Jump to content
madmaex08

Neuigkeiten, Gerüchte, Produktankündigungen

Recommended Posts

vor 31 Minuten hat rod'n'roll folgendes von sich gegeben:

Das auf dem Bild sind die für Lambretta? Wie schraubt man das fest? Mit ner Rohrzange?

 

Mit der Hand und Schraubensicherung mittelfest an der Plan bzw. Dichtfläche!

Mehr braucht es da nicht...

Share this post


Link to post

Auch wenn ich bisher für sowas keine Notwendigkeit sah, find ich das nicht schlecht erdacht und gebaut. 

Wenn man Öl einfüllen möchte, macht man das mit Loctite gesicherte dann wie los?

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 7 Stunden hat rod'n'roll folgendes von sich gegeben:

Auch wenn ich bisher für sowas keine Notwendigkeit sah, find ich das nicht schlecht erdacht und gebaut. 

Wenn man Öl einfüllen möchte, macht man das mit Loctite gesicherte dann wie los?


Auch wieder mit der Hand (Handschuhe empfohlen)!
Ich hab das alles ausprobiert, das geht gut, solange man nicht das Gewinde
mit Schraubensicherung ertränkt -> darum Mittelfest nur an der Dichtfläche!

Zur Not nimmt man einen alten Gewebeansauggummi und die Rohrzange zu hilfe ...

Ich hab da mit Absicht keinen Sechskant konstruiert, da damit sehr schnell was
kaputt gehen kann, wenn man zu grobmotorisch ist!

Alternativ kann man auch einfach den Deckel der Entlüftungsschraube abnehmen,
den Filter rausnehmen und gleich dort das Öl einfüllen!
... bei der Gelegenheit kann man dann gleich den Filter mit Bremsenreiniger (Atcetonfrei)
oder Benzin waschen, wenn nötig.

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden hat Albert Preslar folgendes von sich gegeben:

Finde ich gut, bei mir sabbert es minimal :thumbsup:

Wäre wirklich interessant mal zu klären warum es bei manchen sabbert und bei anderen nicht.

In 30 Jahren hab ich das noch nie irgendwo gesehen...

Share this post


Link to post
vor 17 Stunden hat Albert Preslar folgendes von sich gegeben:

Finde ich gut, bei mir sabbert es minimal :thumbsup:

 

vor 13 Stunden hat clash1 folgendes von sich gegeben:

Wäre wirklich interessant mal zu klären warum es bei manchen sabbert und bei anderen nicht.

In 30 Jahren hab ich das noch nie irgendwo gesehen...

Keine Ahnung. Hatte erst Mehrbereichsöl drin, da war es schlimmer. Jetzt mit Getriebeöl ist es minimal. Kann auch etwas zu viel Öl gewesen sein, Motor war bis unterhalb Schauglas gefüllt. Aber das ist ja auch unnötig;)

Share this post


Link to post

Pauschal würde ich das nicht sagen. Bin beides schon viele km gefahren und hatte noch nie eine siffende Entlüftung.

Vielleicht liegts auch an der Entlüftung selbst, die Dinger sind als Nachbau ja so günstig, dass einerseits der Fertiger das billigst produzieren muss und andererseits der Kunde stark verleitet wird, das blitzende Neuteil zu kaufen statt das originale aufzuarbeiten/zu reinigen.

Ich fahr seit eh und je alte ausm Werkstattfundus.

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden hat rod'n'roll folgendes von sich gegeben:

Pauschal würde ich das nicht sagen. Bin beides schon viele km gefahren und hatte noch nie eine siffende Entlüftung.

Vielleicht liegts auch an der Entlüftung selbst, die Dinger sind als Nachbau ja so günstig, dass einerseits der Fertiger das billigst produzieren muss und andererseits der Kunde stark verleitet wird, das blitzende Neuteil zu kaufen statt das originale aufzuarbeiten/zu reinigen.

Ich fahr seit eh und je alte ausm Werkstattfundus.

Bei mir ist es definitiv ein Originalteil, spanische Lince

Edited by Albert Preslar

Share this post


Link to post

stoßdämpferaufnahme "jesolo"

demnächst bei ihrem lambretta-fachhandelspartner!

 

durch die streuung der bauteile an der lambretta muss ggf. an dem klotz der aufnahme etwas nachgefeilt werden.

hab eine nutbreite von 12.2-12.7 an den forklinks gemessen.

