öffnen der Rolle

Link to post
Share on other sites
  • Replies 22.9k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Beo

    3025

  • M210

    2763

  • Dirk Diggler

    2277

  • pötpöt

    1371

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Vögeln sind Tiere, die Flügel (i.d.R. zum Fliegen), Federn und Schnäbel aufweisen.   Bumsen im Gegensatz dazu sind Tiere ohne Flügel aber auch mit Schnäbeln, zusätzlich mit einen dichten Pel

Ach du lieber Himmel... Die Antwort auf das, was du hier fragst, Ralf, gibt es nicht so einfach... Denn die Abstufungen der religiösen Überzeugtheiten in den christlichen Konfessionen lassen

"Jedem das Seine" ist eigentlich ein sehr wertvoller Satz aus der Philosophie- und Rechtsgeschichte, der, glaub ich von Plato zum ersten Mal gefasst wurde und im römischen Recht, das auch Grundlage un

Posted Images

vor 43 Minuten hat Skawoogie folgendes von sich gegeben:

Das ist ganz einfach. Die erste Bahn ist zum Transport mit der daeunterliegenden Bahn verklebt. Gnubbelt man dann die obere Lage dann los, passiert es zumindest mir regelmäßig, dass ich nicht alle oder zuviel Lagen abwickeln, mit dem von Dir geschilderten Phänomen. Entscheidend ist also das Initialen Öffnen der Rolle

Sag ich doch :-D

 

Link to post
Share on other sites

Räderschutz

 

Ich bin gerade an einem Auto vorbei gefahren, das hatte über allen vier Rädern einen Schutz darüber. (Das sah fast so aus wie die Reifenwärmer in der Formel 1...) 

 

DSC_9361_compress0.thumb.jpg.efbfc9158fd89e9be1d83b8fd55dd92d.jpg

 

DSC_9362_compress56.thumb.jpg.ea6c7563e6d046d62bf1e55343ff55fd.jpg

 

Was ist das? 

Und wofür? 

Link to post
Share on other sites

Ich sach: Das ist ein Pinkelschutz. Wenn Frau Müller wieder ihren Miniatur Kläffer ausführt und der es nicht weiter als bis zum Uno schafft, pinkelt der halt gegen die Reifen. Asozial, aber passiert. In dem Zusammenhang: 

IMG_20200922_102334.jpg

Edited by bischof
Seh grad, ist ja gar kein Uno :-D
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat Beo folgendes von sich gegeben:

Was ist das? 

Und wofür? 

Das sind Räderabdeckungen. :-D

 

 

 

 

 

 

 

Die sind normalerweise nur um Schutz bei Lackierungen am Fahrzeug, Lagerung usw. gedacht. Der Autobesitzer möchte seine Räder offenbar auch vor anderen Umwelteinflüsse schützen.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat Beo folgendes von sich gegeben:

Räderschutz

 

Ich bin gerade an einem Auto vorbei gefahren, das hatte über allen vier Rädern einen Schutz darüber. (Das sah fast so aus wie die Reifenwärmer in der Formel 1...) 

 

DSC_9361_compress0.thumb.jpg.efbfc9158fd89e9be1d83b8fd55dd92d.jpg

 

DSC_9362_compress56.thumb.jpg.ea6c7563e6d046d62bf1e55343ff55fd.jpg

 

Was ist das? 

Und wofür? 

Neuwagen werden ab und an so transportiert, wenn man vermeiden möchte, dass diverser Dreck an die Räder kommt.

Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten hat M210 folgendes von sich gegeben:

Sieht man sehr oft an Wohnwagen/-mobilen, die übers Jahr nur saisonal und wenig bewegt werden. Eine Ursache bzw. den Grund kann ich mir nicht denken. 

