Jump to content
StephanCDI

Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

Recommended Posts

vor 1 Stunde hat ard_2 folgendes von sich gegeben:

 

Hast Du den Block beim Baden im Baggerloch gefunden. Wie bekommt man sowas so veranzt?

 

Neeeee, von einem der div. Motoren aus Italien mitbringt. Habe mir den aus einem großen Haufen 125er Motoren ausgesucht da er optisch von aussen am besten ausgesehen hat.

vor 25 Minuten hat irco folgendes von sich gegeben:

Hast du noch nie einen Ölsauger gesehen?

 

Denke eher der hat zu viel aus der Ölpumpe abbekommen, Block an sich selber ist nach aussen und an der Kurbelwellengehäusedichtfläsche top in Ordnung.

KuluSiri habe ich noch nicht raus, könnte auch hier gesaugt haben.

 

Denke nicht das es der klassicher Ölsauger ist.

Edited by roecker

Share this post


Link to post

Hallo an alle,

 

kann mir jemand sagen ob es für den Pinasco 215 Doppelansauger einen brauchbaren aftermarketkolben bzw etwas passendes von wiseco und co gibt?

 

angeblich soll der neue Assokolben relativer murks sein daher frage ich.

Bin bekanntermaßen kein Vespa und schon gar net Pinasco expert dh meine Unwissenheit.:sigh:

 

Herzlichen Dank

 

Christian

Share this post


Link to post
vor 9 Stunden hat Grubi_67 folgendes von sich gegeben:

Hallo bei meinem T5 Motor schaut die Gemisch schraube so weit hinten raus. 

 

Du hast den richtigen Vergaser im falschen Gehäuse oder den falschen Vergaser im richtigen Gehäuse, d.h. Vergaser und Gehäuse passen nicht zusammen! Also richtigen Vergaser oder das passende Gehäuse besorgen!

 

Und NIEMALS eine kurze Gemischschraube in einen Vergaser mit original langer Schraube versuchen zu drehen. Du himmelst damit den Vergaser! :cheers:

Share this post


Link to post

Der Vergaser passt ja da keine Getrenntschmierung, bestimmt ist die Wanne verkehrt. 

Gibt es da andere Wannen, Wannen sehe ich kaum in den Kleinanzeigen usw. 

Ich schneide die Gemischschraube ab und mache eine GummiDeckel drauf, dann sollte es gut sein oder? 

Danke

 

IMG_20191121_205318.jpg

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden hat Kon Kalle folgendes von sich gegeben:

 

 

vor 8 Stunden hat Kon Kalle folgendes von sich gegeben:

:satisfied:

 

Ich seh da nix außer einem Grat ganz außen...

Wenns dich Stört geh mit 80er Schleifpapier durch

 

 

 

 

 

Jou,

 

alles klar! :sigh:

Share this post


Link to post
vor 8 Minuten hat El Reinhardo folgendes von sich gegeben:

Guten Morgen Kollegen !

 

Hab grad einen PX Motor zerlegt , gewaschen und dann diese Scheibe im der Wanne gefunden . Hat einer eine Idee wo die hingehört ?^^

 

 

Unterlegscheibe Ölpumpenritzel, Position 001 in der Explosionszeichnung.

https://www.scooter-center.com/de/Drawings/show/vehicleID/1464/drawID/N_Vespa_PX200_6_Tafel_18

Share this post


Link to post
vor 14 Stunden hat Grubi_67 folgendes von sich gegeben:

Der Vergaser passt ja da keine Getrenntschmierung, bestimmt ist die Wanne verkehrt. 

Gibt es da andere Wannen, Wannen sehe ich kaum in den Kleinanzeigen usw. 

Ich schneide die Gemischschraube ab und mache eine GummiDeckel drauf, dann sollte es gut sein oder? 

Danke

 

IMG_20191121_205318.jpg

 

Für Deinen Vergaser mit der langen Schraube wäre diese Wanne die richtige:DSCI0696.thumb.JPG.7849633d46fa01b0d07ba82ea06ba267.JPG

Durch die gerade Fläche, da wo die Gemischschraube rausschaut, lässt sich diese durch ein Gummi durchführen, dass gleichzeitig die Schraube abdichtet. Dieses hier: klick

 

Ich würde da nix absägen, sondern mir die passende Wanne besorgen oder den Reserve-Vergaser mit kurzer Schraube verwenden.

Edited by kbup

Share this post


Link to post
vor 6 Minuten hat kbup folgendes von sich gegeben:

Ich würde da nix absägen, sondern mir die passende Wanne besorgen 

Wenn du unnötig Geld ausgeben willst, ja :whistling:

Share this post


Link to post

Danke für die Infos. 

Der Reserve Vergaser wurde ausgebaut da der Vorbesitzer den Roller nicht mehr zum laufen brachte, mit neuem Vergaser ging er wieder. Daher baue ich den Vergaser nicht ein.

Ausserdem sieht es momentan so aus als ob ich den Motor verkaufe, da baue ich das alles wieder mit neuen Dichtungen zusammen und schneide die Schraube ab und dann Deckel drauf. 

