Jump to content
BFC

Bajaj - was Sie schon immer wissen wollten oder auch nich...

Recommended Posts

Moin, ich brauche Mal Hilfe.... Hab Recht günstig einen Bajaj Trapezlenker gefunden (siehe Link) ist der Grundkörper incl Bohrungen, Schaltermasse etc. Identisch mit dem meiner Sprint? Bei den runden Köpfen gibt es da ja meine Meinung nach immer Probleme bei den Legoschaltern oder? Innereien und auch Schaltrohr würde ich von dem alten übernehmen wollen.... 

 

https://m.ebay.de/itm/Square-Lamp-Griffkorper-Lenker-fur-Vespa-Bajaj-Sprint/253542766263?hash=item3b085396b7:g:fmsAAOSwjXNa4Awk

Share this post


Link to post

da es ja nicht maln ori bajaj ist wohl schwer 'so' zu sagen..

 

bajaj Trapez ist mM nach bis auf Fernlichtleucht-bohrung(Export) mit Sprint gleich...

Edited by hacki

Share this post


Link to post

Ich denke der passt. Um ganz sicher zu gehen nimm das passende Schaltrohr gleich mit dazu. Es könnte sonst sein, dass der Übergang vom alten Schaltrohr vorne zu lang heraussteht. Die handvoll Euros machen das Kraut dann auch nicht mehr fett. Der Rest, also Schalter usw. sollten passen oder sind leicht passend zu machen. 

Share this post


Link to post
vor 3 Minuten schrieb agent.seven:

Ich denke der passt. Um ganz sicher zu gehen nimm das passende Schaltrohr gleich mit dazu. Es könnte sonst sein, dass der Übergang vom alten Schaltrohr vorne zu lang heraussteht. Die handvoll Euros machen das Kraut dann auch nicht mehr fett. Der Rest, also Schalter usw. sollten passen oder sind leicht passend zu machen. 

 

 

das sollte gehn... die haben das Rad ja auch nicht neu erfunden :-)

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Hab den Inder einfach nochmal angeschrieben, und werde es dann wohl mal wagen ... Der andere "neue" Kram passt ja meist auch nicht ohne anpasserei...... Ich werde berichten

Share this post


Link to post

Suche gerade noch parallel, habe aber gerade das Gefühl, dass es eine intensivere Suche wird.... Vespa ist vor ein paar Tagen in den Dolomiten in der Planke gelandet, kommt Sonntag, und habe nächste Woche Zeit alles wieder zu richten, und um alles wieder auf den Weg zu bringen, bevor ich wieder arbeiten muss. 

Share this post


Link to post

ach dann warst du das ... war auch dort ... hatte mich gewundert was Evil Knievel dort macht...:-D

Share this post


Link to post

Also die Inder sagen der ist "baugleich" mit denen der Sprint. Die beiden grossen Händler werden dort ja auch irgendwo einkaufen, und ich denke Mal, so viele Firmen werden sich wohl nicht darauf spezialisiert haben diese Aluklumpen zu Giessen.... ich denke, wenn ich etwas Nacharbeiten einrechne wird das hoffentlich passen.... Wenn alles da ist, gebe ich Mal ein Feedback.

Share this post


Link to post

Moin, ein Kumpel von mir spielt mit dem Gedanken sich eine Bajaj Bj. 94 zu kaufen. Ist schon in Deutschland zugelassen. Wie sieht das mit Eintragungen aus für 177er, 24er und Siproad? Was ist mit Blinkern? Aktuell sind keine dran.

Share this post


Link to post

Rein rechtlich betrachtet ist es bei dem Baujahr relativ schwierig mit einem 177er, da ja eine Abgasuntersuchung notwendig ist. Da haben sich aber wohl schon ein paar Leute drumrumwieseln können. Wie man das macht würde mich allerdings auch interessieren.

