Jump to content
px200hh

Das Skr-Gabel-Topic

Recommended Posts

Da es diesen Winter bei mir ansteht und auch andere mit einem Umbau planen, wollte ich mal wissen, was zu tun ist, um eine Skr-Gabel in eine Smallframe (in meinem Fall: PV) zu basteln.

Frage also: Wie haut das am besten hin, wo sind die Dinge, bei denen man aufpassen muss und wo die absoluten "Don'ts" bezogen auf Original-Koti, Lenkanschlag, Lenkschloss, Stoßdämpfer, Scheibenbremse, Lenkkopf?

Share this post


Link to post

Ich überleg mir das auch schon ne ganze weile obwohl ich eher zur PK gabel tendiere. :-D

Die SKR Gabel ist whrschienlich doch noch etwas besser was das Nicken und die Brmsleistung betrifft?

Würd mich au jeden fall auch interessiern

Share this post


Link to post

Doch, je nach Modell in dem sie verbaut werden soll sogar unterschiedlich. Aber da ist oft schon 'ne Scheibenbremse dran, wenn man sie bei $AUKTIONSHAUS schießt ...

Share this post


Link to post

@ Dittmar: Frag mal Wolle, der hat genau den Umbau bei der PK von "Caro" ( :-D ) gemacht.

Bei PK ist zwar das obere Stoßdämpferende noch etwas besser im Koti zu verstauen, aber schwierig wirds sowieso wegen Dämpfer auf der anderen Seite.

Auf Anhieb fällt mir jedenfalls keine SF ein die die Gabel ohne Ausschnitte am Koti etc verbaut hat.

Gruß, jan

Edited by jannek

Share this post


Link to post

Ich hätte die Scheibenbremse mit dem Anker von einer 98er Grimeca in eine PK Gabel verbaut. Dann wäre der Stoßdämpfer wieder auf der richtigen Seite...

Aber ich hatte Glück und habe günstig eine komplette PX Grimeca bekommen - von daher werde ich das vielleicht irgendwann mal bei meinem zweiten Projekt verbauen ....

Share this post


Link to post

Ich hab jetzt schon 2 skr gabeln in der fuffi verbaut, bei beiden habe ich die orginale gabel geteilt und auf ne passende länge gedreht.Die skr gabel habe ich dann so abgeflext das die gesamtlänge der gabel (wenn man die 2teile verbindet) nicht länger wird als die orginale fuffigabel (mit länge wird das stück in der Lenksäule betrachted).

Dann habe ich ein passendes voll material so abgedreht dass ich in die skr gabel stecken konnte und wo ich die fuffigabel auch drauf passt!-Zusammegeschweißt mit berücksichtigung der Lenkschlossnut und dem winkel der nut für den Lenkkopf.

Fazit: Somit habe ich eine gabel die passt,mindestens so stabiel ist wie die orginale undein dufftes fahrwek einbeschließt-Ich werds beim nächsten roller den ich auf scheibenbremse umbaue wieder so machen!! :-D

Share this post


Link to post
Gibt es denn sonst keine spezielleren Tipps zu Kotflügel-Anpassung, Hydraulik-Verlegung etc?

Halt doch nen Fuffi-Flügel mal dran...wirst dann sehen, was da zu tun oder zu lassen ist. Bei meiner ET4-Gabel ist es so, dass ich den da nicht so logga wie bei ner PK-Gabel raufkrieg. werde entweder den Koti verbreitern, ausbeulen oder nen Rally-Kotflügel nehmen. Der passt da nämlich deutlich besser rauf. Die Frage ist nur, wie sich ein Rally-Flügel größenverhältnismäßig mit ner Fuffi verträgt...(Stichwort Stylepolizei) Hab das noch nicht überprüft..... Aber es kann nur besser aussehen, als ein Garelli, ein ET4- oder etwa gar kein Flügel.

zur Leitung ist das gleiche zu sagen...wenn Du auf Stahlflex umbaust, würde ich(und so tue ichs auch...)ein Loch wie bei V50, PK, PX-Gabeln reinbohren und das Ding im Rohr verlegen.