 

Danke

Edited by Grubi_67

Share this post


Link to post
vor 7 Stunden hat grua folgendes von sich gegeben:

Wenn du unnötig Geld ausgeben willst, ja :whistling:

Hast Du damit schon Erfahrung? Gibt's da denn keine Probleme beim Leerlaufeinstellen?

Share this post


Link to post
vor 17 Stunden hat kbup folgendes von sich gegeben:

Hast Du damit schon Erfahrung? Gibt's da denn keine Probleme beim Leerlaufeinstellen?

Ernstgemeint? Welche Probleme soll es denn dadurch geben? Nur weil man dann einen Schltzschraubendreher statt einer SW7 mm Nuss nutzt ändert sich doch durch das Kürzen nichts?

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden hat Grubi_67 folgendes von sich gegeben:

Oder braucht es das nicht bei der T5?

 

Das dürfte was rein indisches sein,das auch an die PX/T5 etc.paßt.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Hallo zusammen, 

ich hab 2011 mal den Motor meiner PX80 zerlegt, ordentlich alle Ersatzteile und Werkzeug bestellt und das ganze dann in der Garage vergraben...

Jetzt wollte ich das Projekt mal wieder angehen. Unter anderem hab ich damals von NIK-Tools einen Werkzeugsatz zum Ein- Ausbau der Kurbelwelle sowie der Motorlager bestellt.

Habe jetzt festgestellt dass es die Sachen so nicht mehr gibt, sonder die jetzt bei SIP verkauft werden.

Diesen Satz habe ich zuhause liegen: https://www.sip-scootershop.com/de/products/demontage+und+einziehwerkzeug+_15199003

Irgendwie stell ich mich da grad blöd an - gibts da ne Anleitung oder wie ziehe ich damit die Kurbelwelle ins Hauptlager?

Danke im Voraus,

Sebastian

Share this post


Link to post
vor 16 Minuten hat Pottie folgendes von sich gegeben:

Hallo zusammen, 

ich hab 2011 mal den Motor meiner PX80 zerlegt, ordentlich alle Ersatzteile und Werkzeug bestellt und das ganze dann in der Garage vergraben...

Jetzt wollte ich das Projekt mal wieder angehen. Unter anderem hab ich damals von NIK-Tools einen Werkzeugsatz zum Ein- Ausbau der Kurbelwelle sowie der Motorlager bestellt.

Habe jetzt festgestellt dass es die Sachen so nicht mehr gibt, sonder die jetzt bei SIP verkauft werden.

Diesen Satz habe ich zuhause liegen: https://www.sip-scootershop.com/de/products/demontage+und+einziehwerkzeug+_15199003

Irgendwie stell ich mich da grad blöd an - gibts da ne Anleitung oder wie ziehe ich damit die Kurbelwelle ins Hauptlager?

Danke im Voraus,

Sebastian

die Platte wird auf das Gehäuse geschraubt. Löcher sind die des Kupplungsdeckels. Natürlich so montieren, dass die Schraube mit der gedachten Achse der Kurbelwelle fluchtet.

Dann muss es eine Verbindungsschraube zwischen der in der Platte und der Kurbelwelle geben. Miteinander verschrauben und dann einziehen.

Falls irgendwas fehlt, kannst du auch die Kupplung zum Einziehen verwenden.

Share this post


Link to post

Hallo

Was für ein Auspuff ist das? 

Steht IXIL drauf. 

Ich meine auch das Röhrchen wurde verlängert

Danke

 

Ist das ein Spanischer Zubehörauspuff?

 

IMG_20191125_184149.jpg

IMG_20191125_184056.jpg

IMG_20191125_184120.jpg

IMG_20191125_184140.jpg

Edited by Grubi_67

Share this post


Link to post

Kann hier jemand mit Sicherheit sagen das der Tieferlegungsadapter von LTH/BGM für PK auch beim PX Dämpfer BGM SC F16 mit Agb passt?

Irgendwie bekomm ich da unterschiedliche Aussagen.

Share this post


Link to post

wer bietet hier im Forum noch Vitonflansche an? Snowmax wohl nicht mehr....   brauche für meinen PX 200 Malossi Motor einen...

Share this post


Link to post

Nicht direkt eine Technikfrage, aber könnte hier fix bestätigt werden: nummernschildbreite , bzw - Maße für PX 125 : 18  x 20 cm ?
habe leider gerade keine Möglichkeit zu messen.

vielen Dank für den kurzen Moment Aufmerksamkeit.

 

Share this post


Link to post
vor 9 Stunden hat Mr.Upsetter folgendes von sich gegeben:

Nicht direkt eine Technikfrage, aber könnte hier fix bestätigt werden: nummernschildbreite , bzw - Maße für PX 125 : 18  x 20 cm ?
habe leider gerade keine Möglichkeit zu messen.

vielen Dank für den kurzen Moment Aufmerksamkeit.

 

Max. B255xH130 mm. Die Höhe ist fix, die Breite kann leicht variieren, iirc.

https://www.buzer.de/s1.htm?g=fzv&a=Anlage+4

 

Edit: wie kommst du auf 180x200?

 

Danke, tolles Forum. :thumbsup:

Edited by PK-HD

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.