Jump to content
StephanCDI

Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

Recommended Posts

vor 36 Minuten schrieb spa:

Theoretisch musst du doch das Spiel zum Sicherungsring mit einer Distanzscheibe ausgleichen, um somit das Wandern des Lagers zu unterbinden - wenn das Lager aber schon spürbares Spiel und keinen festen Sitz mehr im Lagersitz hat, wird eher vorgeschlagen werden, den Lagersitz beim @kobold reparieren zu lassen.

Es gibt bei Pinasco Übermasslager...das ist die einfachste u beste Lösung 

Share this post


Link to post

Jetzt brauche ich kurz Euren Rat:

 

Ich habe gestern den ddog Kupplungskorb (klein für PX150) verbaut. Die restlichen Teile sind die gleichen welche vorher auch drin waren (DR Federn, orig. 3 Scheiben Piaggiobeläge, Druckpilz etc...). Die Kronenmutter wurde ersetzt mit einer Bundmutter, Fächerscheibe und das ganz mit 65 Nm angezogen.

 

Jetzt ist es so, dass die Kupplung ein klapperndes schepperndes Geräusch macht sobald ich die Kupplung minimal anziehe. Wenn sie ganz durchgedrückt wird, verschwindet das Geräusch (fast) wieder.

 

Dieses Geräusch hatte ich vorher mit dem original Piaggio Korb nicht.

Der Ölsteg im Deckel wurde entfernt.

 

Beim Querlesen hier im gsf habe ich jetzt oft gelesen, dass das bei vielen Rollern normal wäre bzw. halt "sein kann"

Was meint ihr? Ehrlich gesagt habe ich jetzt keine Lust mehr das ganze nochmal aufzumachen :whistling:

Edited by Jimmy_Bod

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Sieger Bitburg:

4/100 größere 

Das ist natürlich die einfachste Variante - kosten halt ordentlich und der Lagersitz muss weniger als die 40µm verschlissen sein, sonst bringt einem das nix und dafür braucht man dann erstmal die Messmittel.

Aber aus Interesse: schonmal verbaut? Irgendwelche Erfahrungen damit ? :-)

Share this post


Link to post

Ok, ich gleiche das seitliche Spiel mal zum Sicherungsring aus und schau dann mal weiter. Danke 

 

Aber kann der defekte Siri von dem Spiel  her kommen, oder ist das beides eher zufällig zusammen aufgetreten? 

vor 7 Stunden schrieb spa:

Theoretisch musst du doch das Spiel zum Sicherungsring mit einer Distanzscheibe ausgleichen, um somit das Wandern des Lagers zu unterbinden - wenn das Lager aber schon spürbares Spiel und keinen festen Sitz mehr im Lagersitz hat, wird eher vorgeschlagen werden, den Lagersitz beim @kobold reparieren zu 

Share this post


Link to post
vor 31 Minuten schrieb Sieger Bitburg:

Ein Simmerrinng kann auch so schon mal verschleißen ;-)

Der war jetzt nicht lange drin. Vielleicht 3000 km. Hatte den mit fügen welle nabe eingeklebt. Corteco braun.

Der Siri hat sich schön sauber aussen rum im falz (kante) abgetrennt. Hab ich so noch nie gesehen. Ein gröseresTeil hab ich im Membrankasten wiedergefunden (ca 1/2). Den Rest hab ich noch nicht gefunden, evtl noch im Auspuff :wacko:

Share this post


Link to post

Kommt auch drauf an was du für einen SiRi-Sitz hast - Stichwort 1 oder 2 Rillen...mal gecheckt?

 

Aber das Versagen könnte man zumindest so erklären, dass der SiRi an der geklebten Fläche gehalten hat und ein ständiges Biegen ihn dann durch Materialermüdung hat sterben lassen :dontgetit:

Edited by spa

Share this post


Link to post
vor 17 Stunden schrieb Jimmy_Bod:

Jetzt ist es so, dass die Kupplung ein klapperndes schepperndes Geräusch macht sobald ich die Kupplung minimal anziehe

 

Ich habe die Andruckplatte im Verdacht, da das Geräusch ja sofort kommt wenn der Kupplungshebel beim Ziehen das erste mal leicht auf Spannung geht. Kann es sein, dass eine Andruckplatte bei Kontakt mit dem Pilz gerne einen auf kleine Ducati macht?

 

Ich beziehe mich auf diesen Beitrag:

 

 

Edited by Jimmy_Bod

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden schrieb spa:

Kommt auch drauf an was du für einen SiRi-Sitz hast - Stichwort 1 oder 2 Rillen...mal gecheckt?

 

Aber das Versagen könnte man zumindest so erklären, dass der SiRi an der geklebten Fläche gehalten hat und ein ständiges Biegen ihn dann durch Materialermüdung hat sterben lassen :dontgetit:

Der Sitz hat nur eine Rille, also nur für den Sicherungsring.

Ok, so könnte das gewesen. So wie der aussieht macht das sogar echt Sinn.

Danke 

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden schrieb Jimmy_Bod:

 

Ich habe die Andruckplatte im Verdacht, da das Geräusch ja sofort kommt wenn der Kupplungshebel beim Ziehen das erste mal leicht auf Spannung geht. Kann es sein, dass eine Andruckplatte bei Kontakt mit dem Pilz gerne einen auf kleine Ducati macht?

