Jump to content

das MTB-Topic


Werner Amort
 Share

Recommended Posts

vor 2 Stunden hat heizer folgendes von sich gegeben:

ja das gabs günstig und kann deutlich mehr als ich.

hat mich voll überzeugt und macht echt spass. 

 

Das Reign ist geil. Hatte ich auch, bevor ich ein Propain TYEE bekam.

Inzwischen hab ich das Hobby massiv reduzieren müssen und nur noch ein schönes Trail-HT, aber sowas kommt irgendwann wieder ins Haus.

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten hat MyS11 folgendes von sich gegeben:

Falls das wer in 2023 wieder fährt bitte Info.

Dann stell ich eine GSF Fankurve :-)

Dieses Jahr hatte ich leider keine Zeit, aber Kollegen sind gefahren.

 

ist wieder angedacht.

aber wieder mit dem ebike. :cheers: können dann ja danach ein bier trinken.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallöchen, ich hab da son Problem mit meinem e-mtb (Giant reign e+ ) 

Ich bin gestern bei Nässe und Matsch im Wald unterwegs gewesen. Nach ca. 5 km ging die Karre aus und auch nicht mehr an. 
Da das Rad noch Garantie hat habe ich erst mal Kontakt zum Händler aufgenommen. 
Kennt jemand son Problem? 
Ein e-mtb sollte ja eigentlich Nässe vertragen, hat es bis jetzt auch immer.

 

Das Rad steht jetzt zum trocknen im Haus. Es sah so aus als ob Wasser durch die obere Akkuverschraubung eingedrungen ist.

Link to comment
Share on other sites

Schau dir mal alle Kontakte an. Also die am Akku vor allem. Ist es dort feucht? Dann erstmal trocknen. Vielleicht geht's danach schon wieder.

Theoretisch können ebikes Wasser ab, in der Praxis kommt leider doch immer wieder mal Feuchtigkeit in die Steckverbindungen und macht dort dann Blödsinn.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 4.7.2022 um 09:22 hat Sebi1111 folgendes von sich gegeben:

Wo biste denn her? Ich renn hier auch die meiste Zeit alleine mit meinem EBike rum... Bei mir um die Ecke (Bikepark Geißkopf in Bischofsmais) muss es angeblich

ne ziemlich geile Uphill-Strecke extra für EBikes geben... da würd ich gerne mal rumdüsen... aber alleine macht halt immer alles nur halb so viel Spaß.

Die Uphill Flow ist schon ganz spaßig , find halt Bikepark mit dem Extragewicht mit Ausnahme von FlowCountry eher weniger spaßig 

 

@heizer welches Casing fährst du bei deinem Conti reifen hinten ?

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 13.5.2022 um 12:51 hat Smallframefan folgendes von sich gegeben:

YT Capra MX 27/29. Ein feines ballergerät.:drool:

das hatte ich dann ganze drei Tage... extrem laufruhig, aber durch das große Vorderrad SEHR träge beim lenken.

 

jetzt warte ich auf das Canyon Torque 27, 5. sollte Ende des Monats da sein. das sind Welten zum neuen Capra. fast schon "nervös", wenn man vorher ein 29" Vorderrad hatte. und ja, Bikepark wird nächste Saison definitiv mehr.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat heizer folgendes von sich gegeben:

der kryptotal?

steht rear enduro soft drauf.

hilft dir das?

JA danke  und zufrieden mit dem Reifen 

 

Zitat

 

ich würde nicht mehr eins mit 27.5er reifen fahren.

mindestens vorne einen 29er will ich haben.

am besten vorne hinten 29.

kommt aber auch stark auf die geometrie an und welche strecken man so fährt.

 

 

definitif wobei wer viel Jumpline fährt warscheinlich mit 27,5 bzw 26 besser unterwegs ist 

 

Freeride und DH ist 29 das non + ultra 

 

Hab vor kurzen versucht mit meinem uralten 90iger Jahre 26" MTB ne runde zu drehen , never ever -kommt wieder an die Wand 

Edited by rally221
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Moin,

 

ich weiß, ist Billigscheiß und so, aber ich bräuchte einen Ersatz für meinen Acera 3x8-Fach Umwerfer am MTB.