 

 

jesolo1.jpg

jesolo2.jpg

jesolo3.jpg

jesolo4.jpg

Edited by gravedigger
  • Like 6

Share this post


Link to post

Gute Idee, muß ich für die aktuelle Baustelle haben.

 

Wäre es mit vertretbarem Aufwand in der Produktion möglich die nach aussen zeigende Kante mit einem kleinen Radius zu versehen? Dann wäre die Optik passender zu den originalen Forklinks und noch unauffälliger.

Share this post


Link to post

Wäre da für meinen Aufbau auch direkt dran interessiert....bin aber gerade zu doof das Ding zu verstehen :-D muß das wohl mal verbaut sehen

Share this post


Link to post
vor 15 Minuten hat Champ folgendes von sich gegeben:

Gute Idee, muß ich für die aktuelle Baustelle haben.

 

Wäre es mit vertretbarem Aufwand in der Produktion möglich die nach aussen zeigende Kante mit einem kleinen Radius zu versehen? Dann wäre die Optik passender zu den originalen Forklinks und noch unauffälliger.

kannst du hinfeilen.

bin froh, dass ich die dinger überhaupt gespannt bekommen habe.

Edited by gravedigger

Share this post


Link to post
vor 33 Minuten hat gravedigger folgendes von sich gegeben:

kannst du hinfeilen.

 

 

Würde ich dann auch tun, aber fragen kost ja nix. Danach dann in die Spülmaschine, dann sollte das eigentlich gar nicht mehr auffallen.

 

Org. Achse ist aber aufgrund der flacheren Muttern schon noch lang genug?

 

@Dirk: die org. Achszentrierscheiben fallen weg, da sitzt dann der voredere Teil der Gravedigger Halterung, die Nase daran füllt die Aussparung in den Forklinks aus, durch die die Achse eingesetzt wird, dadurch kann es sich dann nicht wegdrehen

 

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden hat gravedigger folgendes von sich gegeben:

stoßdämpferaufnahme "jesolo"

demnächst bei ihrem lambretta-fachhandelspartner!

 

durch die streuung der bauteile an der lambretta muss ggf. an dem klotz der aufnahme etwas nachgefeilt werden.

hab eine nutbreite von 12.2-12.7 an den forklinks gemessen.

Top, da werd ich auch von den windigen Inder-Blechen wechseln :thumbsup:

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde hat Champ folgendes von sich gegeben:

 

Würde ich dann auch tun, aber fragen kost ja nix. Danach dann in die Spülmaschine, dann sollte das eigentlich gar nicht mehr auffallen.

 

Org. Achse ist aber aufgrund der flacheren Muttern schon noch lang genug?

 

@Dirk: die org. Achszentrierscheiben fallen weg, da sitzt dann der voredere Teil der Gravedigger Halterung, die Nase daran füllt die Aussparung in den Forklinks aus, durch die die Achse eingesetzt wird, dadurch kann es sich dann nicht wegdrehen

 

ist aus stahl und wird blau verzinkt oder vernickelt.

 

alu reibt es an der mutterauflage immer so zu.

 

die zentrierscheibe ist angefräst, damit auch bei lockerer mutter die achse nicht rausfällt.

baut so 1.5-2 mm höher pro seite als mit blech und scheibe.

 

 

das ganze wurde von dem abgeleitet....

 

ciao1.thumb.jpg.d77305ca1b6482eed5a0c6e775f3de53.jpgciao2.thumb.jpg.7ec37e88d9d3ae912edf15fc2cc1f505.jpg

 

Edited by gravedigger
  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 11 Stunden hat gravedigger folgendes von sich gegeben:

stoßdämpferaufnahme "jesolo"

demnächst bei ihrem lambretta-fachhandelspartner!

 

Auf Österreichisch, also korrektem Deutsch: Tschesolo

auch wenn hier unser Honorarkonsul nicht korrigiert

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden hat gravedigger folgendes von sich gegeben:

ist aus stahl und wird blau verzinkt oder vernickelt.

 

alu reibt es an der mutterauflage immer so zu...

 

 

Ah ok, ich dachte das wäre auch wieder "Weltraumalu". So wäre es mit dem nachträglich Feilen nicht so sinnig. Ob ich da wohl so ein Paar im Rohzustand bekommen könnte?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.