Jump to content

TS1 Langhub Steuerzeiten ?


Recommended Posts

Hallo

Möchte meine kurbelwelle tauschen von rennwelle auf vollwangenlanghub,und würde gerne wiesen ob das mit denn steuerzeiten dann noch passt.

Bitte nicht lachen habe den zylinder TS1 225-3 mit MB kolben auf einem vespamotor drauf.

Der zylinder würde unten 6.5mm abgedreht,die steuerzeiten (von worbel angepasst) überstrom 130grad

auslass 188grad quetschkante 2.0mm,keine dichtungen.

Der motor sollte die leistung mehr von unten raus haben was ja bis jetzt gut gepasst hat.

Die langhub hat statt 57mm hub 60mm.

Meine frage wo würdet ihr die dichtung 1.5mm reinbauen,oder aufteilen oben 0.5mm unten 1.0mm???

damit die zeiten noch einigermassen passen,und ich nicht in hohe drehzahlen muss,oder lieber so lassen.

Vielen dank

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.