Gibt's da überhaupt noch was? Bin etwas überfordert, die einen reden von Anlöten, die anderen von Kettenstrebenwinkel...:withstupid:

Hat jemand eine Empfehlung abseits von "bau gleich ein komplette XTR Baugruppe ein, kostet nur xxx"?

Link to comment
Share on other sites

Kannst ja mal ein Foto machen, dann kann man mehr dazu sagen, aber im Prinzip haben Robertundsophie recht, was die Auswahlkriterien angeht. 

Ich, also ich persönlich ;-), würde den nicht gebraucht kaufen. So was ist neu nicht teuer, und bei nem gebrauchten weiß man ja auch nie so recht, was der schon mitgemacht hat. Wenn es blöd läuft, war der mal verbogen, wurde wieder zurück gebogen und ist krumm und schief. Acera würde ich jetzt nicht nehmen, aber ich denke mal, der ist einzeln eh kaum zu bekommen. Acera-Teile werden ja meist an Erstaustatter verkauft. Mit einem Deore- oder Lx-Teil kannst du eigentlich nichts verkehrt machen, kostet vielleicht ~20 Euro. 

Link to comment
Share on other sites

Foto hab' ich grad keines, aber es ist der hier:

https://www.ebay.de/itm/295302728932?hash=item44c16a0ce4:g:SuAAAOSwGNpjaobw&amdata=enc%3AAQAHAAAA8OOF%2BL47tdf0hpQMoHRQX4vpOP9eW%2BZdB4oIsmdcsn8z9tgt3XCTxWleddjjiGUyi05bVcNiseOd1cA3MIbtJ2fqIDm24g%2BQRaD2lwzC95bvNA78YZ4gs25x0ny1mtIcKGJ6KMomnjjsBzpoLpAhxrLv6vFel%2BHLyjh0BBtfKz5IyF7qQCPQkUvjaBx8iqVUGaw03hxTEw2ooOiMDVBXtaeuuLudzIJR3n8o8fhh5V32UZgHWPK%2FvVFiDGe8WG5ZtI%2BCpaNXHiIlQ92poY02vEPOUNiTKXqSX46x2WgJEWS7C5TyhIL%2BGAG%2FqD%2BuDUHg%2Bg%3D%3D|tkp%3ABFBMmLCG_bBh

 

Bei Deore und Co. finde ich nur 10-fach, 11-fach, 9-fach... Aber nix in 3x8-fach und qualitativ über Acera und auch noch neu verfügbar.

Ich hab' Downswing und der Zug kommt von oben das Sattelrohr runter.

 

Altus gibt's noch, kann man die nehmen?

Edited by Spiderdust
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Bei Deore und Co. finde ich nur 10-fach, 11-fach, 9-fach... Aber nix in 3x8-fach

Aus dem Grund habe ich aus den den oben genannte Serien viel gebraucht gekauft und das war immer astrein. Das Zeug von damals ist echt solide und geht nicht mal eben so kaputt.

 

vor 2 Stunden hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Altus gibt's noch, kann man die nehmen?

Ich würde nix mehr unter Deore/LX nehmen. Macht preislich auch keinen wirklichen Unterschied.

 

Welchen Schellendurchmesser brauchst du?

Link to comment
Share on other sites

Ein 9fach-Umwerfer funktioniert auch mit einer 8fach-Kette. Eventuell kann es leichter mal passieren, dass die Kette bei extremem Schräglauf schleift, da der Käfig etwas schmaler ist. Aber dafür musst du dann schon auf kleinstem Ritzel und kleinstem Kettenblatt fahren - macht man ja normalerweise nicht ;-)

 

Ich weiß jetzt nicht, ob Altus besser als Acera, oder sogar noch darunter angesiedelt ist, aber so richtig toll ist beides nicht. Also Alivio sollte schon sein. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK