Jump to content

Bodybuilding


Recommended Posts

So hab mir mal nen neuen Trainingsplan machen lassen und gestern auch nach dem trainiert jetzt tut mir der trzemps weh das ist mal nen ganz neues Gefühl xd

So mal zu den technischen Daten ich habe seit dem ich angefangen habe im Oktober letzten Jahres 4kg abgenommen.

Und das trainings gewicht mehr als verdoppelt

Link to post
Share on other sites
  • Replies 335
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

yes. but maybe you have a better one? with a link?

federverschlüsse sind die macht. diese verw---- drehdinger gehen auf, dauern ewig und nerven nur.

Posted Images

Heftig heftig

Hab mir mal nen 3er Split machen lasse und bin nun bei 37cm Oberrarm.

Mühsam ernähst sich das Eichhörnchen.

was is ein 3er split?

ich hab gestern neben dem üblichen muskeltraining auch mit laufen begonnen, werd das 3 mal die woche machen!

immer auf ca. 35-40 min, dann vergeht mir sowieso die lust aufs laufen!

ich tue mich beim laufen nicht sonderlich schwer, auch wenn ich es scho länger nicht betrieben habe aber nebenbei werd ich zur abwechslung ordentlich mountain biken gehn

laufen is halt noch immer eine der effektivsten und besten arten, seinen körper in form zu halten oder zu bekommen!

jeder einzelne muskel wird beansprucht

Link to post
Share on other sites

Im ernst,

3er split heisst, Du trainierst an 3 Tagen in der Woche ohne das sich Trainingseinheiten "überschneiden", d.H. eine überbeanspruchung einzelner Muskelgruppen wird weitgehend vermieden..

Bsp.:

Tag1 : Rücken/Bizeps

Tag2 : Beine/Bauch

Tag3 : Brust/Schulter/Trizeps

Link to post
Share on other sites
Heftig heftig

Hab mir mal nen 3er Split machen lasse und bin nun bei 37cm Oberrarm.

Mühsam ernähst sich das Eichhörnchen.

Für die Trainingspausen empfehle ich Dir mal nen Deutschkurs, Deine Beiträge sind teilweise recht grausam...

Link to post
Share on other sites

Trainier auch. 4 Tage die Woche, 3er Split über 3 Tage. 4 nach Lust. dann noch 1x Ausdauer.

Für mit dem Mountainbike über die Alpen hats gereicht.

Trainier auf Körperfett / Körperwasser / Körpermuskel -anteil.

Läuft gut, macht Spaß, bin in der Fitcom, bisschen teurer, dafür (fast) keine Arschgeigen und hübsche Mädels.

Nürnberg - wenn einer Bock hat, freu mich immer über Gesellschaft.

Bin fit, was Ernährungsfragen angeht. Auch Trainingspläne. Wenn einer Interesse hat, einfach ne PN schreiben. Gern.

Cheers

Link to post
Share on other sites

Wegen Halbmarathon-vorbereitung trainier ich auch wenig zur Zeit...höchstens 2 mal die Woche, ohne Trainingsplan, was gerade Spaß macht...

im moment die fiesen Klimmzüge, wie Will Smith in "I am Legend"....macht die mal!!! :-D

oder einfache Dips, wie im Sportunterricht zwischen zwei Stangen!! Bis es Brennt, dann hat man genug getan! Ich Trainier im McFett, da sind zur Rush-Hour diese Geräte eigentlich immer frei, weil keine Spiegel davor stehen und sich die Discopumper mit Ed-Hardy Cap nicht selber beim heben der 5 Kilo Hantel betrachten können....ausserdem ist das denen viiieel zu anstrengend. Man könnte ja Schwitzen!!! :-D

Apropo Discopumper: Finds ja immer wieder geil, denen beim "Training" zuzusehen...Die verbringen teilweise mehr Zeit vor dem Training mit Stylen als der Aufenthalt im Gym. Rosa Basecap, Karl-kani PVC Hose, Pullover(!) mit V-ausschnitt, 2 Nummern zu klein, die ärmel hochgeschoben, Goldkettchen und -Armband, etc....oder vorwiegend rote, viel zu kleine Polyestershirts, V-auschnitt mit Tribalmotiven....ALDA!!! :-D Wenn mal ne Hantel in die Hand genommen wird, dann natürlich nur Bizeps- Trizeps und Bankdrücken! :-D Blos kein Beintraining!!!

Link to post
Share on other sites
hten können....ausserdem ist das denen viiieel zu anstrengend. Man könnte ja Schwitzen!!! :-D

Apropo Discopumper: Finds ja immer wieder geil, denen beim "Training" zuzusehen...Die verbringen teilweise mehr Zeit vor dem Training mit Stylen als der Aufenthalt im Gym. Rosa Basecap, Karl-kani PVC Hose, Pullover(!) mit V-ausschnitt, 2 Nummern zu klein, die ärmel hochgeschoben, Goldkettchen und -Armband, etc....oder vorwiegend rote, viel zu kleine Polyestershirts, V-auschnitt mit Tribalmotiven....ALDA!!! :-D Wenn mal ne Hantel in die Hand genommen wird, dann natürlich nur Bizeps- Trizeps und Bankdrücken! :-D Blos kein Beintraining!!!