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb Sven L.:

Ich hab u.a. ´ne Bajaj von 80 und die hat den "normalen" Sprint Lenker, also ohne LEGO Knöpfe usw.....

WOajd0fmihoBeF5KMYJO.jpg

 

 

... heisst jetzt genau ?

 

Edith sagt wenn' s um Lenker bzw Schalter geht: Trapez hat / hatte nie Lego Schalter oder ähnliches...

 

nur wie bereits oben mehrfach erwähnt die Export mit rundem 'großen ' Scheini ab Anfang '90

Edited by hacki

Share this post


Link to post

ich wollte damit nur sagen, das die "alten" Bajaj Lenker identisch mit Sprint / Trapez Lenker sind .... war oben irgendwie ne Frage gewesen

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Na ja, ich sach mal so. Preise sind wohl okay und mi Paypal auch kein Risiko. Dir ist aber hoffentlich bewusst, dass da noch Zoll und Einfuhrumsatzsteuer auf die Teile drauf kommen. Steuer auf Preis + Versandkosten. Da wird es dann schnell mal teurer als gedacht. Lohnt sich nur wirklich bei Großbestellungen ;-)

 

Share this post


Link to post

Ist richtig, aber z.B. Der Bajaj Trapez Lenker kostet 46€ mit kostenlosen Versand ! Steuer laut Zolltechner 8,74€ ! Das ist schon günstig! Selbst der Gebrauchtmarkt gibt das nicht her 

Share this post


Link to post

Ich hab bei sowas generell gute Erfahrungen gemacht, Qualität ist halt indisch, aber das ist sie bei den Händlern hier teilweise auch, da sie oft nur durchreichen.... Wie Agent schreibt kommt halt immer noch etwas drauf, aber dank PayPal ist das Recht Safe..... Ich Versuche es auf jeden Fall....

Edited by feerique0
Verdammtes handy

Share this post


Link to post

Ich hab da grad mal ein paar Seiten durchgescrollt. Sooo günstig ist Händler jetzt nicht. Da hat es hier in Deutschland ähnliche Quellen - klar zwei, drei Euro mehr für den Händler aber dann auch Umtausch usw. inklusive. Ad hoc fallen mir da josvintagevespa oder Rüdi vom My Vespa ein.

 

Verschleißteile und viele Ersatzteile bekommt man auch innerhalb Europas günstig und vor allem schnell. Wenn ich beim Händler in Italien bestelle kostet das zwar 20 Euro Versand ist aber schon zwei Tage später hier. Je nach Menge oder Sammelbestellung lohnt sich das auch ganz schnell. Ebay z. B. biscasbia. Zoll und Steuerfrei ist es außerdem - kein Stress mit der Post oder auf dem Zollamt in der nächsten Großstadt.

 

Zugegeben ist der Lenker unschlagbar. 

Edited by agent.seven

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden schrieb Sven L.:

ich wollte damit nur sagen, das die "alten" Bajaj Lenker identisch mit Sprint / Trapez Lenker sind .... war oben irgendwie ne Frage gewesen

 

 

also ich sag mal so... Sehen gleich aus und werden wohl auch passn... ob die wirklich gleich sind :-):satisfied:

 

was wir auch schon 'oben' abgekanzelt haben...

 

 

 

Share this post


Link to post

Hallo zusammen.

 

So habe jetzt gerade ein kleines Problem. Habe zwei Bajaj 06er 150ccm Motoren hier liegen.

Der eine war schon zerlegt der andere liefe sehr gut bis letzte Woche.

Jetzt habe ich den laufenden Motor zwecks Revision zerlegt und musste feststellen das die Schaltbolzen unterschiedlich sind.

 

Unten im Bild der aus dem laufendem Motor. ( Hat sauber geschaltet).

 

Oben im Bild aus den schon zerlegten Motor. Schaltkreuze waren identisch.

 

Was den nun richtig?

 

Danke

 

 

20180618_191724.jpg

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.