Jump to content

Das allumfassende APE 50/TM/TL Topic


 Share

Recommended Posts

nochmals ich

 

also, motorkonzept wird 133 polini , polini membrane( drehschieber ist hinüber), 19er gaser ( event dann irgendwann ein 24er) und polini puff 

 

diff z57 ist auch hinüber, zahne sehen aus als wäre da keine härte schicht mehr drauf.

 

kauft man da das z57 bei sip? oder alternativen, die besser sind?

 

https://www.sip-scootershop.com/de/product/zahnrad-z-57-differential_28542440?cr=de4b2f82-d7af-4afd-bde2-c726ef770aef&gpc_origin=shopping&gpc_feed_alias=de&gpc_pid=28542440&dfw_tracker=40504-28542440&gclid=Cj0KCQiAs5eCBhCBARIsAEhk4r5Xni3QZ1r3vVmNhk48Kvx9vq3YRMMDGwKxSAcR66_TaNwEpplyXMIaAt4aEALw_wcB

 

 

 

thema getriebe 

also, hab bissle gesucht, aber nicht ganz die antwort gefunden

 

passt das, wenn ich auf 3,00 geh ( event auf 3,13 dann ), ein PK getriebe dazu, und da noch ein z48?

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Brauch eine typenberatung bez kabinen-kopffreiheit. 

Bin in tl2 probegesessen und da steht mein kopf am dach an. 

Danach eine end-1980er ape50 mit einem scheinwerfer, da hab ich knapp fingerbreit platz. Ne bodenwelle sorgt für dachkontakt. 

Schade... Sitzbank umbau fällt wohl auch aus. 

 

Gibts ein ape modell im 50er kubik bereich welches in der kabine höher baut oder hab ich diese option als streichresultat zu vermerken und es bleiben nur die grossen typen a la 501, 601 über? 601 hab ich gut platz am kopf, dafür nicht in der garage. 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das Nachfolgemodell, was von der Kabine her gleich ist. Der Kopf bekommt auch mal Dachberührung. Kofewu hat auf seiner Bastelseite gezeigt, wie der Schemel tiefer gesetzt werden kann. Für Langbeiner ist die 50er echt eine Herausvorderung.

 

Alternativ dazu, Dach erhöhen oder fetzerldach drauf. Mußt du aber Alles selbst bauen und hirnen.

 

Tschö

Chris

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Kennt von Euch im Kreis München-Landshut-Regensburg jemand eine Adresse, wo man eine Ape für ein paar Tage/Wochen mieten kann?

Möchte meinem Vater zu einem runden Geburtstag ein paar Ape-Tage schenken. Soll also nicht so ein Fotomodell oder eine Event-Bar sein. Es geht tatsächlich ums Fahren.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo APE Fans, 

 

ich muss für einen Kumpel bei  seiner  Ape 601 etwas behilflich sein, da ich nur Smallframe  Schraube hätte ich da paar Fragen. 

:wacko:

 


 

Geht das Polrad ( Motor im Rahmen verbaut ) mit einem gewöhnlichen Dreiarmabzieher raus oder was wird da benötigt ?

 

Wie viel Grad hat der Originale Zylinder vorgezündet und wie kann ich die Zündung verstellen.( wie bei den v50 und Co auch)

 

:lookaround:

 

 


Ich habe es mal abgeblitzt, und es waren grad mal Max 5 Grad  Vorzündung, 

kann nicht sein oder ?

 

 

jedefalls nimmt er kein Gas an( Schieber öffnet gut , Sprit kommt gut durch , der Ansaugdruck ist stark = somit kann’s ja nur die Zündung sein denke ich .

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ist eher so ne "nur mal schnell ne PE 50 Elektrik" Frage:

 

Rücklicht / Bremslicht APE (ist ne TL3T, nehme mal an irgendwann italienisch umgebastelt auf 12v)

 

irgendwie erwartete ich runde Leuchtmittel

 

 IMG_5220.thumb.jpg.fdada40cec8945c59109664ae6693180.jpg

 

Bremlichtsoffitte hinüber

 

IMG_5221.thumb.jpg.b545e8ae9e39bbea00ba45ff0425ba33.jpg

 

was muss denn da rein, aktuell haben beide 6 kleine LEDs aber (natürlich) keinerlei Hinweis auf was das denn ist... wäre ja zu leicht, könnte man sonst zu einfach kaufen...

 

Für jeden Hinweis dankbar, so ein Bremslicht ist mal gar nicht soooo verkehrt...

 

DANKE

 

@RitaDu weißt das doch mit Sicherheit ,-)

 

 

 

Edited by CWH
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden hat Rita folgendes von sich gegeben:

der (vermutlich) chinesische LED Krempel hat da nix zu suchen...

Nach dem Aussehen der Metallkappen, sieht Ihre Vermutung bezüglich der Herkunft richtig aus. Da gehört da eher eine japanische Glühbirne rein, wenn man sie nur zum Verkauf anbieten würde

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Hab die Soffitten mal Soffitten sein lassen... ( @Ritaund neue bestellt, aus DEUTSCHLAND und ohne LED Gedöns, sry komm nicht so schnell dazu bei Dir vorbeizufahren)

 

Blinkerrelais, kennt sich da jemand mit aus?

 

IMG_5226.thumb.jpg.632d0ac0b07c34581cf01360103c74cc.jpg

 

hab alt gegen neu getauscht. Und die Belegung der Pins in der Position gelassen wie es vorher war, also rechts rechts, oben oben, Mitte Mitte...

 

Vorher Blinker gingen statisch, sprich sie blinkten nicht, aber leuchteten

Nachher. Blinker gehen gar nicht mehr, dafür geht die Kontrolllampe am Lenkerarmaturenbrett (orange, links) jetzt an, wenn ich Blinker rechts oder links setze, was vorher gar nicht der Fall war....

 

Der Teufel is die Elektrik 

 

Übrigens gerade festgestellt, daß die Kontrolllampe rechts inks auch ohne jedwedes Relais leuchtet, scheint also an den Schalter gekoppelt zu sein (Frage nur warum dann mit dem alten Relais das nicht ging.... alles mysteriös)

 

 

Edited by CWH
Link to comment
Share on other sites

Am 5.10.2021 um 20:57 hat Rode folgendes von sich gegeben:

Hallo APE Fans, 

 

ich muss für einen Kumpel bei  seiner  Ape 601 etwas behilflich sein, da ich nur Smallframe  Schraube hätte ich da paar Fragen. 

:wacko:

 


 

Geht das Polrad ( Motor im Rahmen verbaut ) mit einem gewöhnlichen Dreiarmabzieher raus oder was wird da benötigt ?

 

Wie viel Grad hat der Originale Zylinder vorgezündet und wie kann ich die Zündung verstellen.( wie bei den v50 und Co auch)

 

:lookaround:

 

 


Ich habe es mal abgeblitzt, und es waren grad mal Max 5 Grad  Vorzündung, 

kann nicht sein oder ?

 

 

jedefalls nimmt er kein Gas an( Schieber öffnet gut , Sprit kommt gut durch , der Ansaugdruck ist stark = somit kann’s ja nur die Zündung sein denke ich .

 

 

Soweit hab ich das jetzt gecheckt  der 601 und 501 unterscheiden sich an der Getrennt Schmierung ,  da wo die Ölpumpe  sitzt ist beim 501 die Zündeinstellung.Sitzt  dann der Pick up im Polrad and der Grundplatte bei der 601 .

 

Das müsste doch jetzt jemand wissen oder 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

ich nehme immer Tandem Schaltzüge, die gibts bis 4,5m Länge... Außenhülle als Meterware Shimano Bremse SLR oder ähnliches, Top Material!

 

Schraubnippel dann fürs Kurzgas am Lenker wie immer...

Edited by momo
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Wenn die Feder aussen auf dem Differential verbaut ist ( zieht das Schieberad aus der Position "Rückwärts" auf "Vorwärts", wenn der Hebel in der Kabine gelöst wird ), gibt es fast nur einen Fehler: Das Schieberad sitzt nicht im Umwerfer, sondern daneben.

 

Das passiert beim Schließen des Differentials leicht.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.