Jump to content

Bajaj - was Sie schon immer wissen wollten oder auch nich...


Recommended Posts

vor einer Stunde hat citydick folgendes von sich gegeben:

 

Und bitte so lassen und nicht "verSPRINTen" 

 

Danke! 
 

 


Keine Angst... Da wird nix „verSPRINTet“... hab ja schon eine, die durfte auch Bajaj bleiben mit Original Logos/Schriftzügen ;-)

 

Ich halte euch hier sowieso auf dem Laufenden!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

da muss Schwung rein... Bachai taugt auch zum Touren...läuft bis Italianien..:   Elfie meint noch, Bild ist aktuell von Heute...

Hallo Alle.      Ich hatte letzte Woche das Glück und war zur richtigen Zeit bei Ebay Kleinanzeigen unterwegs:   So kam ich zu einer Bajaj Trapezlenker in gutem, aber überlackier

Meine neue Bajaj 06C ... Bj. 1980... hat den Weg von Indien und Zypern nach Deutschland zu mir gemacht !

Posted Images

Moin Zusammen,

 

bin auf der Suche nach den passenden Seilzügen, konnte hierzu aber hier nichts finden.

Eine Bajaj chetak classic soll einen 200er PX Lusso Motor erhalten, welche Züge nehme ich da am besten?

Passen die Lusso oder Sprint Züge?

 

Bajaj Chetak classic 125.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo zusammen, ich habe nen Bajaj Rahmen letzte Serie, d.h Zündschloss/lenkerschloss von der PX. 
jetzt will ich sie aber sprinten und die Kaskade anschweißen, hat jemand ne Idee wie ich das mit dem Lenkerschloss löse. Steht vorn zu weit über das ich es unter die Kaskade bekomme. 
gr Tom 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Moin, 

 

ich bin mir nicht sicher, ob das Thema hier richtig ist, andererseits fällt mir auch kein besserer Ort ein ausser vielleicht dem Gespanntopic, wo ich das auch gleich noch verlinke. 

 

Meine Kinder sind nun bald 3 und 5 Jahre alt und es wird zunehmend attraktiv die beiden Mäuse im Sommer mal mitzunehmen. 

Klassisch wie schon bei so vielen hier reift also die Idee eines Gespannes... 

Ich habe letztes Jahr eine schöne Chetak von @agent.seven erworben, bei der ich mit dem Gedanken spiele sie ähnlich wie @Tupamaro mit einem passenden Beiwagen zu versehen. 

 

Nun habe ich absolut keine Ahnung, ob überhaupt die passenden Beiwägen irgendwo irgendwie zu bekommen sind und was das dann kostet. 

Klar es sind die üblichen Cozy Modelle, ich fände es allerdings charmant das ganze in dem passenden Chetak Lack zu verbauen, die gab es ja so original. 

 

Wahrscheinlich wird das die Suche nach der Nadel im Heuhaufen, oder hat jemand eine Idee? 

 

Technisch werde ich mich durchs Gespanntopic wühlen und dann schauen was man mit dem Baujahr ´95 machen kann und was auch nicht. 

 

Würde mich sehr freuen über ein zwei Meinungen oder vllt sogar Ideen, wo man sowas bekommen könnte. 

Neu kaufen und Lackieren lassen ist für mich keine Option 

Link to post
Share on other sites
Am 20.11.2020 um 10:32 hat nlz folgendes von sich gegeben:

Klar es sind die üblichen Cozy Modelle, ich fände es allerdings charmant das ganze in dem passenden Chetak Lack zu verbauen, die gab es ja so original. 

 

Du meinst die Kombination wie hier?

 

...bzw. den Beiwagen in türkis zu deiner Bajaj?

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten hat nlz folgendes von sich gegeben:

Oha okay das ist dann ja noch lustiger als die Nadel im Heuhaufen... dann muss ich mir wohl etwas anderes überlegen 

 

Frag mal @Tupamaro ob der Farbton gepasst hat.

Das war ein Beiwagen aus Indien, der kam ohne Roller hier an und war auch nicht explizit für eine Chetak.

Link to post
Share on other sites
Am 20.11.2020 um 10:32 hat nlz folgendes von sich gegeben:

Neu kaufen und Lackieren lassen ist für mich keine Option 

 

Was wäre mit nem gebrauchten Boot und das passend lackieren lassen?

Deine Bajaj ist doch vom Lackzustand her ganz gut, oder? Da sollte das ein Lackierer durchaus schaffen, den Farbton zu treffen.

Kannst im Zweifel ja ein paar Dellen reintreten, wenn es zu hübsch wird.

Link to post
Share on other sites

um das erwerben des Bootes geht es mir dabei gar nicht so, ich bin nicht der typ der Roller oder Bauteile neu lackieren lässt, das ist nichts für mich. das letzte mal dass ich sowas gemacht habe ist fünf jähre her und immer noch nicht fertig :rotwerd:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.