Ja, die sind genial, gibts bei uns auch so ein paar Hanswurst. Ich weiss garnicht, was die immer machen. Ich kuck auch gern in den Spiegel, aber so lange wie die das machen - unglaublich. Vielleicht Pickel drücken. :-D

:-D

Link to post
Share on other sites
Ja, die sind genial, gibts bei uns auch so ein paar Hanswurst. Ich weiss garnicht, was die immer machen. Ich kuck auch gern in den Spiegel, aber so lange wie die das machen - unglaublich. Vielleicht Pickel drücken. :-D

:-D

Ist das mit Anabolen stoffen bei euch auch so schlimm ??

Und Beintraining mag ich auch net :wheeeha:

egal alle 2wochen mindestens sonst geht gar nichts !!

Link to post
Share on other sites

Bodybuilding ist eine Sportart, die sehr viel Aufwand kostet. Wer eine Wettkampfsdiät gemacht hat, der weiß das! Auch Offsaison ist das essen mit 6 mal täglich , genügend Schlaf bekommen und hartes Training. Habe mal Tischtennis intensivst betrieben und das kostet nur das Tarining an Freizeit und sonst nichts. Im BOdysport lebt man den Sport, um nach vorne zu kommen. Leider ist es so, dass Bodybuliding, wenn man sich in einem Wettkampf messen will, auf Profiniveau liegt. Da gibt es nicht wirklich Amateurmeisterschaften, denn die Vorbereitung ist wesentlich aufwändiger, als in anderen Sportarten. Genau deshalb gibt es keinen Wettkampfsatlethen, der nichts nimmt!!! Das gibt es aber auch nicht in anderen Sportarten!!!!!!! Nur im Bodysport sieht man sofort, dass das nicht natürlich ist. Wenn jemand die 100m unter 10sec läuft, dann ist das schnell, aber niemand kann das so richtig einschätzen. Jeder Leistungssportler ist gedopt!!! Das ist meine Meinung und ich kenne da so einige, die ärztlich betreut werden :-D

Man kann ja alles nachweisen in dem eine Blutprobe genommen wird, sogar wenn es schon 10 Jahre her ist. Da könnt ihr euch fragen, warum denn das wohl nicht als Dopingtest zugelassen ist!

Vielleicht weil es ansonsten keinen Leistungssport mehr gibt

Link to post
Share on other sites
Bodybuilding ist eine Sportart, die sehr viel Aufwand kostet. Wer eine Wettkampfsdiät gemacht hat, der weiß das! Auch Offsaison ist das essen mit 6 mal täglich , genügend Schlaf bekommen und hartes Training. Habe mal Tischtennis intensivst betrieben und das kostet nur das Tarining an Freizeit und sonst nichts. Im BOdysport lebt man den Sport, um nach vorne zu kommen. Leider ist es so, dass Bodybuliding, wenn man sich in einem Wettkampf messen will, auf Profiniveau liegt. Da gibt es nicht wirklich Amateurmeisterschaften, denn die Vorbereitung ist wesentlich aufwändiger, als in anderen Sportarten. Genau deshalb gibt es keinen Wettkampfsatlethen, der nichts nimmt!!! Das gibt es aber auch nicht in anderen Sportarten!!!!!!! Nur im Bodysport sieht man sofort, dass das nicht natürlich ist. Wenn jemand die 100m unter 10sec läuft, dann ist das schnell, aber niemand kann das so richtig einschätzen. Jeder Leistungssportler ist gedopt!!! Das ist meine Meinung und ich kenne da so einige, die ärztlich betreut werden :-D

Man kann ja alles nachweisen in dem eine Blutprobe genommen wird, sogar wenn es schon 10 Jahre her ist. Da könnt ihr euch fragen, warum denn das wohl nicht als Dopingtest zugelassen ist!

Vielleicht weil es ansonsten keinen Leistungssport mehr gibt

Iss ja auch alles kein Thema nur wen diese komischen Disko Kickboxer möchte gern ich hau dir auffe Fresse dieses Zeug nehmen den kann man sie glatt mit nem Messer vergleichen

Ich will hier niemanden angreifen die meisten sind auch recht cool aber es gibt immer son paaar

Link to post
Share on other sites

Ick find das Thema auch sehr geil. Bei mir sind schön gewachsene Arme und Rücken schon angeboren und wenn ich jetzt die 60 Pfund Eisen wieder aus dem Keller hole...Ach da komm ich ja wieder nich vorm Spiegel weg.

Und das beste natürlich, ich fühl mich danach richtig gut.

Link to post
Share on other sites
Iss ja auch alles kein Thema nur wen diese komischen Disko Kickboxer möchte gern ich hau dir auffe Fresse dieses Zeug nehmen den kann man sie glatt mit nem Messer vergleichen

Ich will hier niemanden angreifen die meisten sind auch recht cool aber es gibt immer son paaar

Das ist eben das Problem in diesem Sport. Vollspacken, die einen auf dicke Hose machen! Die haben aber mit Bodybuilding auch nichts zu tun, denn gerade Wettkampfsathleten sind meistens die Leute, die sehr bedeckt durch die Lande ziehen und auch immer als sehr freundlich empfunden werden!

Edited by bodybuildinggym
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.