Gruss Uwe

Share this post


Link to post
und was ist mit garellI für die skr gibts da sowas ??

denke nicht, dass es so etwas "original" gibt. dürfte aber doch eigentlich kein problem sein eine halterung für ein garelli zu bauen.

ich habe das übrigens auch schon seit längerem überlegt eine skr-gabel zu verbauen und das einzige was mich bis jetzt davon abgehalten hat ist die kotflügelproblematik. für mich kommt da aus optischen gründen nur der originale in frage.

hier im forum gab es doch auch mal jemanden, der diese "blechnase" aus kunststoff gefertigt hat. hatte in dem topik damals schon die frage gestellt, ob man nicht (falls die möglichkeiten vorhanden sind) einen modifizierten pv-kotflügel aus kunststoff produzieren kann, der dann auf die skr-gabel passt.

leider ohne antwort.

gruß, harri

Share this post


Link to post
war es nicht so, dass der bodybuildinggym den ori-koti auf skr-gabel hatte?

Der fährt doch PK-Gabel? Ich würde auch mal empfehlen, einfach mit beiden Teilen in der Hand mal zu gucken was da wie und wo zu machen ist...

Gruß

Share this post


Link to post

Das Gasrohr einer V50 passt hervorragend in die Lenksäule nachdem man diese um das notwendige Mass gekürzt hat.

Zur Erläuterung ein Bild:

lowbudget%20005.jpg

Nun kann man es wunderbar verschweißen,ich habe zusätzlich noch je vier Löcher ober-und unterhalb der Schweißnaht gebohrt und das Gasrohr also mit der Lenksäule verschweißt.

Edited by rocket88

Share this post


Link to post
Das Gasrohr einer V50 passt hervorragend in die Lenksäule nachdem man diese um das notwendige Mass gekürzt hat.

Zur Erläuterung ein Bild:

Klingt interessant... sehe aber nix?

Share this post


Link to post

ein gasrohr kann aber doch irgendwie garnix?!?!?!?

ihr da oben könnt euch doch bestimmt aus altem anker-stahl ein passendes dickeres rohr schmieden! adios.gif

Share this post


Link to post
ein gasrohr kann aber doch irgendwie garnix?!?!?!?

ihr da oben könnt euch doch bestimmt aus altem anker-stahl ein passendes dickeres rohr schmieden! adios.gif

ich glaub auch das so ein gasrohr für sowas ungeeignet ist.

ich hab bei meiner sprintratte den unterteil einer ET4 gabel und den oberteil einer px-alt gabel verwendet.

das zwischenstück hab ich mir aus einem stück vollmaterial gedreht(war auch außen abgestuft,da die px und die et gabeln andere innendurchmesser haben).

zusammengesteckt und schweißischweißi.

Share this post


Link to post
Was ist eigentlich mit der Sferagabel? Ist die Baugleich wie die Skrgabel? Ne Freundin hat ne Sfera mit Motorschade und möchte, dass ich den Roller nehm.

Zumindest die älteren Sfera hatten keine Scheibe... ist stark modellabhängig, und ob die gleich SKR is weiß ich nich.

Share this post


Link to post
Zumindest die älteren Sfera hatten keine Scheibe... ist stark modellabhängig, und ob die gleich SKR is weiß ich nich.

Also das Modell soll schon eine Scheibenbremse haben.

Share this post


Link to post

Hallo, :-D

Jetzt nochmal hier!!!

nach einigem suchen hab ich nichts konkretes zum Umbau einer SKR-Gabel zur Verwendung in einer V 50 gefunden...

Wieviel sollte man kürzen um keinen Chopper zu erhalten?

Was muß sonst noch geändert werden?

Welcher Stoßdämpfer paßt danach?

Bin für jeden Tip froh, Danke schonmal....

VG Wolfi

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.