UV Schutz, zum schonen  der Reifen wenn da die Sonne voll draufknallt 

  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden hat spondy folgendes von sich gegeben:

UV Schutz, zum schonen  der Reifen wenn da die Sonne voll draufknallt 

Ist das logisch? Würden die Fahrzeuge bewegt, wäre die UV Belastung ja nicht weniger, sondern nur anders. :lookaround:

Link to post
Share on other sites

Ja, schon, irgendwie. Wenn du fährst kommen die Räder ja auch irgendwann mal in den Schatten. Mal die linke Seite, mal die rechte, mal alle. Wenn dein Auto ewig parkt, dann kann es schon sein dass eine Seite immer volle Sonne abgekriegt.

Edited by pehaa
Achsooo, bongiorno
Link to post
Share on other sites

ich hatte nach einem (etwas strengeren) Winter links am Wohnmobil rostige Felgen....

da wäre das auch gut gewesen mit Abdeckung...

 

die ganzen vorbeifahrenden Autos haben mir die Salzpampe dagegen geschleudert...

 

Rita

 

Edited by Rita
Link to post
Share on other sites

Einigen wir uns auf Schutzüberzüge gegen extreme äußere Einflüsse. Die Kiste auf Beo's Foto dürfte also einem Spinner gehören, da derzeit weder Salz, noch übetmäßig UV Licht unterwegs ist.

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden hat pehaa folgendes von sich gegeben:

Wieso ist das bedenklich und wieso ein Trauerspiel? Du kennst dich mit aktuellen Neuwagen eben nicht aus, weil es dich wahrscheinlich nicht interessiert. Da ist doch nichts dabei.

Exakt so ist es.

Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Dampfkochtopf: in den 90ern kam man in keine Küche, in der es keinen gab.

Jetzt kenne ich niemanden, der sowas noch benutzt? Warum? Die Vorteile liegen doch auf der Hand.

Ich versteh die Frage nicht. Heut mach ich damit Kürbissuppe.

Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Dampfkochtopf: in den 90ern kam man in keine Küche, in der es keinen gab.

Jetzt kenne ich niemanden, der sowas noch benutzt? Warum? Die Vorteile liegen doch auf der Hand.

- Weil kaum noch jemand wirklich kocht.

 

- Weil wenn "gekocht" wird, TK-Pizza von Dr. Oetker warm gemacht wird

 

- Weil der tolle Thermomix bei vielen Einzug gehalten hat und zusammen mit Alexa und Siri das Licht ein-/ausschaltet und die Uhrzeit ansagt.

 

- Weil viele zwischenzeitlich Gas- oder Induktionsherde nutzen, auf denen sich deutlich schneller kochen lässt und somit ein "Dampfkochtopf" keinen entscheidenden Geschwindigkeitsvorteil mehr bringt

 

- Dampfgaren kaum jemanden interessiert oder kaum jemand noch weiß, dass dies die schonendere Garmethode von vielen Lebensmitteln ist

 

- Weil der Dampfkochtopf nicht internetfähig ist und ihm daher (zu Unrecht) ein etwas großmütterliches Image anhaftet

 

- Weil die Apokalyse auch mit Dampfkochtöpfen (und auch mit allem anderen) Schluss machen wird und sich daher die Nutzung nicht mehr lange lohnt.

Edited by Dirk Diggler
Link to post
Share on other sites

Ich antworte mal salomonisch: Wenn es sich um ein Verbrechen handeln sollte, dann ist es in Deutschland und Belgien ein Verbrechen. In den Niederlanden jedoch nicht.

Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Dampfkochtopf: in den 90ern kam man in keine Küche, in der es keinen gab.

Jetzt kenne ich niemanden, der sowas noch benutzt? Warum? Die Vorteile liegen doch auf der Hand.

So aus der Mode kann es nicht sein, diese Woche bei ALDI Süd im Angebot:

 

20201004_190327.jpg

  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten hat Mad Marc folgendes von sich gegeben:

So aus der Mode kann es nicht sein, diese Woche bei ALDI Süd im Angebot:

 

20201004_190327.jpg

Ich bin ehrlich erstaunt. Habe ewig nix von den Dingen gehört. :blink:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.