Könnte sein, dass sich die Andruckplatte mitdreht. Das scheppert auch, vor allem, wenn die Feder gebrochen ist. Der kleine DDog-Korb hat ja auch dieses runde Loch ohne Abflachung oder...? Vgl.:

 

Edited by kbup

Share this post


Link to post
vor 18 Minuten schrieb kbup:

Könnte sein, dass sich die Andruckplatte mitdreht. Das scheppert auch, vor allem, wenn die Feder gebrochen ist. Der kleine DDog-Korb hat ja auch diese runde Loch ohne Abflachung oder...? Vgl.:

 

Danke @kbup Die Feder ist in Ordnung - und ja der kleine Korb hat keine Abflachung. Aber ich habe gerade mit ddog gesprochen und er hat wohl Recht. Ich habe den Hebel (siehe Anhang unter Punkt 3) an der Kante nicht rund gemacht und so hat diese beim Ziehen an den Federtellern geschliffen. Ich habe mich hier wohl zu sehr auf das Wort "selten" verlassen ;-) Ich baue das Zeug jetzt wieder ein und dann hoffe ich.... 

Anleitung_Ddog.pdf

Share this post


Link to post

Das Anfräsen des Stegs am Hebel hat leider nichts gebracht... Stehe auch noch mit ddog in Kontakt aber ich glaube da keine Ursache zu finden. Wenn man hier im Forum sucht findet man viele Fälle wo die Kupplung beim Ziehen leicht rasselt und niemand hat jemals die Ursache gefunden.

 

Blöd halt, dass ich es vorher mit dem original Korb nicht hatte.

Komisch auch, dass das erst bei warmen Motor auftaucht... :lookaround:

 

Man findet auch Hinweise, dass es an der Messingbuchse bzw. Anlaufscheibe liegen könnte. Anlaufscheibe ist bei mir neu. Die Messingbuchse nichtz, hat aber auch kein Spiel - allerdings ging diese auch leichter über die Grundplatte.

 

Bin gerade etwas ratlos....

 

EDIT: Auf Seite 1 ist ein Video... klingt bei mir genauso. Ich glaube mittlerweile, dass es "normal" sein kann...

 

 

 

Edited by Jimmy_Bod

Share this post


Link to post

Wie montiert ihr die Kupplungsbuchsen bei der PX-alt Kulu ?

So sah das bei mir heute aus:

P3590112.thumb.JPG.3857a8081f21191fb861fd834aa8649a.JPG

Kulunabe schön kalt gemacht und Buchse schön warm (106°) (zu warm ??)

Angesetzt, Holz drauf und mit einem Gummihammer versucht, die Buchse auf die Nabe zu treiben.

Erst gings schwer und dann ganz leicht :-D

Wie mache ich das richtig ? Oder nur Pech mit dem Material gehabt ?

Share this post


Link to post
vor 4 Minuten schrieb Sieger Bitburg:

Mit Schraubstock verpressen

Und die letzten 2mm wenn man kein passendes Lager/Rohr zur Hand hat?

Share this post


Link to post

Gude,

Hat einer schon mal einen px alt tank auf tankanzeige umgaybaut? Bzw. was muss ich machen, wenn ich bei ner px alt ne benzinstandsanzeige haben möchte? 

Der lusso tacho wird sicher anders verdrahtet sein als der alt. Es gibt von koso wohl was digitales, das braucht aba den benzinstandgeba.

 

 

 

Vg,

Baum

Share this post


Link to post
vor 59 Minuten schrieb Benvenuto:

Gewindestande und ein paar Karosseriescheiben - vorher Buchse warm machen.

 Das isses !! Manchmal kann das Leben so einfach sein. Das Zeuchs lag alles auf der Werkbank und ich nehme den großen Hammer:wallbash:. Aber zum Glück gibts ja das GSF.

Edited by Matt44

Share this post


Link to post

 

vor 16 Minuten schrieb der.Baum:

Gude,

Hat einer schon mal einen px alt tank auf tankanzeige umgaybaut? Bzw. was muss ich machen, wenn ich bei ner px alt ne benzinstandsanzeige haben möchte? 

Der lusso tacho wird sicher anders verdrahtet sein als der alt. Es gibt von koso wohl was digitales, das braucht aba den benzinstandgeba.

 

 

 

Vg,

Baum

 

Benzinhahn mit Reserveschalter und das Orange Lämpchen in der Lenkkopfabdeckung damit schalten. So habs ich gemacht, ist halt nur Reserveanzeige.

https://www.sip-scootershop.com/de/products/benzinhahn+omg+fast+flow+fur_15879500

 

Oder LML Tacho. Passt aber nicht mit Lusso-Geber zusammen, andere Widerstände. LML Geber ist aber auch günstig, kann man evtl. mit Blechschrauben in den Tank spaxen, so wie das aussieht

https://www.sip-scootershop.com/de/products/tankanzeigengeber+lml+fur_50601500

https://www.sip-scootershop.com/de/products/tachometer+lml+fur+vespa+p80_50030000

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb Jimmy_Bod:

Und die letzten 2mm wenn man kein passendes Lager/Rohr zur Hand hat?

Oder mit der passenden Nuss weiter pressen :-D

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Matt44:

 Das isses !! Manchmal kann das Leben so einfach sein. Das Zeuchs lag alles auf der Werkbank und ich nehme den großen Hammer:wallbash:. Aber zum Glück gibts ja das GSF.

Ggfs. in Kombination mit passender Nuss, wg. 2mm Unterstand, siehe oben. Ober bissel mit einem Rohr nachklopfen...

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.